Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Falscher Abzweig: Getachew vergibt Sieg beim Köln-Marathon

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Falscher Abzweig: Getachew vergibt Sieg beim Köln-Marathon

14.10.2012, 16:03 Uhr | dpa, t-online.de

. Limenih Getachew sah bis vor dem Ziel wie der sichere Sieger beim  Köln-Marathon aus - doch dann verlor er die Orientierung. (Quelle: imago)

Limenih Getachew sah bis vor dem Ziel wie der sichere Sieger beim Köln-Marathon aus - doch dann verlor er die Orientierung. (Quelle: imago)

Mit dem Streckenrekord von 2:07:37 Stunden hat Alfred Kering aus Kenia den Köln-Marathon gewonnen. Doch der Sieger hätte eigentlich ein ganz anderer sein sollen: Kering profitierte bei seinem Sieg von einem Irrtum des zweitplatzierten Äthiopiers Limenih Getachew (2:07:39).

Getachew lag deutlich in Führung und lag ebenfalls auf Rekordkurs, als er kurz vor dem Ziel am Köln-Deutzer Bahnhof falsch abbog: er lief irrtümlicherweise einem der Begleitmotorräder hinterher. Dritter wurde Duncan Koech aus Kenia in 2:07:53.

Streckenrekord auch bei den Frauen

Als 14. war Falk Cierpinski in 2:18:52 Stunden bester Deutscher. Auch bei den Frauen gab es durch Helena Kiprop in 2:25:34 einen kenianischen Erfolg.

Ihre Leistung ist ebenfalls Streckenrekord. Als beste Deutsche belegte Sandra Lüring aus Münster (Westfalen) in 2:47:32 Stunden den siebten Platz.

Deutscher Erfolg im Halbmarathon

Im Frauen-Halbmarathon gab es durch Sabrina Mockenhaupt von der LG Sieg in 1:16:40 Stunden einen deutschen Erfolg.

Bei den Männern setzte sich Chemweno Wilson Kipkosgei aus Kenia in 1:07:20 vor Thorben Dietz aus Dorsten (1:07:33) durch.


Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video


Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Anzeige
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Beko Küchengeräte

Starke Marken, starke Technik: Altgerätemitnahme, Anschluss-Service und Hauslieferung. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal