Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Palloubet d'Halong ist das teuerste Pferd der Welt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Totilas-Rekord geknackt  

Palloubet d'Halong ist das teuerste Pferd der Welt

23.09.2013, 13:59 Uhr | dpa

Palloubet d'Halong ist das teuerste Pferd der Welt. Das Sprungpferd Palloubet d´Halong löst das Dressurpferd Totilas als teuerstes Pferd in einer olympischen Disziplin ab. (Quelle: imago/PanoramiC)

Das Sprungpferd Palloubet d´Halong löst das Dressurpferd Totilas als teuerstes Pferd in einer olympischen Disziplin ab. (Quelle: PanoramiC/imago)

Das Sprungpferd Palloubet d'Halong ist das teuerste Pferd der Welt. Der Schweizer Georg Kähny erzielte für das Tier einen Preis von elf Millionen Euro und knackte damit den Totilas-Rekord. Palloubet d'Halong wird in Zukunft von der australischen Springreiterin Edwina Alexander-Tops geritten. Den Preis nannte der Vater der bisherigen Palloubet-Reiterin Janika Sprunger dem Schweizer Fachmagazin "Hansueli Sprunger".

Im Jahr 2010 hatte der niedersächsische Unternehmer Paul Schockemöhle für Totilas geschätzte zehn Millionen Euro in die Niederlande überwiesen. Damit war das Dressurpferd bis heute der teuerste Vierbeiner in einer olympischen Disziplin gewesen. Einen beachtlichen Teil der Kaufsumme konnte Totilas wieder erwirtschaften, indem Samen des Hengstes für die Zucht verkauft wurden. Allerdings verletzte sich Totilas im Januar bei einem Zuchteinsatz und konnte deshalb seit den Deutschen Meisterschaften 2012 nicht mehr an den Start gehen.

Keine Zucht für Palloubet d'Halong

Bei Palloubet d'Halong ist eine Refinanzierung durch den Verkauf von Zuchtsamen nicht möglich: Das zehnjährige Sprungpferd ist ein Wallach und somit kastriert. Palloubet d'Halong gilt als eines der talentiertesten Sprungpferde der Welt. Die Schweizerin Janika Sprunger belegte mit dem Wallach im Juni beim Großen Preis von Aachen den zweiten Platz.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal