Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Gladbach zeigt Schalke die Grenzen auf - BVB und Bayern siegen auch

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bundesliga - 21. Spieltag  

Gladbachs Fohlen setzen ihren mitreißenden Lauf fort

11.02.2012, 17:15 Uhr | t-online.de

Gladbach zeigt Schalke die Grenzen auf - BVB und Bayern siegen auch. Gladbachs Mike Hanke (li.) freut sich mit Roman Neustädter über sein Tor. (Quelle: dpa)

Gladbachs Mike Hanke (li.) freut sich mit Roman Neustädter über sein Tor. (Quelle: dpa)

Borussia Mönchengladbach bleibt auch nach 21 Spieltagen die große Überraschung der Bundesliga. Im Verfolgerduell des Tabellen-Vierten gegen den -Dritten ließ der fünfmalige Meister Schalke beim 3:0 keine Chance und zog an den Königsblauen vorbei. Für die spielfreudigen Borussen war ein noch deutlich höherer Sieg möglich. Die Spitze aber verteidigte Borussia Dortmund. Der Meister feierte einen 1:0-Sieg über Bayer Leverkusen. Allerdings bleibt der FC Bayern dank eines 2:0-Erfolges gegen den 1. FC Kaiserslautern dem Team von Jürgen Klopp auf den Fersen.

Während Markus Babbel mit der TSG 1899 Hoffenheim in Bremen fast ein perfekter Einstand gelang, ging Michael Skibbe mit Hertha BSC in Stuttgart unter. Ganz so schlimm erging es dem 1. FC Kaiserslautern in München nicht. Allerdings sorgten Mario Gomez und Thomas Müller für den Rekordmeister schnell für klare Verhältnisse, der auch ohne den verletzten Bastian Schweinsteiger einen hochverdienten Sieg einfahren konnte. Superstar Arjen Robben saß zunächst auf der Bank, wurde allerdings in der 56. Minute eingewechselt.

Dortmund bleibt cool

Rund 600 Kilometer weiter nördlich kam Borussia Dortmund zu einem Arbeitssieg gegen Bayer Leverkusen. Shinji Kagawa erzielte bereits in der ersten Hälfte das Tor des Tages. Mit 46 Punkten führt der BVB weiterhin mit zwei Zählern vor den Bayern die Tabelle an.

Ein Befreiungsschlag gelang dem VfB Stuttgart. Nach sieben sieglosen Bundesligaspielen gewannen die Schwaben gegen Hertha BSC mit 5:0 (4:0). Der Berliner Andreas Ottl sah obendrein nach einem rüden Foul die Rote Karte. Für Berlins Coach Skibbe wird nach der fünften Pflichtspiel-Niederlage im fünften Pflichtspiel unter seiner Regie die Luft immer dünner. Dabei hatte er erst vor wenigen Wochen das Amt von Markus Babbel übernommen.

Babbels sensationeller Einstand

Dieser wiederum feierte einen tollen Einstand als Coach der TSG 1899 Hoffenheim. Dem Stanislawski-Nachfolger gelang mit seiner Mannschaft ein 1:1 (0:1) beim SV Werder Bremen. Bis zur 90. Minute lag Hoffenheim sogar in Führung. In einer weiteren Partie trennten sich der FSV Mainz 05 und Hannover 96 ebenfalls mit 1:1 (1:0).

21. Spieltag

VfL Wolfsburg

-

SC Freiburg

3:2

zum Spielbericht

FC Bayern München

-

1. FC Kaiserslautern

2:0

zum Spielbericht

SV Werder Bremen

-

TSG 1899 Hoffenheim

1:1

zum Spielbericht

Borussia Dortmund

-

Bayer Leverkusen

1:0

zum Spielbericht

VfB Stuttgart

-

Hertha BSC

5:0

zum Spielbericht

1. FSV Mainz 05

-

Hannover 96

1:1

zum Spielbericht

Borussia Mönchengladbach

-

FC Schalke 04

3:0

zum Spielbericht

FC Augsburg

-

1. FC Nürnberg

0:0

zum Spielbericht

1. FC Köln

-

Hamburger SV

0:1

zum Spielbericht

LIGA total! Fan Voting

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal