Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Schlaganfall oder nicht? Rätselraten um Antonio Cassano

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schlaganfall? Verwirrspiel um Cassanos Gesundheitszustand

08.12.2011, 12:28 Uhr | dpa

Schlaganfall oder nicht? Rätselraten um Antonio Cassano. Mit Seh- und Sprechstörungen in die Klinik: Milan-Star Antonio Cassano. (Quelle: imago)

Mit Seh- und Sprechstörungen in die Klinik: Milan-Star Antonio Cassano. (Quelle: imago)

Verwirrspiel um den Gesundheitszustand von Mittelfeldstar Antonio Cassano: Nach Angaben der italienischen Nachrichtenagentur ANSA soll der italienische Nationalspieler in Diensten des AC Mailand einen Schlaganfall erlitten haben. Sie berief sich auf die Ärzte in einer neurologischen Klinik in Mailand. Cassano solle bis Donnerstag in der Klinik bleiben. Erste Untersuchungen des 29-Jährigen hatten zuvor keine genauen Ergebnisse gebracht.

Der AC Milan teilte inzwischen mit, Cassanos Zustand habe sich "deutlich verbessert". Die Nachrichten über den Gesundheitszustand des Spielers entsprächen aber "nicht der Wahrheit".

Im Flugzeug plötzlich Seh- und Sprechstörungen

"Es ist wichtig, dass wir auch für ihn gut spielen", sagte AC-Trainer Massimiliano Allegri vor dem Mailänder Champions-League-Spiel beim weißrussischen Vertreter BATE Borissow. "Ich hoffe, er kommt sobald wie möglich zurück."

Auf dem Rückflug vom Ligaspiel am Samstagabend nach der 2:3-Niederlage beim AS Rom war es Cassano plötzlich schwindelig geworden. Er hatte Seh- und Sprechstörungen. Am frühen Sonntagmorgen wurde der Mittelfeldspieler in die Notaufnahme der Mailänder Poliklinik gebracht. Dort verlegten ihn die Ärzte am Sonntagnachmittag auf die neurologische Station.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal