Startseite
Sie sind hier: Home >

Sport

...

Der Zoff zwischen Vettel und Webber

Bild 1 von 7
Türkei 2010: Der erste Eklat. In Runde 40 will Sebastian Vettel am führenden Mark Webber vorbei. In Kurve zwölf kommt es zum Crash. Vettel ist draußen, Webber rettet Platz drei. Nach dem Aussteigen zeigt Vettel den Vogel - und meint wohl seinen Teamkollegen. Beide schieben sich gegenseitig die Schuld am Unfall zu. Später schließen beide einen Burgfrieden. (Quelle: imago/Crash Media Group)
(Quelle: Crash Media Group/imago)

Türkei 2010: Der erste Eklat. In Runde 40 will Sebastian Vettel am führenden Mark Webber vorbei. In Kurve zwölf kommt es zum Crash. Vettel ist draußen, Webber rettet Platz drei. Nach dem Aussteigen zeigt Vettel den Vogel - und meint wohl seinen Teamkollegen. Beide schieben sich gegenseitig die Schuld am Unfall zu. Später schließen beide einen Burgfrieden.




Anzeige
shopping-portal