Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Biathlon >

Deutsche Biathletinnen vom Thema Neuner genervt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Deutsche Biathletinnen vom Thema Neuner genervt

06.12.2012, 18:08 Uhr | dpa

Deutsche Biathletinnen vom Thema Neuner genervt . Hat vom Thema Neuner genug: Andrea Henkel  (Quelle: imago/Kamerapress)

Hat vom Thema Neuner genug: Andrea Henkel (Quelle: imago/Kamerapress)

Die deutschen Biathlon-Damen haben sich genervt von der Diskussion um die von Rekordweltmeisterin Magdalena Neuner hinterlassene Lücke gezeigt. "Es ist nicht so schön für das Team, wenn immer wieder das Gleiche kommt mit diesen neuen Zeitrechnungen und so", sagte Miriam Gössner vor den Weltcuprennen in Hochfilzen. "Wir haben schon damals mit der Kati Wilhelm, der Martina Beck und der Simone Hauswald auf einen Schlag drei richtig gute Athletinnen verloren und es ist auch weitergegangen. Und es geht auch jetzt weiter", sagte die Staffel-Weltmeisterin.

Man habe "wirklich das Gefühl, von uns wird jetzt gar nichts mehr erwartet, wir können jetzt alle nichts mehr bringen, weil die Lena weg ist", stellte die zweimalige Olympiasiegerin Andrea Henkel fest."Wir selbst sind ja immer noch wir selbst. Wir sind ja da. Warum sollen wir nicht weiterhin Leistung bringen?"

Ein ewiges Thema

Doch immer wieder komme das Thema hoch. "Und irgendwann ist dann auch mal Schluss", sagte die 34-Jährige. Ihre Teamkollegin Tina Bachmann ergänzte: "Wir wollen nach vorne denken und nicht zurück. Wir alle geben unser Bestes."

Neuner hin, Neuner her - vermutlich werden die deutschen Damen wohl erst einmal durch eine Talsohle gehen - auch wenn es Henkel auf Anhieb auf das Podest geschafft hat. Langlauf-Olympiasiegerin Evi Sachenbacher-Stehle wird nach ihrem Umstieg erst einmal Lehrgeld zahlen. Ein Dauer-Abonnement auf Podestplätze wird es so schnell nicht geben. "Bei den Damen kommt vom Nachwuchs her nicht so viel wie bei den Herren", sagte Bundestrainer Uwe Müssiggang.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal