Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Italienische Presse feiert Miroslav Klose

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Italien schwärmt vom Angreifer  

"Miro Klose ist ein einzigartiger Bomber"

10.03.2015, 13:25 Uhr | t-online.de, dpa

Italienische Presse feiert Miroslav Klose. Miroslav Klose hat gegen den AC Florenz doppelt getroffen. (Quelle: imago/Action Plus)

Miroslav Klose hat gegen den AC Florenz doppelt getroffen. (Quelle: Action Plus/imago)

Miroslav Klose ist nach seinem Doppelpack beim 4:0 gegen den AC Florenz in Italien in aller Munde. Lazio Roms Trainer Stefano Pioli adelte seinen Torjäger nach der Partie. "Für mich ist es ein Vergnügen, ihn zu trainieren, er ist immer ein Vorbild, für alle. Ich freue mich für ihn, er ist ein großartiger Mensch und ein großartiger Spieler."

Auch die Zeitungen schwelgten in Lobeshymnen. "Es war nicht nur der Doppelpack. Klose arbeitet beeindruckend viel für die Mannschaft. Man muss sich fragen, was er isst, um so jung zu bleiben", schwärmte die "Gazzetta dello Sport".

Der "Corriere dello Sport" schlug in die gleiche Kerbe. "Magischer Klose. Er ist in überwältigender Form, ein einzigartiger Bomber. Das ist der wahre Klose", schrieb das Blatt.

Klose lässt Zukunft offen

Auch dank Klose nimmt Lazio Kurs auf die Champions League. Trotz einer möglichen Rückkehr auf die Königsklassen-Bühne zum Abschluss seiner Karriere hielt sich der deutsche Weltmeister bedeckt, was seine Zukunft angeht. "Champions League ist für jede Mannschaft schön, aber wir müssen von Spiel zu Spiel denken", sagte der 36-Jährige nach seinem zweiten Doppelpack in dieser Saison. "Ich lasse alles auf mich zukommen, spiele erst einmal die Saison zu Ende und dann schauen wir mal, was dann passiert."

Kloses Vertrag beim Hauptstadtklub hat sich nach 20 Einsätzen automatisch um ein weiteres Jahr verlängert, doch ob er in der nächsten Spielzeit tatsächlich für Lazio auflaufen wird, ließ der Angreifer noch offen. "Für mich zählt jetzt, die Saison gut zu Ende zu bringen. Vielleicht wird es dann eine spontane Entscheidung, aber ich kann es jetzt noch nicht sagen."

Topform trotz hohen Alters

Nach einer enttäuschenden Hinrunde läuft es für Klose in Italien wieder richtig gut: Elf Tore hat er in Liga und Pokal erzielt, ist damit gemeinsam mit Kapitän Stefano Mauri bester Torschütze des Klubs. Allein in seinen letzten zwei Ligaeinsätzen hat Klose dreimal getroffen - und ist auch mit 36 Jahren noch Leistungsträger und Stammspieler.

Mit dem vierten Sieg in Serie ist Lazio auf den Champions-League-Rang drei geklettert, hat auch dank Klose nach Tabellenführer Juventus Turin den besten Angriff der Liga. Für "Tuttosport" ist klar: "Lazio ist reif für die Champions League."

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal