Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Premier League: FC Liverpool besiegt Arsenal, Manchester United patzt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

ManUnited lässt Federn  

FC Liverpool gelingt Big Point gegen Arsenal

05.03.2017, 08:00 Uhr | sid

Premier League: FC Liverpool besiegt Arsenal, Manchester United patzt. Fingerzeig: Roberto Firmino freut sich über seinen Führungstreffer für den FC Liverpool. Rechts sein Teamkamerad Adam Lallana. (Quelle: imago/BPI)

Fingerzeig: Roberto Firmino freut sich über seinen Führungstreffer für den FC Liverpool. Rechts sein Teamkamerad Adam Lallana. (Quelle: imago/BPI)

Big Point für Jürgen Klopp und den FC Liverpool: Der deutsche Teammanager hat mit den Reds am 27. Spieltag der Premier League durch das 3:1 (2:0) gegen den FC Arsenal nach vorheriger Talfahrt die Champions-League-Teilnahme wieder im Blick.

Bei den Gunners, die auf den erkrankten Weltmeister Mesut Özil (Grippe) verzichten mussten, nimmt hingegen der Druck auf den einstigen Meistercoach Arsène Wenger weiter zu.

Sechste Saisonpleite für Arsenal

Roberto Firmino (9.), Sadio Mané (40.) und Georginio Wijnaldum (90.+1) trafen für Liverpool, das nur zwei der vorherigen zwölf Pflichtspiele gewonnen hatte - entsprechend groß war der Druck in diesem richtungsweisenden Spiel auch auf Klopp. Danny Welbeck (57.) erzielte den zwischenzeitlichen Anschlusstreffer.

"Die Liga ist wie eine Achterbahn - es geht hoch und runter, hoch und runter. Aber zum Glück vornehmlich bergauf. Inkonstanz ist Teil der Entwicklung", analysierte Klopp.

Durch den Sieg kletterte Liverpool mit 52 Punkten zunächst auf Rang drei. Allerdings haben die Reds mehr Spiele (27) bestritten als jeder andere Europapokal-Anwärter. Arsenal liegt nach seiner sechsten Saisonniederlage als Fünfter zwei Punkte hinter Liverpool, hat aber noch zwei Partien in der Hinterhand.

United nur Remis - Ibrahimovic patzt

Unterdessen ist die Aufholjagd von Manchester United zumindest vorläufig gebremst. Sechs Tage nach dem Gewinn des Ligapokals kamen die Red Devils gegen den Tabellenvierzehnten AFC Bournemouth trotz 45-minütiger Überzahl und bester Chancen nicht über ein 1:1 (1:1) hinaus.

Damit steht die Mannschaft von Teammanager José Mourinho, der Weltmeister Bastian Schweinsteiger erneut nicht in den Kader berief, trotz der Serie von 17 Ligaspielen (neun Siege) in Folge ohne Niederlage weiter nur auf Tabellenplatz sechs.

Der argentinische Vizeweltmeister Marcos Rojo (24. Minute) brachte United nach starkem Beginn in Führung, der frühere Mönchengladbacher Bundesliga-Profi Joshua King stellte in der 39. Minute per Foulelfmeter den Endstand her.

Dabei hatte Manchester nach Gelb-Rot gegen Bournemouths Mittelfeldspieler Andrew Surman (45.) in der zweiten Hälfte einen Mann mehr auf dem Platz. In der 72. Minute scheiterte United-Superstar Zlatan Ibrahimovic mit einem Handelfmeter an Gästekeeper Artur Boruc.

Leicester mit zweitem Sieg in Folge

Sensationsmeister Leicester City gewann unterdessen auch das zweite Spiel nach der Entlassung von Teammanager Claudio Ranieri. Die Foxes schlugen Hull City im Kellerduell mit 3:1 (1:1) und entfernten sich um fünf Punkte von den Abstiegsrängen.

Bei Leicester sammelte Interimscoach Craig Shakespeare weiter gute Argumente für eine Dauerbeschäftigung. Nach dem Rückstand durch den polnischen Nationalspieler Kamil Grosicki (14.) drehten der Ex-Schalker Christian Fuchs (27.), Riyad Mahrez (59.) und Tom Huddlestone (90./Eigentor) die Partie noch zugunsten der Hausherren.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Die Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017