Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Real-Torhüter vergisst Wettschein - Million futsch

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Casillas vergisst millionenschweren Wettschein

16.04.2011, 09:12 Uhr | t-online.de

Real-Torhüter vergisst Wettschein - Million futsch. Autsch, das tut weh! Reals Torhüter Iker Casillas ist schuld, dass seinem Vater rund eine Million Euro durch die Lappen gegangen sind. (Foto: imago)

Autsch, das tut weh! Reals Torhüter Iker Casillas ist schuld, dass seinem Vater rund eine Million Euro durch die Lappen gegangen sind. (Foto: imago)

Kurz vor dem El Clásico zwischen Real Madrid und dem FC Barcelona im Rückspiel der Primera Division hat Reals Torhüter-Ikone Iker Casillas, der zudem Stammtorwart der spanischen Nationalmannschaft ist, aus dem Nähkästchen geplaudert. Der 29-Jährige lüftete dem "BBC" ein Geheimnis über einen nicht abgegebenen Wettschein, der rund eine Million Euro wert gewesen sei.

Die Geschichte liegt schon lange zurück. Casillas sei damals gerade "sieben oder acht" Jahre alt gewesen. Folgendes ist überliefert: Der junge Iker sollte den Fußball-Wettschein seines Vaters abgeben. 15 Partien hatte Papa José Luis getippt, wobei sich Stunden später herausstellte, dass alle 15 Tipps richtig gewesen waren.

"Papa redet nicht mehr viel darüber"

Ein Gewinn von rund einer Million Euro sei dieser Tipp damals wert gewesen, doch Casillas vergaß, den Wettschein bei der Annahmestelle abzugeben. Wie der Vater reagierte, als er erfuhr, dass ihm der Mega-Gewinn durch die Lappen gegangen war, ist nicht überliefert. "Es war keine große Sache. Das Geld wäre praktisch gewesen, aber er redet nicht mehr viel drüber", so der Welt- und Europameister weiter.

Rund 10,2 Millionen Euro Jahresgehalt

Heute kann Casillas über die Geschichte lachen. Denn der zweimalige Champions-League-Gewinner und viermalige spanische Meister verdient laut Angaben der "Bild" rund 10,2 Millionen Euro jährlich. Somit kann "San Iker" (spanisch für: "der heilige Iker") den Lapsus sicherlich verschmerzen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Nur online: neue Wiesn-Looks für Damen, Herren & Kinder
bei tchibo.de
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017