Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Formel 1: Jean-Eric Vergne verlässt Toro Rosso

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Red-Bull-Farmteam auf Fahrersuche  

Vergne kündigt Abschied von Toro Rosso an

26.11.2014, 17:45 Uhr | sid, t-online.de

Formel 1: Jean-Eric Vergne verlässt Toro Rosso. Formel-1-Pilot Jean-Eric Vergne verlässt den Red-Bull-Rennstall Toro Rosso. (Quelle: imago/LAT Photographic)

Formel-1-Pilot Jean-Eric Vergne verlässt den Red-Bull-Rennstall Toro Rosso. (Quelle: LAT Photographic/imago)

Der französische Formel-1-Pilot Jean-Eric Vergne wird im kommenden Jahr nicht mehr im Cockpit eines Toro Rosso sitzen. Der 24-Jährige kündigte via Twitter seinen Abschied an. "Trotz einer guten Saison und 22 Punkten werde ich 2015 nicht mehr für Toro Rosso fahren", schrieb Vergne.

Vergne war drei Jahre für das Red-Bull-Farmteam an den Start gegangen. Sein bestes Saisonergebnis war der sechste Platz beim Großen Preis von Singapur und er sammelte mehr WM-Punkte als Teamkollege Daniil Kwjat, der bei Red Bull den Platz vom zu Ferrari wechselnden Sebastian Vettel einnehmen wird.

Ob Vergne der Formel 1 komplett den Rücken kehrt, ist offen. Spekuliert wird über eine Rolle als Testfahrer für Williams.

Plant Toro Rosso mit Youngster-Duo?

Somit steht derzeit nur der niederländische Youngster Max Verstappen bei Toro Rosso als Pilot für die kommende Saison fest. Wie Red-Bull-Motorsportchef Helmut Marko dem Internetportal Motorsport-Magazin.com erklärte, soll Vergnes Nachfolger am Montag bei Servus TV verkündet werden.

Übereinstimmenden Medienberichten zufolge ist der 20-jährige Spanier Carlos Sainz Junior Favorit auf den Platz neben dem 17-jährigen Verstappen. Sainz saß in dieser Woche bei den Testfahrten in Abu Dhabi im Cockpit des Red-Bull-Boliden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Tiefe Einblicke 
Das Innere eines Verbrennungsmotors in Zeitlupe

Einblicke in einen Benzinmotor während dem Betrieb. Dazu haben wurde eine Plexiglasscheibe in einen Motor eingesetzt. Video


Shopping
Shopping
Final Sale bei MADELEINE – jetzt bis zu 70 % reduziert

Sichern Sie sich außerdem einen 15,- € Gutschein und gratis Versand! auf MADELEINE.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal