Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Herzrasen >

Das ist der kuriosteste Platzverweis des Jahres

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

WM Quali  

Das ist der kuriosteste Platzverweis des Jahres

14.11.2016, 13:14 Uhr | t-online.de

Das ist der kuriosteste Platzverweis des Jahres.  (Quelle: Twitter)

Bosniens Edin Dzeko zieht Gegner Sokratis absichtlich die Hose runter. (Quelle: Twitter)

Beim WM-Qualifikationsspiel zwischen Bosnien-Herzegowina und Griechenland kam es zum kuriosesten Platzverweis des Jahres: Weil sich Bosniens Edin Dzeko über einen Check seines Gegenspielers ärgerte, zog er ihm einfach die Hose runter.

Edin Dzeko ist im WM-Qualifikationsspiel gegen Griechenland nach einem Foul so ausgerastet, dass er einen Platzverweis kassierte. Allerdings flogen wie vielleicht vermutet keine Fäuste: Als er nach einem Check auf dem Boden lag und Gegenspieler Sokratis über ihm stand, drehte der Bosnier durch und zog dem Griechen einfach die Hose runter.

Das beruhigte die Emotionen natürlich nicht , sondern sorgte für ein ziemliches Gerangel, an dessen Ende Dzeko seine zweite gelbe Karte sah - und nun vermutlich der erste Fußballer ist, der den Platz verlassen musste, weil er seinem Gegenspieler absichtlich die Hose runtergezogen hat.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Trend Fresh Spirit: Shirts, Maxiröcke, Tops u.v.m.
jetzt entdecken bei BONITA
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017