Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Wimbledon 2016: Doppel rastet nach Pinkel-Eklat völlig aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Spieler rasten völlig aus  

Pinkel-Eklat bei Doppel in Wimbledon

05.07.2016, 14:11 Uhr | t-online.de

Wimbledon 2016: Doppel rastet nach Pinkel-Eklat völlig aus. Pablo Cuevas (links) und Marcel Granollers. (Quelle: imago/Archiv)

Pablo Cuevas (links) und Marcel Granollers. (Quelle: Archiv/imago)

Skandalspiel beim berühmten Tennis-Turnier in Wimbledon: Auf einem Nebenplatz, fernab der Kameras, gab es dabei offenbar sogar einen Pinkel-Eklat. Zudem traten zwei Spieler in den Sitzstreik, am Ende wurde die Schiedsrichterin mit einer Balldose beworfen.

Es geschah in der dritten Runde beim Doppel-Match zwischen Pablo Cuevas/Marcel Granollers und Jonny Marray/Adil Shamasdin. Wie der "Guardian" berichtet, soll die Schiedsrichterin dem Uruguayer Cuevas beim Stand von 8:9 im fünften Satz eine Pinkelpause verweigert haben.

Eine Augenzeugin berichtete der Zeitung, Cuevas habe daraufhin in eine Balldose uriniert - heimlich unter einem Handtuch. Wimbledon-Offizielle dementierten das, eine Strafe wegen unsportlichen Verhaltens gab es für den 30-Jährigen trotzdem.

Sitzstreik nach Punktabzug 

Doch das war noch nicht alles: Als Cuevas und Granollers einen Ball wegschlugen, bekamen sie einen Punkt abgezogen und hatten damit drei Matchbälle gegen sich. Das Doppel beantwortete die Sanktion mit einem Sitzstreik, der Augenzeugen zufolge rund fünf Minuten dauerte.

Als das Match anschließend verloren ging, brannten beim Spanier Granollers die Sicherungen durch: Der 30-Jährige bewarf die Schiedsrichterin mit einer Balldose. Sicherheitspersonal musste die Frau vom Court begleiten.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal