Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Lauda kritisiert Alonso - Vettel ein Segen für Ferrari

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Vettel ein Segen für Ferrari  

Lauda kritisiert Alonso: "Egozentrisch und negativ"

11.04.2015, 13:09 Uhr | dpa, t-online.de

Lauda kritisiert Alonso - Vettel ein Segen für Ferrari. Kritische Worte: Niki Lauda teilt gegen Fernando Alonso (rechts) aus. (Quelle: imago/Hochzwei)

Kritische Worte: Niki Lauda teilt gegen Fernando Alonso (rechts) aus. (Quelle: imago/Hochzwei)

Niki Lauda macht den Spanier Fernando Alonso für Ferraris Misere in den vergangenen Formel-1-Jahren mitverantwortlich. "Alonso ist egozentrisch, er hat einen negativen Touch", sagte der Mercedes-Aufsichtsratschef der italienischen Tageszeitung "La Repubblica": "Wie kann man ein Team motivieren, wenn der Fahrer es ständig schlecht macht?"

Sebastian Vettel dagegen ist laut Lauda ein wahrer Segen für Ferrari: "Sebastian hat ein sonniges Wesen."

Alonso hatte die Scuderia vor dieser Saison nach fünf Jahren verlassen und fährt nun im McLaren-Honda - in dem es ebenfalls nicht läuft. Er war dreimal Vize-Weltmeister im Ferrari geworden. 2014 sprangen aber insgesamt nur zwei Podiumsplatzierungen für den Spanier und ein enttäuschender, sechster Gesamtrang heraus.

"Ich will nur gewinnen"

Für sich selbst schließt Lauda eine Rückkehr zu Ferrari aus. "Mein Vertrag bei Mercedes läuft bis 2017, und Ferraris Chef Sergio Marchionne will ich als Gegner, nicht als Freund haben", sagte der Österreicher. Ihm gehe es nicht um "das schönste Auto, das spannendste Rennen, das beste Team. Ich will nur gewinnen, nur das interessiert mich." Lauda war in den Jahren 1975 und 1977 Weltmeister im Ferrari geworden.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal