Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Jose Mourinho motzt Team-Ärztin des FC Chelsea an: "Naiv"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Medizinische Abteilung war naiv"  

Mourinho motzt Chelseas Team-Ärztin an

10.08.2015, 09:38 Uhr | t-online.de, sid, dpa

Jose Mourinho motzt Team-Ärztin des FC Chelsea an: "Naiv". Aufregung an der Seitenlinie: Chelseas Mannschaftsärztin Eva Carneiro (li.) und Coach Jose Mourinho. (Quelle: imago/BPI)

Aufregung an der Seitenlinie: Chelseas Mannschaftsärztin Eva Carneiro (li.) und Coach Jose Mourinho. (Quelle: imago/BPI)

Missglückter Start für Chelsea in der Premier League. Zum Auftakt der neuen Saison kam der englische Meister nicht über ein 2:2 (2:1) gegen Swansea City hinaus. Für Aufregung sorgte wieder einmal Trainer José Mourinho. Der Zorn das Portugiesen richtete sich allerdings nicht gegen Schiedsrichter Michael Oliver, der Chelsea-Keeper Thibaut Courtois kurz nach der Pause wegen einer angeblichen Notbremse vom Platz stellte. Mourinho motzte seine eigene Mitarbeiterin an.

"Selbst wenn du Zeugwart oder Mediziner auf der Bank bist, musst du was vom Spiel verstehen", moserte Mourinho. In der Nachspielzeit eilte Team-Ärztin Eva Carneiro auf das Spielfeld, um Superstar Eden Hazard zu behandeln. Der Belgier musste vom Platz, Chelsea spielte nur noch mit neun Spielern.

"Meine medizinische Abteilung war naiv"

"Wenn du gehst, um einen Spieler zu versorgen, musst du sicher sein, dass der Spieler eine ernste Verletzung hat. Ich war mir sicher, dass er nichts hatte, er bekam nur einen Schlag ab und war müde. Aber meine medizinische Abteilung war naiv", sagte Mourinho nach der Partie.

Englischen Medienberichten zufolge soll Mourinho seine Mannschaftsärztin auf dem Platz richtiggehend beschimpft haben.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Die heißesten Bikini-Trends für den Sommer
gefunden auf otto.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017