Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Haus auf Arsenal-Sieg verwettet: Ugandische Familie obdachlos

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wegen Arsenal-Wette  

Haus verzockt: Ugandische Familie obdachlos

15.11.2013, 07:55 Uhr | sid

Haus auf Arsenal-Sieg verwettet: Ugandische Familie obdachlos. Der FC Arsenal unterliegt Manchester United. Hier: Wayne Rooney (li.) im Zweikampf mit Arsenals Thomas Vermaelen. (Quelle: imago/BPI)

Der FC Arsenal unterliegt Manchester United. Hier: Wayne Rooney (li.) im Zweikampf mit Arsenals Thomas Vermaelen. (Quelle: imago/BPI)

Seine bedingungslose Liebe zum englischen Erstligisten FC Arsenal hat einen Mann aus Uganda und seine Familie zu Obdachlosen gemacht.

Wie der "Uganda Observer" berichtet, wettete Henry Dhabasani aus Iganga im Süden des fußballverrückten Landes mit seinem Freund Rashid Yiga auf einen Sieg der Gunners im Spitzenspiel gegen Manchester United und setzte dabei sein Haus. Sein Kumpel hielt dagegen, sein Einsatz: Ein neuer Toyota Premio und seine Ehefrau.

United-Anhänger stürmen das Haus

Örtliche Anführer und Fans beider Lager hielten die Wette schriftlich fest. Das Ende vom Lied: Manchester United siegte am letzten Spieltag durch ein Tor des früheren Gunners Robin van Persie 1:0, einen Tag später stürmten United-Anhänger Dhabasanis Haus und warfen ihn, seine drei Ehefrauen sowie die fünf Kinder hinaus.

Artistische Einlage 
Diesem Torhüter gelingt das Unglaubliche

Schlussmann sorgt für Jubel in der Schlussminute. Video

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Hongkong 
Horror-Unfall! Rolltreppe ändert plötzlich Richtung

18 Verletzte nach voll beschleunigtem Richtungswechsel. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal