Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ski alpin >

Felix Neureuther nach erstem Lauf des Slaloms in Adelboden disqualifiziert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ski alpin - Weltcup-Slalom in Adelboden  

Felix Neureuther wegen frühen Einfädlers disqualifiziert

09.01.2012, 12:54 Uhr | t-online.de

Felix Neureuther nach erstem Lauf des Slaloms in Adelboden disqualifiziert. Felix Neureuther im ersten Durchgang des Slaloms in Adelboden. (Quelle: Reuters)

Felix Neureuther im ersten Durchgang des Slaloms in Adelboden. (Quelle: Reuters)

Schock für Felix Neureuther: Disqualifikation statt möglicher Bestzeit beim Weltcup-Slalom in Adelboden. Mit vier Hundertstelsekunden Rückstand auf den führenden Marcel Hirscher aus Österreich plante das deutsche Slalom-Ass für den Finaldurchgang am Kuonisbergli den Angriff auf den ersten Saisonsieg. Doch die Renn-Jury schmiss den drittplatzierten Neureuther wegen eines Torfehlers an der dritten Stange nach Beendigung des ersten Durchgangs raus.

Besonders bitter ist diese Entscheidung, da die Fernsehbilder es zunächst weder für den Athleten selbst noch für DSV-Alpindirektor Wolfgang Maier zweifelsfrei hergaben, dass Neureuther die Stange überfahren hatte. Die von hinten vorgenommene Aufnahme ließ wegen einer üppigen Schneewolke im entscheidenden Moment keinen klaren Blick auf die Aktion zu. Doch angesichts der Kurve, die der Ski beschrieb, als sich die Wolke gerade verzog, hatte Maier eine Disqualifikation bereits befürchtet. Und als eine Aufnahme von vorne vorlag, wurde der Fahrfehler überdeutlich.

Bestens in die Saison gekommen

Vier Tage zuvor war Neureuther in Zagreb auf einen starken zweiten Platz gefahren und hatte seine starke Form von vor Weihnachten unterstrichen. In Alta Badia war Neureuther am 19. Dezember 2011 Dritter geworden, zwei Tage darauf in Flachau langte es zu Rang vier. Auch in der Slalom-Wertung befand sich Neureuther vor Adelboden auf Position vier.

Ratgeber Tipps und Infos für den Skiurlaub

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal