Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

2. Bundesliga: Umstrittenes Tor in Sandhausen sorgt für Zoff

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Verstoß gegen Fair-Play?  

"Skandal": Umstrittenes Tor sorgt für Zoff in 2. Liga

12.12.2015, 07:55 Uhr | dpa, t-online.de

2. Bundesliga: Umstrittenes Tor in Sandhausen sorgt für Zoff . Nach dem zweiten Braunschweiger Tor kochen die Emotionen hoch.  (Quelle: dpa)

Nach dem zweiten Braunschweiger Tor kochen die Emotionen hoch. (Quelle: dpa)

Für Sandhausens Präsident Jürgen Machmeier war es laut "Rhein-Zeitung" schlicht ein "Skandal". Geschäftsführer Ottmar Schork fand: "Die Fairness wurde mit Füßen getreten. Was für ein erbärmlicher Sieg für Eintracht Braunschweig." Beim SV Sandhausen waren sie nach dem 0:2 (0:1) am 18. Spieltag der 2. Bundesliga außer sich.

Grund war eine Szene in der 78. Minute. Sandhausens Aziz Bouhaddouz ging nach einem Kopfballduell zu Boden. Schiedsrichter Benjamin Cortus pfiff nicht. Die Gastgeber warteten darauf, dass Braunschweig den Ball ins Aus spielen würde.

Stattdessen passte Emil Berggreen den Ball in die Spitze. Salim Khelifi nahm ihn auf, spielte Torwart Marco Knaller aus und traf zum 2:0. 

Szene nicht mitbekommen?

Khelifi sagte später bei sky, er habe nicht mitbekommen, dass ein Spieler verletzt war.

Das wollte SVS-Trainer Alois Schwartz nicht glauben. Er war überzeugt, dass "der Spieler Khelifi es hundertprozentig gesehen hat. Wir haben das Spiel aber komplett eingestellt. Das sollte man nicht tun."

"Für mich keine unsportliche Aktion"

Braunschweigs Trainer Torsten Lieberknecht verteidigte sein Team: "Man muss vorsichtig sein, uns in eine Ecke zu drängen. Für mich war es vor dem 2:0 keine unsportliche Aktion." 

   

 


Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Tiefe Einblicke 
Das Innere eines Verbrennungsmotors in Zeitlupe

Einblicke in einen Benzinmotor während des Betriebs. Dazu haben wurde eine Plexiglasscheibe in einen Motor eingesetzt. Video


Shopping
Shopping
Final Sale bei MADELEINE – jetzt bis zu 70 % reduziert

Sichern Sie sich außerdem einen 15,- € Gutschein und gratis Versand! auf MADELEINE.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal