Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Specials >

Fussball: Südafrikas Co-Trainer stirbt bei Auto-Unfall

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Südafrikas Co-Trainer stirbt bei Auto-Unfall

19.10.2012, 12:34 Uhr | t-online.de

Fussball: Südafrikas Co-Trainer stirbt bei Auto-Unfall. Thomas Madigage, Co-Trainer der südafrikanischen Nationalmannschaft, ist bei einem Autounfall gestorben. (Quelle: imago)

Thomas Madigage, Co-Trainer der südafrikanischen Nationalmannschaft, ist bei einem Autounfall gestorben. (Quelle: imago)

Der Co-Trainer der südafrikanischen Nationalmannschaft, Thomas Madigage, ist tot. Der Coach starb bei einem Auto-Unfall in der Provinz Limpopo. Madigage sollte zusammen mit dem neuen Nationaltrainer Gordon Igesund die Bafana Bafana zur Afrika-Meisterschaft im kommenden Jahr sowie zur WM 2014 in Brasilien führen.

Madigage war mit seinem Auto von Burgersfort Richtung Polokwane unterwegs, als er mit einem Esel kollidierte. Der Trainer verstarb noch an der Unfallstelle, wie ein Polizeisprecher dem südafrikanischen Internetportal "kickoff.com" bestätigte.

Tragischer Unfall

Der Präsident des Südafrikanischen Fußballverbandes SAFA zeigte sich in einer ersten Stellungnahme erschüttert. "Wir sind schockiert und uns fehlen die Worte angesichts dieser Tragödie. Unser Mitgefühl und unsere Anteilnahme gilt der Familie des Verstorbenen, seinen Freunden, aber auch der gesamten Fußball-Nation", sagte Kirsten Nematandani.

Madigage, der in seiner zehnjährigen Karriere auch ein Jahr für den FC Zürich spielte und ein Länderspiel für Südafrika zu Buche stehen hat, wurde 41 Jahre alt.

  • Mehr zu den Themen:
  • Sport
Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal