Startseite
Sie sind hier: Home >

Berlin

...
Thema

Berlin

Dritte Staffel

Dritte Staffel "Weissensee" startet

Premiere für die dritte Staffel der preisgekrönten Familiensaga "Weissensee": Im Berliner Kino in der Kulturbrauerei wurde am Mittwochabend der rote Teppich für die Darsteller der Serie um die Ost-Berliner Familie Kupfer ausgerollt. Zum Premierenabend waren unter ... mehr
Neuer Berliner U-Bahn-Typ im Einsatz

Neuer Berliner U-Bahn-Typ im Einsatz

Ein neues U-Bahn-Modell rollt seit Mittwoch durch den Berliner Untergrund. Erkennbar sind die Wagen an den leicht nach außen gewölbten Wänden. Dieser Bauchansatz bringt mehr Platz im Innern. Der Zug mit dem Baureihen-Kürzel IK erhielt am Mittwoch den Spitznamen ... mehr
Polizisten spielen Taschendiebe am Alexanderplatz

Polizisten spielen Taschendiebe am Alexanderplatz

Nach dem Gedränge in der U-Bahn oder beim Einkaufen ist plötzlich der Geldbeutel weg. Taschendiebe nutzen überfüllte Orte in der Großstadt aus. Um Passanten auf Diebstähle aufmerksam zu machen, hat die Berliner Polizei am Mittwoch rund um den Alexanderplatz ... mehr
Züge mit Flüchtlingen auch in Berlin erwartet

Züge mit Flüchtlingen auch in Berlin erwartet

Berlin bereitet sich auf einen neuen, noch größeren Ansturm von Flüchtlingen vor. In den nächsten Tagen kämen womöglich mehrere hundert bis tausend Menschen, die über Budapest geflohen seien, sagte Regierungschef Michael Müller (SPD) am Mittwoch auf einer kurzfristig ... mehr
Züge mit Flüchtlingen kommen wohl auch nach Berlin

Züge mit Flüchtlingen kommen wohl auch nach Berlin

Der Berliner Senat erwartet in den nächsten Tagen mehrere hundert Flüchtlinge aus Budapest. Möglicherweise kämen auch mehrere tausend an, sagte Regierungschef Michael Müller (SPD) am Mittwochnachmittag auf einer kurzfristig anberaumten Pressekonferenz ... mehr

De Maizière: Finanzielle Anreize lösen Sogeffekt aus

Berlin (dpa) - Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat seine Forderung bekräftigt, die Geldleistungen für Asylbewerber auf den Prüfstand zu stellen. Anstelle von Bargeld sollten die Flüchtlinge mehr Sachleistungen und Gutscheine erhalten. Das sagte der CDU-Politiker ... mehr

Neuer Union-Coach als Zuschauer bei 4:1 in Babelsberg

Mit dem neuen Trainer Sascha Lewandowski als Tribünen-Zuschauer hat der 1. FC Union Berlin ein Testspiel beim Viertligisten SV Babelsberg 03 gewonnen. Der Fußball-Zweitligist siegte am Mittwochabend mit 4:1 (3:1). Die Tore für die Köpenicker erzielten ... mehr

Neuer Union-Coach als Zuschauer bei 4:1 in Babelsberg

Mit dem neuen Trainer Sascha Lewandowski als Tribünen-Zuschauer hat der 1. FC Union Berlin ein Testspiel beim Viertligisten SV Babelsberg 03 gewonnen. Der Fußball-Zweitligist siegte am Mittwochabend mit 4:1 (3:1). Die Tore für die Köpenicker erzielten ... mehr

Union will hartes Vorgehen gegen Gewalt in Fußballstadien

Berlin (dpa) - Die Union will ein härteres Vorgehen gegen Gewalt in Fußballstadien. Vereine und Polizei müssten alle Möglichkeiten ausreizen, um Stadionverbote durchzusetzen und Verstöße dagegen zu ahnden, heißt es in einem Papier zur Inneren Sicherheit ... mehr

Berlin, Paris und Rom für faire Verteilung von Flüchtlingen in der EU

Berlin (dpa) - Deutschland, Frankreich und Italien machen sich zusammen für Reformen in der europäischen Asylpolitik stark. In einem Papier für ein Treffen der EU-Außenminister am Wochenende in Luxemburg, das der dpa vorliegt, drängen alle drei Länder auf schnellere ... mehr

Duo nach fremdenfeindlichem Übergriff festgenommen

Nach einem vermutlich fremdenfeindlichen Übergriff sind zwei 23 und 34 Jahre alte Männer in Berlin-Kreuzberg festgenommen worden. Sie sollen ihr 18 Jahre altes Opfer am Mittwoch noch getreten haben, als es schon am Boden lag. Erst Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes ... mehr

Flüchtlingsdrama: Bundesregierung will schnell handeln

Berlin (dpa) - Angesichts sprunghaft gestiegener Flüchtlingszahlen will die Bundesregierung bis Ende Oktober ein milliardenschweres Paket mit vielen Gesetzesänderungen auf den Weg bringen. Das kündigte Innenminister Thomas de Maizière in Berlin ... mehr

«Bild»: Zinsausgaben des Bundes auf 24-Jahres-Tief

Berlin (dpa) - Der Bund muss in den nächsten Jahren so wenig Zinsen zahlen wie seit 1991 nicht mehr. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble rechne für das laufende Jahr mit Zinsausgaben von 23,2 Milliarden Euro, berichtet die «Bild»-Zeitung unter Berufung ... mehr

ALBA Berlin siegt im Testspiel gegen Breslau

Basketball-Bundesligist ALBA Berlin hat das erste Testspiel gegen den polnischen Club Slask Breslau (Wroclaw) gewonnen. Der frühere Serienmeister entschied die Freundschaftspartie am Mittwoch ohne seine Nationalspieler mit 98:74 (48:33) für sich. Bester Werfer war Ismet ... mehr

Zahl der Übergriffe auf Flüchtlingsheime steigt auf fast 340

Berlin (dpa) - Die Zahl rechter Übergriffe auf Flüchtlingsunterkünfte ist erneut gestiegen. Die Polizei zählte von Jahresbeginn bis Ende August 337 Straftaten gegen Asylunterkünfte, die als rechtsmotiviert eingestuft wurden oder bei denen eine rechte Motivation ... mehr

Regierung will Flüchtlings-Gesetzespaket binnen Wochen durchbringen

Berlin (dpa) - Angesichts krisenhafter Zustände in der Flüchtlingspolitik drückt die Bundesregierung nun aufs Tempo. Sie will bis Ende Oktober ein milliardenschweres Paket mit zahlreichen Gesetzesänderungen auf den Weg bringen. Das kündigte Innenminister Thomas ... mehr

Raubüberfall: Mehr als drei Jahre Gefängnis

Berlin (dpa/bb) – Nach einem Überfall auf eine Supermarktkasse in Berlin-Reinickendorf ist ein 23-Jähriger zu drei Jahren und drei Monaten Gefängnis verurteilt worden. Der Angeklagte sei des schweren Raubes schuldig, befand das Berliner Landgericht am Mittwoch ... mehr

1. FC Union Berlin: Lewandowski bringt Glaube an Aufstieg zurück

Mit Sascha Lewandowski ist der Glaube an den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga beim 1. FC Union Berlin wieder da. Der neue Cheftrainer weiß, worauf er sich beim ambitionierten Zweitligisten für die nächsten zwei Jahre einlässt und hat nach dem schwachen Saisonstart ... mehr

Mit Gold-Anlagen Millionen ergaunert?

Sie sollen Millionen in die eigene Tasche gesteckt haben: Vier Goldhändler aus Berlin und Nordrhein-Westfalen sind am Mittwoch verhaftet worden. Die drei Männer und eine Frau im Alter von 45 bis 67 Jahren stehen im Verdacht, rund 6000 Anleger um einen zweistelligen ... mehr

Berliner Ensemble zeigt Flagge: Solidarität mit Flüchtlingen

Das Berliner Ensemble setzt ein Zeichen gegen Fremdenhass. "Wo Häuser brennen, brennen auch Menschen", steht als Mahnung frei nach Heinrich Heine auf der neuen Fahne auf dem Theaterdach. Das Berliner Ensemble wolle damit seinen Protest ausdrücken "gegen die Barbaren ... mehr

Familienfreundlichste Gemeinde in Brandenburg gesucht

Brandenburg sucht die familien- und kinderfreundlichste Gemeinde des Landes. Noch bis zum 11. September können interessierte Kommunen ihre Bewerbungsunterlagen beim Potsdamer Familienministerium einreichen, teilte eine Behördensprecherin am Mittwoch ... mehr

Schwesig: Betreuungsgeld nicht mit anderen Leistungen verrechnen

Berlin (dpa) - Das vom Verfassungsgericht gekippte Betreuungsgeld darf nach Ansicht von Familienministerin Manuela Schwesig nicht einfach eingespart oder für andere Leistungen verwendet werden. Freiwerdende Mittel aus dem Betreuungsgeld sollten weiterhin Familien ... mehr

Steigende Umsätze für Wirte und Hoteliers

Berlin (dpa/bb) - Der anhaltende Tourismusboom und steigende Einwohnerzahlen machen sich weiter im Umsatz des Berliner Gastgewerbes bemerkbar. Wirte und Hoteliers erwirtschafteten von Januar bis Juni fünf Prozent mehr Umsatz als im ersten Halbjahr ... mehr

Unions neuer Mann für Liga eins: Lewandowski

Mit Sascha Lewandowski ist der Glaube an den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga beim 1. FC Union Berlin wieder da. Der neue Cheftrainer weiß, worauf er sich beim ambitionierten Zweitligisten für die nächsten zwei Jahre einlässt und hat nach dem schwachen Saisonstart ... mehr

Metall-Arbeitgeber und Gewerkschaft wollen Ausbildung verstärken

Arbeitgeber und Gewerkschaft in der Metall- und Elektroindustrie wollen in Berlin und Brandenburg gemeinsam mehr Lehrstellen schaffen. "Die Berliner Industrie bildet im Vergleich zu den anderen Bundesländern bisher noch zu wenig Nachwuchs aus - auch aus strukturellen ... mehr

Mehr zum Thema Berlin im Web suchen

Metall-Arbeitgeber und Gewerkschaft wollen Ausbildung verstärken

Arbeitgeber und Gewerkschaft in der Metall- und Elektroindustrie wollen in Berlin und Brandenburg gemeinsam mehr Lehrstellen schaffen. "Die Berliner Industrie bildet im Vergleich zu den anderen Bundesländern bisher noch zu wenig Nachwuchs aus - auch aus strukturellen ... mehr

Gewerkschaft prangert Lehrermangel in Berlin an

Zu Beginn des neuen Schuljahres in Berlin fehlen nach Darstellung der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) auch diesmal ausreichend Lehrer und Unterrichtsräume. Im Durchschnitt fehle pro Schule ein Lehrer, kritisierte der Berliner GEW-Landesverband am Mittwoch ... mehr

Fall Elias: Acht Wochen nach Verschwinden noch keine heiße Spur

Acht Wochen nach dem Verschwinden des sechsjährigen Elias in Potsdam wissen Ermittler noch immer nicht, was dem Jungen zugestoßen sein könnte. "Wir haben nach wie vor keine heiße Spur", erklärte Polizeisprecher Christoph Koppe. Nach wie vor sucht ... mehr

Sascha Lewandowski wird Hoffnungsträger bei 1. FC Union Berlin

Der frühere Leverkusener Trainer Sascha Lewandowski soll den 1. FC Union Berlin in die Fußball-Bundesliga führen. Der 43-Jährige wird Nachfolger von Norbert Düwel und unterschrieb beim Zweitligisten einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017. Die Köpenicker vollzogen damit ... mehr

1. FC Union Berlin holt Sascha Lewandowski als Düwel-Nachfolger

Der frühere Leverkusener Trainer Sascha Lewandowski soll den 1. FC Union Berlin in die Fußball-Bundesliga führen. Der 43-Jährige wird Nachfolger von Norbert Düwel und unterschrieb beim Zweitligisten einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017. Die Köpenicker vollzogen damit ... mehr

TV-Serien für regionalen Medienstandort immer wichtiger

Die Produktion von TV-Serien wird für den Medienstandort Berlin-Brandenburg immer wichtiger. Nach dem US-Agententhriller "Homeland" sollen demnächst die Dreharbeiten für Tom Tykwers erstes Fernsehprojekt "Babylon Berlin" nach den Bestsellerkrimis von Volker Kutscher ... mehr

Fußball: Coach Lewandowski wird Hoffnungsträger bei Union Berlin

Berlin (dpa) - Der frühere Leverkusener Trainer Sascha Lewandowski soll den 1. FC Union Berlin in die Fußball-Bundesliga führen. Der 43-Jährige wird Nachfolger von Norbert Düwel und unterschrieb beim Zweitligisten einen Vertrag ... mehr

DGB-Report: Mängel bei der Ausbildung in vielen Unternehmen

Berlin (dpa) - Trotz großen Bedarfs an Auszubildenden bieten viele Unternehmen nach einer DGB-Umfrage den jungen Leuten unattraktive Bedingungen. Demnach leisten 38 Prozent der Azubis regelmäßig Überstunden. 33 Prozent haben keinen betrieblichen Ausbildungsplan. Jeder ... mehr

Sechseinhalb Jahre Haft gegen Syrien-Rückkehrer gefordert

Im Berliner Prozess gegen einen Syrien-Rückkehrer hat die Bundesanwaltschaft eine Strafe von sechseinhalb Jahren Haft verlangt. Der 36-Jährige sei der Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung im Ausland schuldig zu sprechen ... mehr

De Maizière will Grundgesetzänderung für Flüchtlingshilfe

Berlin (dpa) - Bundesinnenminister Thomas de Maizière will die Verfassung ändern, um Flüchtlingen schneller und unbürokratischer helfen zu können. «Wir werden uns überall auf Veränderungen einstellen müssen: Schule, Polizei, Wohnungsbau, Gerichte, Gesundheitswesen ... mehr

Barenboim: Werde solange spielen wie die Zuhörer kommen

Der Dirigent und Pianist Daniel Barenboim (72) will auftreten, solange das Publikum es vom ihm wünscht, bittet aber seine Zuhörer um etwas mehr Geduld bei der modernen Musik. "Ich bin jetzt 65 Jahre auf der Bühne und wenn ich eine Bitte äußern darf: Dass das Publikum ... mehr

Nach Trennung von Miss Piggy: Hat Kermit eine Neue?

Berlin (dpa) - Vor wenigen Wochen erst haben Kermit und Miss Piggy PR-gerecht ihre Trennung erklärt, jetzt wurde der Frosch mit einem neuen Schwein an seiner Seite gesehen. Auf «People.com» kursieren Fotos, die die grüne Froschpuppe mit einer rothaarigen Schweinepuppe ... mehr

Offiziell: Lewandowski wird neuer Trainer von Union Berlin

Sascha Lewandowski ist neuer Trainer des Fußball-Zweitligisten 1. FC Union Berlin. Der frühere Bundesliga-Coach von Bayer Leverkusen unterschrieb bei den Köpenickern einen Vertrag für die kommenden zwei Jahre. Der Kontrakt gelte für die erste und zweite Liga, teilte ... mehr

Offiziell: Lewandowski wird neuer Trainer von Union Berlin

Sascha Lewandowski ist neuer Trainer des Fußball-Zweitligisten 1. FC Union Berlin. Der frühere Bundesliga-Coach von Bayer Leverkusen unterschrieb bei den Köpenickern einen Vertrag für die kommenden zwei Jahre. Der Kontrakt gelte für die erste und zweite Liga, teilte ... mehr

Humboldt-Uni prüft Gebührenerlass für Flüchtlinge als Gasthörer

Berlin (dpa) - Die Humboldt-Universität in Berlin prüft einen Gebührenerlass für Flüchtlinge, die sich als Gasthörer einschreiben wollen. Zwar müsse eine Gasthörergebühr festgesetzt werden, sagte der Präsident der Hochschule, Jan-Hendrik Olbertz, im Inforadio ... mehr

Bundesnachrichtendienst: Millionen-Sachschaden durch Wasser-Sabotage

Beim Wassereinbruch im Berliner Neubau des Bundesnachrichtendienstes (BND) vor einem halben Jahr ist ein Schaden in Höhe von etwa einer Million Euro entstanden. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur in Berlin gehen die Experten von einer Sabotageaktion ... mehr

Steinmeier mahnt Einhaltung der Waffenruhe in Ostukraine an

Berlin (dpa) - Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat die Konfliktparteien im Osten der Ukraine zur Einhaltung der neuen Waffenruhe ermahnt. Eine erfolgreiche Waffenruhe und Fortschritte bei der Sicherheitslage seien der Schlüssel zur Lösung des Konflikts, sagte ... mehr

Ex-Dschungelkönig Kusmagk: Erst Weltreise, dann Spießer

Der frühere RTL-Dschungelkönig Peer Kusmagk (40) will noch ein letztes großes Abenteuer erleben, bevor er eine Familie gründet. "Ich will noch einmal um die Welt - und dann werde ich Spießer", sagte der Schauspieler und Wirt dem Magazin "Closer". Dafür habe er jahrelang ... mehr

Ex-Dschungelkönig Kusmagk: Erst Weltreise, dann Spießer

Der frühere RTL-Dschungelkönig Peer Kusmagk (40) will noch ein letztes großes Abenteuer erleben, bevor er eine Familie gründet. "Ich will noch einmal um die Welt - und dann werde ich Spießer", sagte der Schauspieler und Wirt dem Magazin "Closer". Dafür habe er jahrelang ... mehr

Kabinett verabschiedet Gesetzentwurf gegen Kurzzeitverträge an Unis

Berlin (dpa) - Extrem kurze Befristungen bei Arbeitsverträgen an deutschen Hochschulen sollen schon bald der Vergangenheit angehören. Das Bundeskabinett verabschiedete einen Gesetzentwurf, der Zehntausenden jüngeren Dozenten und Forschern ... mehr

Geschäfte im Einzelhandel brummen

Der Einzelhandel in Berlin und Brandenburg blickt auf ein erfolgreiches erstes Halbjahr 2015 zurück. Der Umsatz wuchs verglichen mit dem Vorjahreszeitraum um 5,3 Prozent, wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg am Mittwoch mitteilte. Viele Geschäfte haben ... mehr

Umweltschützer werben für Mehrweg-Kaffeebecher

Berlin (dpa) - Mit einem Pilotprojekt in Berlin will die Deutsche Umwelthilfe die stetig wachsende Flut der Einweg-Kaffeebecher eindämmen. Denn der Coffee to go gehört inzwischen zum Lifestyle vieler gehetzter Großstädter. Aufeinandergestellt ... mehr

Die Bundespolizei informiert zum Thema Taschendiebstahl

Berlin-Mitte (ots) - Die Bundespolizei informiert an diesem Samstag in den Bahnhöfen Alexanderplatz und Hauptbahnhof über die fiesen Tricks der Taschendiebe und wie man sich dagegen schützen kann. Interessierte können sich am Samstag, den 5. September ... mehr

Bettina Wulff: «Wir nehmen uns bewusst Zeit zu zweit»

Berlin (dpa) - Nach ihrem Liebes-Comeback wollen sich Bettina und Christian Wulff bewusst aufeinander konzentrieren. Der Fokus habe sich inzwischen geändert, an erster Stelle stehe die Familie, sagte Bettina Wulff der Zeitschrift «Bunte». «Wir nehmen uns bewusst ... mehr

Studie: Jeder zweite will nicht für Musik-Streaming zahlen

Berlin (dpa) - Inmitten des Booms von Musik-Streamingdiensten ist rund jeder zweite Verbraucher in Deutschland laut einer Studie nicht bereit, dafür Geld auszugeben. Zugleich unterscheide sich die Einstellung stark in verschiedenen Altersgruppen, wie eine Studie ... mehr

HU prüft Gebührenerlass für Flüchtlinge als Gasthörer

Berlin (dpa/bb) - Die Humboldt-Universität (HU) in Berlin prüft einen Gebührenerlass für Flüchtlinge, die sich als Gasthörer einschreiben wollen. Zwar müsse eine Gasthörergebühr festgesetzt werden, sagte der Präsident der Hochschule, Jan-Hendrik Olbertz, am Mittwoch ... mehr

Wolfgang Schäuble will Betreuungsgeld nicht für Kitas ausgeben

Berlin (dpa) - Finanzminister Wolfgang Schäuble will die freiwerdenden Mittel, die bisher für Betreuungsgelder vorgesehen waren, nicht für Kitas oder zusätzliche Familienleistungen ausgeben. Das berichtet die «Süddeutsche Zeitung». Das Bundesverfassungsgericht hatte ... mehr

Zwei Verletzte beim Zusammenstoß von Auto mit Straßenbahn

Zwei Insassen eines Autos sind bei einem Zusammenstoß mit einer Straßenbahn in Berlin-Hohenschönhausen verletzt worden. Der 26 Jahre alte Autofahrer hatte am Dienstagabend beim Abbiegen vermutlich eine Tram der Linie M13 übersehen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte ... mehr

Unbekannte zünden Schultür in Wedding an

Unbekannte haben am frühen Mittwochmorgen die Tür einer Schule in Berlin-Wedding angezündet. Dazu häuften sie Papier vor der Holztür in der Lütticher Straße auf und zündeten es an, wie die Polizei mitteilte. Da das Feuer aber frühzeitig entdeckt und gelöscht worden ... mehr

Deckeneinsturz in Senftenberger Einkaufscenter

Ein Wassereinbruch hat während des Gewitters am Dienstagabend zum Einsturz von Deckenteilen in einem Einkaufscenter in Senftenberg (Oberspreewald-Lausitz) geführt. Deshalb mussten etwa 50 Besucher und Angestellte das Gebäude räumen, wie die Polizei am Mittwoch ... mehr
 
1 2 3 4 ... 100 »
Anzeigen


Anzeige