Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Sami Khedira: Wechsel zu Juventus Turin ist perfekt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ordentliches Jahresgehalt  

Alles klar! Khedira-Wechsel zu Juventus ist perfekt

09.06.2015, 18:09 Uhr | sid

Sami Khedira: Wechsel zu Juventus Turin ist perfekt. Der ehemalige Stuttgarter bindet sich bis 2019 an Juventus Turin. (Quelle: imago/Sven Simon)

Der ehemalige Stuttgarter bindet sich bis 2019 an Juventus Turin. (Quelle: Sven Simon/imago)

Der Wechsel von Weltmeister Sami Khedira von Real Madrid zu Champions-League-Finalist Juventus Turin ist perfekt. Dies gab der italienische Rekordmeister bekannt. Der 28 Jahre alte Mittelfeldspieler, der fünf Jahre bei den Königlichen unter Vertrag gestanden hatte, erhält einen Vierjahreskontrakt bis 2019.

UMFRAGE
Kann Khedria bei Juventus noch einmal richtig durchstarten?

"Willkommen Weltmeister", schrieb der Traditionsklub auf Twitter und lobte seinen Neuzugang als "Spieler mit Klasse, Format und internationaler Erfahrung". Khedira sei "einer der komplettesten Spieler auf seiner Position, der eine bemerkenswerte athletische Stärke, eine exzellente Technik, Spielübersicht, Zweikampfstärke und Schusskraft kombiniert."

Auch Schalke hatte Interesse

Laut Medienangaben soll Khedira angeblich pro Jahr vier Millionen Euro beim italienischen Champion Juve kassieren. Außerdem dürfte der Ex-Stuttgarter ein Millionen-Handgeld für seinen ablösefreien Wechsel nach Turin erhalten. Interesse an Khedira hatte auch Bundesligist Schalke 04, konnte sich aber gegen Juventus nicht durchsetzen.

Mit der Ankunft von Khedira könnten im Juve-Mittelfeld weitere Veränderungen bevorstehen: So ist unklar, ob Regisseur Andrea Pirlo seine Karriere in Italien fortsetzt. An Paul Pogba und Arturo Vidal sollen zahlreiche europäische Topclubs interessiert sein.

Mit Real 2014 die Champions League gewonnen

Die Königlichen aus Madrid hatten Khedira nicht mehr weiterverpflichtet, nachdem der Mittelfeldstar in der abgelaufenen Saison meist nur Ergänzungsspieler gewesen war. "Khedira ist für uns eine großartige Marktgelegenheit", hatte Juves Sportdirektor Giuseppe Marotta bereits erklärt.

Der defensive Mittelfeldspieler war 2010 vom VfB Stuttgart zu den Königlichen gewechselt und gewann mit Real 2014 die Champions League.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal