Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Ski alpin >

Ski alpin: Björn Sieber stirbt bei Autounfall

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ski-Star Björn Sieber tödlich verunglückt

26.10.2012, 16:05 Uhr | t-online.de, dpa

Ski alpin: Björn Sieber stirbt bei Autounfall. Skifahrer Björn Sieber starb mit 23 Jahren.  (Quelle: imago)

Skifahrer Björn Sieber starb mit 23 Jahren. (Quelle: imago)

Die Ski-Welt trägt Trauer: Der österreichische Abfahrer Björn Sieber ist bei einem Autounfall ums Leben kommen. Das bestätigte ein Sprecher des österreichischen Verbands. Nach polizeilichen Angaben war ein Kleinbus in Schwarzenberg im österreichischen Bregenzerwald rund 70 Meter einen Abhang hinuntergestürzt. Der 23 Jahre alte Weltcup-Fahrer sei sofort tot gewesen. Sein Mitfahrer kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.

Sieber war 18-mal im Weltcup gestartet, zuletzt im vergangenen Februar in der Super-Kombination im russischen Sotschi. Sein bestes Ergebnis fuhr er 2011 als Siebter der Super-Kombi in Bansko/Bulgarien ein. Für den Weltcup-Auftakt am Sonntag beim Riesenslalom in Sölden hatte sich Sieber in der nationalen Qualifikation nicht durchsetzen können.

"Gefährlichste am Skirennen ist die Anfahrt"

"Es tut immer weh, ein Mitglied der Skifamilie auf so tragische Art zu verlieren. Es ist ein Schock für uns alle. Unser mehr als herzliches Beileid gilt der Familie", sagte Ski-Weltverbandspräsident Gian Franco Kasper in Sölden, ehe er sich zu einem zweifelhaften Kommentar hinreißen ließ. "Es soll nicht sarkastisch klingen aber es stützt meine Theorie, dass das gefährlichste an einem Skirennen die Anfahrt ist."

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Tiefe Einblicke 
Das Innere eines Verbrennungsmotors in Zeitlupe

Einblicke in einen Benzinmotor während des Betriebs. Dazu haben wurde eine Plexiglasscheibe in einen Motor eingesetzt. Video


Shopping
Shopping
Final Sale bei MADELEINE – jetzt bis zu 70 % reduziert

Sichern Sie sich außerdem einen 15,- € Gutschein und gratis Versand! auf MADELEINE.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal