Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

FC Liverpool: Jürgen Klopp kritisiert Fan-Verhalten bei Pleite

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Habe mich alleine gefühlt"  

Klopp kritisiert Verhalten der Liverpool-Fans

09.11.2015, 13:23 Uhr | t-online.de

FC Liverpool: Jürgen Klopp kritisiert Fan-Verhalten bei Pleite. Besorgter Blick auf die Ränge: Liverpool-Coach Jürgen Klopp machte die Fan-Flucht zu schaffen. (Quelle: dpa)

Besorgter Blick auf die Ränge: Liverpool-Coach Jürgen Klopp machte die Fan-Flucht zu schaffen. (Quelle: dpa)

So etwas hat Jürgen Klopp zu Zeiten bei Borussia Dortmund nie erlebt: Bei der 1:2-Heimniederlage gegen Crystal Palace verließen die Fans des FC Liverpool bereits vor dem entscheidenden Gegentreffer in der 81. Minute in Scharen das Stadion. Entsprechend verwundert zeigte sich der Trainer.

"Es waren noch zwölf Minuten zu spielen und ich habe gesehen, dass viele Fans schon das Stadion verlassen haben. Ich habe mich in diesem Moment ziemlich alleine gefühlt", sagte Klopp nach seiner ersten Pleite mit den Reds.

Bei seiner Fan-Kritik nahm er aber auch seine Mannschaft in die Pflicht: "Wir müssen dafür sorgen, dass niemand das Stadion verlässt, bevor der letzte Pfiff ertönt. Wir müssen den Fans zeigen, dass immer alles passieren kann. Und das haben wir nicht geschafft", erklärte er.

"Daraus müssen wir lernen"

Es sei unnötig gewesen, die Partie zu verlieren, führte Klopp weiter aus. "Das war heute nicht genug, wir haben mehr drauf. Daraus müssen wir lernen", sagte er.

Liverpool war durch einen Treffer von Yannick Bolasie in der 21. Minute in Rückstand geraten, ehe Philippe Coutinho (42.) kurz vor der Pause der Ausgleich gelang. Scott Dann besiegelte jedoch per Kopf den Sieg der Londoner, die schon im Mai mit einem 3:1 in Liverpool überrascht hatten.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schock 
Ungeahnte Gefahr aus dem Meer zieht Kind ins Wasser

Das vermeintlich zutrauliche Tier schnappt nach einem kleinen Mädchen - und zieht das Kind ins Wasser. Video


Shopping
Shopping
Ihr neues Kraftpaket mit dem roten Ring

Innovative, sparsame und besonders verlässliche Haushaltsgeräte von Bosch. OTTO.de

Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*

Jetzt beim Testsieger surfen und 110 Online-Vorteil sichern!* www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal