Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

FC-Bayern-Star Robert Lewandowski schreibt Bundesliga-Geschichte

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fünferpack in neun Minuten  

Lewandowski schreibt Bundesliga-Geschichte

23.09.2015, 12:40 Uhr | t-online.de

FC-Bayern-Star Robert Lewandowski schreibt Bundesliga-Geschichte . Am 6. Spieltag der Bundesliga-Saison 2015/16 macht sich Bayern-Stürmer Robert Lewandowski unsterblich. (Quelle: Reuters)

Am 6. Spieltag der Bundesliga-Saison 2015/16 macht sich Bayern-Stürmer Robert Lewandowski unsterblich. (Quelle: Reuters)

Was für eine irre Lewandowski-Show in München. Gerade einmal neun Minuten benötigte der Münchner Stürmer für seinen Fünferpack im Spitzenspiel gegen den VfL Wolfsburg. 5:1 (0:1) gewann der Rekordmeister schließlich, obwohl Daniel Caligiuri die Gäste zunächst sogar in Führung gebracht hatte.

Durch den sechsten Sieg im sechsten Spiel übernehmen die Münchner in der Bundesliga auch Rang eins von Borussia Dortmund, das im Spiel bei der TSG 1899 Hoffenheim aber noch nachlegen kann.

Ibisevic beendet die schwarze Serie

Aufsteiger FC Ingolstadt wartet weiter auf das erste Heimtor in der Bundesliga. Die Schanzer kassierten beim 0:1 (0:0) gegen den Hamburger SV kurz vor Schluss noch einen Treffer und gaben sogar noch das Remis aus der Hand. Der eingewechselte Michael Gregoritsch traf mit einem sehenswerten Freistoß für den HSV, der auf den sechsten Tabellenplatz vorrückt.

Einen Platz davor befindet sich nun Hertha BSC. Den Berlinern gelang beim 2:0 (1:0) über den 1. FC Köln der zweiten Heimsieg der Saison. Neuzugang Vedad Ibisevic beendete nach 1417 erfolglosen Minuten oder 25 Spielen seine beinahe schon unheimliche Torflaute gleich mit einem Doppelpack.

Darmstadt feiert ersten Heimsieg

Darmstadt 98 zeigte sich gut erholt von der klaren Niederlage am vergangenen Spieltag gegen den FC Bayern und gewann mit 2:1 (1:1) gegen Werder Bremen. Die Gäste aus der Hansestadt waren durch Aron Johansson in Führung gegangen, aber Sandro Wagner glich noch im ersten Durchgang per Elfmeter für die Lilien aus. Sieben Minuten vor dem Ende gelang ihm mit einem Kopfball der Treffer zum ersten Heimsieg des Aufsteigers.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal