Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Jürgen Klopp spricht über Zukunft von Liverpool

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kommt Salah aus Rom?  

Klopp spricht über Zukunft von Liverpool

04.06.2017, 19:26 Uhr | BZU, t-online.de

Jürgen Klopp spricht über Zukunft von Liverpool. Für Jürgen Klopp war das Jahr 2016/17 ein voller Erfolg. (Quelle: imago/ActionPlus)

Für Jürgen Klopp war das Jahr 2016/17 ein voller Erfolg. (Quelle: ActionPlus/imago)

Auf der Website des FC Liverpool zieht Jürgen Klopp ein Fazit zur abgelaufenen Saison. Für den 49-Jährigen ist trotz einer guten Spielzeit 2016/17 noch viel Luft nach oben.

"Ich bin sehr optimistisch für die Zukunft", sagte Klopp. "Nicht, weil ich verrückt bin, sondern weil ich weiß, was wir drauf haben. [...] Wir haben eine super Truppe mit Jungs die viel Charakter und Wissen haben. Nicht nur die Spieler, auch das Team drumherum." Für den gebürtigen Stuttgarter ist der aktuelle Kader gut, hat aber noch Luft nach oben: "Ich weiß, dass wir schon gut sind, aber wir haben noch viele Möglichkeiten, um uns zu verbessern – ich liebe es."

Solanke ist bereits da – Salah soll kommen

"Wir können uns sehr verbessern. Darauf freue ich mich", sagte Klopp. Generell blickt der ehemalige Dortmund-Trainer positiv in die Zukunft. Auch die Kaderplanung treibt Klopp bereits intensiv voran. Mit dem englischen U20-Nationalspieler Domenic Solanke haben die Reds in der vergangenen Woche einen weiteren Youngster mit großer Perspektive unter Vertrag genommen.

Auch große Namen stehen auf dem Zettel von Jürgen Klopp. Neben Leipzigs Naby Keita ist auch Mohamed Salah vom AS Rom ein Objekt der Begierde. Der ägyptische Flügelstürmer würde perfekt ins System der Reds passen, doch sein Arbeitgeber hat wenig Interesse daran, einen seiner besten Spieler zu verlieren. In 31 Ligaspielen hat Salah 15 Tore erzielt und 13 weitere aufgelegt.

Wie "Sky Italia" berichtet, soll Liverpool das bisherige Angebot von 32 Millionen Euro auf 40 Millionen nachgebessert haben. Mit Salah sind sich die Reds dem Bericht nach bereits einig.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen + digital fern- sehen und 120,- € TV-Bonus
bei der Telekom bestellen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017