Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Biathlon-WM 2015: Live-Ticker, Zeitplan & Medaillenspiegel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Biathlon-WM 2015 - Termine  

Zeitplan der Biathlon-WM 2015

21.10.2016, 11:48 Uhr | t-online.de

Biathlon-WM 2015: Live-Ticker, Zeitplan & Medaillenspiegel. Erik Lesser krönt sich in Kontiolahti zum Weltmeister in der Verfolgung. (Quelle: dpa)

Erik Lesser krönt sich in Kontiolahti zum Weltmeister in der Verfolgung. (Quelle: dpa)

Die 47. Biathlon-Weltmeisterschaft findet vom 4. bis zum 15. März in Kontiolahti (Finnland) statt. Die Welt-Elite im Biathlon war hier auch schon 1999 und 1990 zu Gast.

Die Athleten und Athletinnen kämpfen bei der Biathlon-WM 2015 um insgesamt elf Titel. Es werden die Weltmeister der Herren und Damen in den Disziplinen Sprint, Verfolgung, Einzel, Massenstart und in der Staffel sowie der Mixed-Staffel ermittelt. T-Online.de bietet Ihnen einen Live-Ticker für die Biathlon-WM 2015, in dem Sie keine Entscheidung verpassen.

Zeitplan der Biathlon-WM 2015

Mittwoch, 04.03.2015:
Eröffnungsfeier

Donnerstag, 05.03.2015:
Mixed-Staffel (2x6 km und 2x7,5 km)
Gold: Tschechien | Silber: Frankreich | Bronze: Norwegen ...6. Deutschland

Samstag, 07.03.2015:
Herren - Sprint (10 km)
Gold: Johannes Tignes Boe (Norwegen) | Nathan Smith (Kanada) | Tarjei Boe (Norwegen) ...5. Erik Lesser (Deutschland) I 10. Benedikt Doll (Deutschland)

Damen - Sprint (7,5 km)
Gold: Marie Dorin Habert (Frankreich) | Silber: Weronika Nowakowska-Ziemniak (Polen) | Bronze: Walentina Semerenko (Ukraine) ... 4. Laura Dahlmeier (Deutschland) I 10. Franziska Hildebrand (Deutschland)

Sonntag, 08.03.2015:
Herren - Verfolgung (12,5 km)
Gold: Erik Lesser (Deutschland) | Silber: Anton Schipulin (Russland) | Bronze: Tarjei Bö (Norwegen) ... 14. Arnd Peiffer (Deutschland)

Damen - Verfolgung (10 km)
Gold: Marie Dorin Habert (Frankreich) | Silber: Laura Dahlmeier (Deutschland) | Bronze: Weronika Nowakowska-Ziemniak (Polen) ...6. Franziska Hildebrand (Deutschland)

Mittwoch, 11.03.2015:
Damen - Einzel (15 km)
Gold: Jekaterina Jurlowa (Russland) | Silber: Gabriela Soukalova (Tschechien) | Bronze: Kaisa Mäkäräinen (Finnland) ... 6. Laura Dahlmeier (Deutschland) I 10. Franziska Hildebrand (Deutschland)

Donnerstag, 12.03.2015:
Herren - Einzel (20 km)
Gold: Martin Fourcade (Frankreich) | Silber: Emil Hegle Svendsen (Norwegen) | Bronze: Ondrej Moravec (Tschechien) ... 8. Simon Schempp (Deutschland)

Freitag, 13.03.2015:
Damen - Staffel (4x6 km)
Gold: Deutschland | Silber: Frankreich | Bronze: Italien

Samstag, 14.03.2015:
Herren - Staffel (4x7,5 km)
Gold: Deutschland | Silber: Norwegen | Bronze: Frankreich

Sonntag, 15.03.2015:
Damen - Massenstart (12,5 km)
Gold: Walj Semerenko (Ukraine) | Silber: Franziska Preuß (Deutschland) | Bronze: Karin Oberhofer (Italien) ... 6. Franziska Hildebrand (Deutschland) I 7. Laura Dahlmeier (Deutschland)

Herren - Massenstart (15 km)
Gold: Jakov Fak (Slowenien) | Silber: Ondrej Moravec (Tschechien) | Bronze: Tarjei Boe (Norwegen) ... 8. Simon Schempp (Deutschland)

Medaillenspiegel Biathlon-WM 2015

Endstand nach 11 von 11 Entscheidungen:

RangLandGoldSilberBronzeGesamt
1.Frankreich3216
2.Deutschland3205
3.Norwegen1247
4.Tschechien1214
5.Russland1102
6.Ukraine1012
7.Slowenien1001
8.Polen0112
9.Kanada0101
10.Italien0022
11.Finnland0011

DSV mit elf Startern bei der Biathlon-WM 2015

Der DSV nominierte für die Biathlon-WM 2015 in Kontiolahti insgesamt elf Athleten und Athletinnen. Bei den Frauen wurden Laura Dahlmeier, Franziska Hildebrand, Vanessa Hinz, Luise Kummer und Franziska Preuß nominiert. Bei den Herren schickt der DSV Andreas Birnbacher, Daniel Böhm, Benedikt Doll, Erik Lesser, Arnd Peiffer, Simon Schempp in die Wettkämpfe. Die deutschen Medaillenhoffnungen liegen, nach den letzten guten Ergebnisse, vor allem auf Simon Schempp. Aber auch Franziska Hildebrand und Laura Dahlmeier rechnen sich Medaillenchancen aus. Auch mit den Staffeln der Damen und Herren ist zu rechnen.

Die letzte Biathlon-WM fand 2013 in Nové Město na Moravě (Tschechien) statt. Erfolgreichste Nation war Norwegen mit elf Medaillen und insgesamt acht WM-Titeln. Tora Berger und Emil Hegle Svendsen konnten dabei jeweils vier Goldmedaillen gewinnen. Generell kam nur dreimal der Sieger nicht aus Norwegen. Deutschland belegte mit keiner Goldmedaille, einer Silbermedaille und einer Bronzemedaillen zusammen mit Polen und Russland den fünften Rang im Medaillenspiegel. Andrea Henkel gewann die einzige Silbermedaille im Einzel-Wettkampf über die 15 km und die Herren-Staffel gewann die Bronzemedaille.

Weitere Zeitpläne aktueller Wintersport-Ereignisse

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal