Sie sind hier: Home >

Borussia Dortmund

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Alle News und Infos rund um

Borussia Dortmund (BVB)

BVB: China bietet offenbar Rekordsumme für Aubameyang

BVB: China bietet offenbar Rekordsumme für Aubameyang

Die Transfermeldungen des Tages im News-Ticker bei t-online.de.  Mit dem kostenfreien WhatsApp-Transferticker kriegen Sie alle Neuigkeiten direkt auf Ihr Smartphone. Hier geht's zur Anmeldung. +++ Medien: Chinesen bieten Rekordsumme für Aubameyang +++ Seit mehreren ... mehr
Die BVB-Streichliste: Auch ein Weltmeister ist dabei

Die BVB-Streichliste: Auch ein Weltmeister ist dabei

Am 7. Juli startet Borussia Dortmund mit seinem neuen Trainer Peter Bosz und 30 Spielern in die Saisonvorbereitung — zu viele nach Geschmack des Holländers. Sechs Profis sollen den Verein bis zum Ende der Transferperiode verlassen. Auch eine Klub-Ikone ... mehr
Schwedens Juniorenchef schießt gegen den BVB

Schwedens Juniorenchef schießt gegen den BVB

Was wird aus Alexander Isak bei Borussia Dortmund? Das 17-jährige Top-Talent kam im Januar für 8,5 Millionen Euro zu den Schwarz-Gelben –  spielte bisher aber keine Rolle. Jetzt gibt es scharfe Kritik aus Schweden. "Kommt er in Dortmund nicht ... mehr
Borussia Dortmund: Mario Götze zeigt sich in Top-Form

Borussia Dortmund: Mario Götze zeigt sich in Top-Form

Lange gab es von Mario Götze kein Zeichen in der Öffentlichkeit mehr. Seitdem Ende Februar eine Stoffwechsel-Krankheit beim Nationalspieler diagnostiziert wurde, arbeitete er abseits des Rampenlichts an seinem Comeback. Nun zeigte sich Götze in sehr guter Verfassung ... mehr
Verwirrung um Guerreiro-Verletzung

Verwirrung um Guerreiro-Verletzung

Verwirrung um Raphael Guerreiro: Der portugiesische Fußball-Europameister bestätigte zunächst am Donnerstagvormittag auf Instagram einen befürchteten Knöchelbruch, der Profi von Borussia Dortmund überraschte allerdings mit der Aussage, er habe diese Verletzung bereits ... mehr

Ginter: "Habe darüber nachgedacht, mit dem Fußball aufzuhören"

Matthias Ginter hat einiges durchgemacht. 2015 der Anschlag in Paris, während er mit der Nationalmannschaft im Stadion gegen Frankreich spielte und im April die Explosion am BVB-Bus. Dabei dachte der 23-Jährige sogar daran, die Fußballschuhe endgültig an den Nagel ... mehr

BVB-Youngster Pulisic: "Ich könnte nicht zu den Bayern gehen"

Der FC Bayern, Traum jedes Fußballers? Nicht für Christian Pulisic! Der BVB-Youngster äußert sich zum deutschen Rekordmeister – und gibt den BVB-Fans eine Garantie: "Ich könnte nicht zu den Bayern gehen! Eigentlich kann ich das nicht sagen, aber: Nein!“ Das sagte ... mehr

Jürgen Klopp: 50 Highlights zum Geburtstag

Jürgen Klopp wird heute 50 Jahre alt – und t-online.de bringt zum Jubiläum 50 Mal "Kloppo" von seiner besten Seite. Mainz, Dortmund, Liverpool – Jürgen Klopp hat jedem Verein seiner Trainerkarriere sofort seinen Stempel aufgedrückt. Emotional, leidenschaftlich, clever ... mehr

Transfergerüchte: Läuft BVB-Star Aubameyang die Zeit davon?

Seit Wochen ranken sich Transfergerüchte um Borussia Dortmunds Emerick Aubameyang. Paris Saint-Germain und der chinesische Klub Tianjin Quanjian galten als erste Interessenten. Nun haben allerdings beide Teams abgesagt – und Aubameyang läuft die Zeit davon ... mehr

BVB-Spieler rechnet mit Tuchel ab

Acht Bundesligaspiele, ein Einsatz im DFB-Pokal - für Mikel Merino verlief die erste Saison bei Borussia Dortmund enttäuschend. Jetzt rechnet der Spanier mit Ex-Trainer Thomas Tuchel ab. Merino zur baskischen "Noticias de Gipuzkoa": "Ehrlich gesagt weiß ich bis heute ... mehr

Bayern gegen Chemnitz – BVB mit Losglück

Der FC Bayern muss in der 1. Runde des DFB-Pokals 2017/18 zum Chemnitzer FC, Borussia Dortmund zum 1. FC Rielasingen-Arlen.  Der FC Schalke 04 ist in Berlin zu Gast. Doch nicht bei Union, sondern beim BFC Dynamo. Nils Petersen trifft mit seinem SC Freiburg auf seinen ... mehr

Borussia Dortmund: Neuer Trainer und neue Stars des BVB

Dahoud, Zagadou, Toprak, Philipp und Trainer Peter Bosz – kaum ein Klub hat in den vergangenen Wochen so viele neue Gesichter präsentiert wie der BVB. Dabei wollte man bei Borussia Dortmund nach dem Umbruch im vergangenen Jahr eigentlich nur punktuell nachbessern ... mehr

Philipp: "BVB ist der geilste Klub in Deutschland"

Nachdem bereits vor ein paar Tagen alles klar war, wurde Maximilian Philipp nun offiziell bei Borussia Dortmund vorgestellt. Für rund 20 Millionen Euro wechselt der vielseitige Offensivspieler aus Freiburg zum BVB. Von seinem neuen Klub spricht ... mehr

BVB-Star Dembélé kritisiert Tuchel-Aus

Deutliche Worte von Ousmane Dembélé! Der Youngster von DFB-Pokalsieger Borussia Dortmund bedauert die Entlassung von Trainer Thomas Tuchel – und spricht über das Verhältnis zum Star-Coach. Dembélé zu Sky Sport News HD: "Ich bin enttäuscht, weil er ein Trainer ... mehr

Neue Studie: So viel ist der FC Bayern wert

27 Meistertitel, fünf Siege in der Königsklasse, 18 DFB-Pokal-Erfolge: Der FC Bayern ist im deutschen Fußball der Maßstab, international eine Hausnummer –  und zählt zu den fünf wertvollsten Klubs der Welt. Dies ergab eine Untersuchung von "Brand Finance". Das britische ... mehr

Voller Vorfreude: Peter Bosz wird der neue Trainer von Borussia Dortmund

Seit mehreren Tagen galt der Wechsel von Peter Bosz zu Borussia Dortmund als so gut wie perfekt – jetzt gibt es den Vollzug, wie der BVB mitteilt. Der Niederländer unterschreibt einen Vertrag bis 2019. Zusammen mit Co-Trainer Hendrie ... mehr

Wie Bosz beim seiner BVB-Präsentation überzeugte

Locker und entspannt – so präsentierte sich der neue BVB-Trainer Peter Bosz bei der Präsentation in Dortmund. Vor gut 60 Pressevertretern und einem Dutzend Kamerateams legte er einen souveränen Auftritt hin. Gleich zu Beginn hatte er die Lacher auf seiner Seite ... mehr

Peter Bosz' erster BVB-Auftritt: "Wir möchten gemeinsam erfolgreich sein"

Nur sieben Tage hat es gedauert, bis der BVB einen Nachfolger für Thomas Tuchel präsentiert. Sein Name: Peter Bosz. Er kommt von Ajax Amsterdam und und erhält einen Vertrag bis 2019. Die Vorstellung des neuen Übungsleiters im Minutenprotokoll ... mehr

Peter Bosz: So tickt Borussia Dortmunds Bald-Trainer

Jetzt könnte alles ganz schnell gehen. Peter Bosz könnte schon morgen beim BVB als Nachfolger von Thomas Tuchel unterschreiben und dann vorgestellt werden. Rund fünf Millionen Euro muss Borussia Dortmund an Ablöse für den 53-Jährigen an Ajax Amsterdam zahlen ... mehr

Nach Absage an Leverkusen: So plant Thomas Tuchel

Thomas Tuchel hat nach seiner Entlassung bei Borussia Dortmund dem Bundesliga-Konkurrenten Bayer Leverkusen eine Absage erteilt. "Thomas geht nicht zu Bayer Leverkusen. Nach dem Urlaub wird man sehen, wie die Dinge sich entwickeln", sagte Berater Olaf Meinking ... mehr

Zuschauer-Tabelle: Keiner lockt mehr ins Stadion als der BVB

Mittlerweile grenzt es fast an ein Wunder, wenn der FC Bayern München mal nicht die Tabelle anführt. Aber wenn es um die Zuschauerzahlen geht, kommt der deutsche Rekordmeister nicht an Borussia Dortmund vorbei. Der BVB hatte in der abgelaufenen Saison einen ... mehr

Ajax-Trainer Bosz als Tuchel-Nachfolger bei Borussia Dortmund

Es ist ein Hin und Her bei der Trainer-Frage des BVB. Lucien Favre ist kein Kandidat mehr und auch Peter Stöger hat Kontakt nach Dortmund dementiert. Die Liste der potenziellen Tuchel-Nachfolger soll nun von Peter Bosz ( Ajax Amsterdam) angeführt werden ... mehr

Anschlag auf BVB-Bus: Attentäter verbrannte Beweismittel

Neue Details zum Attentat auf den BVB-Bus: Nach dem Anschlag auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund soll der mutmaßliche Täter Beweismittel in einem Waldstück in der Nähe des Team-Hotels verbrannt haben. Der "Spiegel" schreibt in seiner neuen Ausgabe ... mehr

BVB-Hammer: Watzke soll Rücktritt erwogen haben

Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke von Borussia Dortmund hat für den Fall einer Niederlage im DFB-Pokal-Finale gegen Eintracht Frankfurt (2:1) seinen Rücktritt erwogen. Das berichtet der "Spiegel" in seiner neuen Ausgabe und präzisiert, Watzke habe darüber "bereits ... mehr

BVB: Laut "L'Équipe" steht Tuchel-Nachfolger – Favre soll abgesagt haben

Der Trainer-Posten beim BVB ist heiß begehrt und viel diskutiert. Neben Lucien Favre, Peter Bosz und Paulo Sousa wurde nun auch Giovanni van Bronckhorst als möglicher Nachfolger von Thomas Tuchel gehandelt. Die "L'Équipe" berichtet sogar von einer Einigung. Lange ... mehr

Michael Zorc: "Falsch, von Alleingang Watzkes zu sprechen"

Die Entlassung von Thomas Tuchel hat viele Fragen aufgeworfen. Besonders das Verhältnis zwischen Geschäftsführer Watzke und dem Trainer scheint eine entscheidende Rolle gespielt zu haben. Doch Sportdirektor Michael Zorc dementiert in einem Interview mit dem "Kicker ... mehr

Mehr zum Thema Borussia Dortmund im Web suchen

Borussia Dortmund: Reus soll Verlegung des Monaco-Spiels gefordert haben

Noch mehr Chaos beim BVB: Nachdem am Dienstag die Trennung von Trainer Thomas Tuchel bekannt wurde, dringen nun Einzelheiten zur Partie gegen AS Monaco nach außen. Das Spiel war wegen eines Anschlags auf den Dortmunder Mannschaftsbus verlegt worden. Laut einem Bericht ... mehr

DFB-Vize: Helene Fischer-Auftritt bei DFB-Pokal war ein Fehler

Überraschendes Eingeständnis: DFB-Vizepräsident Rainer Koch hat erklärt, dass der Halbzeitauftritt von Schlagerstar Helene Fischer beim DFB-Pokal-Finale nicht die optimale Entscheidung gewesen sei. Koch bei "Sky Sport News HD": "Wir waren letzte Woche der Meinung ... mehr

Trennung von BVB & Thomas Tuchel: Geht er jetzt zu Bayer 04?

Auch wenn der Abschied von Thomas Tuchel erst seit heute perfekt ist, gab es schon seit geraumer Zeit Gerüchte um einen Wechsel des Trainers. Interessenten für einen neuen Trainerjob für den 43-Jährigen gibt es genug – allen voran Bayer 04 Leverkusen.  "Dass spekuliert ... mehr

Nachfolge für Tuchel: Wer wird neuer BVB-Trainer?

Die Trennung zwischen Thomas Tuchel und Borussia Dortmund hatte sich lange angekündigt. Das entscheidende Treffen zwischen dem 43-Jährigen und den Klub-Bossen Hans-Joachim Watzke und Michael Zorc soll lediglich 21 Minuten gedauert haben. Um einen geeigneten Nachfolger ... mehr

Abschied von Thomas Tuchel wirft Fragen auf

Nun ist es amtlich: Thomas Tuchel ist nicht mehr Trainer von Borussia Dortmund. Sowohl der 43-Jährige als auch Borussia Dortmund bestätigten die Trennung. Zuvor hatte Thomas Tuchel der "Bild" gesagt: "An der Kürze der Saison-Analyse kann man sich denken ... mehr

BVB: Watzkes deutliche Worte zur Trennung von Thomas Tuchel

Die Zeit von Thomas Tuchel bei Borussia Dortmund ist vorüber. Seit langem wurde vermutet, dass sich der BVB nach der Saison vom Star-Trainer trennen würde, heute bestätigten beide Seiten den spektakulären Schritt. Nun äußerte sich auch Dortmunds ... mehr

Fanforscher: Helene-Fischer-Blamage hätte verhindert werden können

In der Halbzeit des DFB-Pokalfinales musste Schlagerstar Helene Fischer ein heftiges Pfeifkonzert über sich ergehen lassen. Doch das hätte verhindert werden können, wenn der DFB auf seinen eigenen Experten gehört hätte. "Ich hätte auf jeden Fall davon abgeraten ... mehr

Lange Pause: Nächster Rückschlag für Marco Reus

Ist das bitter für Marco Reus und den BVB. Der 27-Jährige wurde zur Halbzeit im DFB-Pokalfinale gegen Eintracht Frankfurt ausgewechselt, erlitt den nächsten Rückschlag. Nun herrscht offenbar Klarheit: Reus hat sich einen Teilriss des Kreuzbandes im rechten ... mehr

Für Klopps Trauzeuge geht es heute um 240 Millionen Euro

David Wagner sagt von sich, er sei "kein Träumer, sondern ein Arbeiter". Der Gedanke "Was wäre, wenn..." verbietet sich für den deutsch-amerikanischen Teammanager des englischen Zweitligisten Huddersfield Town vor dem Play-off-Finale um den Aufstieg in die Premier ... mehr

BVB: Abschied von Tuchel und Aubameyang nach Pokalsieg

"Sie wirken intellektuell, vernunftgesteuert – können Sie eigentlich auch mal einen über den Zapfen hauen?", fragte ein Journalist BVB-Trainer Thomas Tuchel auf der Pressekonferenz nach dem Pokalsieg. Die Antwort: "Ich kann gut feiern – Gin Tonic ... mehr

Ricken: Ich wollte nie ein Superstar sein

"Ricken...lupfen jetzt...JAAAAA!" –  die Worte von TV-Kommentator Marcel Reif am 28. Mai 1997 in München. Borussia Dortmund gewinnt im Finale gegen Juventus Turin die Champions League –  und der damals 20-jährige Lars Ricken schießt eines ... mehr

Marco Reus erleidet Kreuzband-Teilriss

Die Verletzungsgeschichte von Marco Reus nimmt offenbar kein Ende. Nun hat sich der Nationalspieler im DFB-Pokalfinale offenbar erneut ernster verletzt, musste ausgewechselt werden. Die 34. Minute im Berliner Olympiastadion: Reus verzieht das Gesicht, hat Schmerzen ... mehr

Das hat Helene Fischer nicht verdient

"Das ist doch nur Kommerz", hieß es im Vorfeld immer wieder, wenn zum hundertsten Mal der Auftritt von Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale diskutiert wurde. Wie kann denn ein fünfminütiger Auftritt das Spiel in den Schatten stellen? Genau diejenigen haben das geschafft ... mehr

Bleibt Thomas Tuchel doch BVB-Trainer?

Thomas Tuchel und Borussia Dortmund – gibt es doch noch eine gemeinsame Zukunft für den Star-Trainer und die Schwarz-Gelben? Nach dem DFB-Pokalsieg sprach der 43-Jährige über die Situation in Dortmund - und äußerte sich optimistisch. Der BVB-Coach feierte ... mehr

Aubameyang schießt den BVB zum Pokalsieg

Was für ein packendes Finale. Borussia Dortmund ist DFB-Pokalsieger 2017. Die Schwarz-Gelben gewannen im Endspiel in Berlin mit 2:1 gegen Eintracht Frankfurt und feiern damit ein versöhnliches Saisonende. Es war ein mitreißendes Spiel im Olympiastadion. Ousmane ... mehr

Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale brutal ausgepfiffen

Seit 20 Uhr spielen Eintracht Frankfurt und Borussia Dortmund im DFB-Pokalfinale. Schon seit Donnerstag sind die ersten Fans in Berlin und bereiten sich auf das Endspiel vor. t-online.de berichtet live aus der Hauptstadt. 21.00 Uhr: Helene Fischer wird brutal ... mehr

Anschlag auf BVB-Bus: Watzke stellt Tatmotiv des Attentäters infrage

Am 11. April verübte Sergej W. ein Attentat auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund. Doch was trieb den 28-Jährigen zu dieser Tat? BVB-Boss Hans-Joachim Watzke hat Zweifel am bisherigen Motiv "Geldgier". Bei einer Talkrunde im Axel-Springer-Haus in Berlin ... mehr

DFB-Pokal-Finale: So hat Frankfurt eine Chance gegen den BVB

Eintracht Frankfurt geht als klarer Außenseiter ins Finale des DFB-Pokals (Samstag ab 19.45 Uhr im Liveticker bei t-online.de). Die Hessen beendeten die Bundesliga-Saison nach einer durchwachsenen Rückrunde auf Rang elf. Wenig spricht dafür, dass die Mannschaft ... mehr

FC Bayern: Profivertrag für Mario Götze-Bruder Felix

Großer Tag für den Bruder eines Top-Stars: Der FC Bayern hat Felix Götze mit einem Profivertrag bis 2019 ausgestattet.  Der jüngere Bruder von WM-Siegtorschütze Mario Götze ist seit 2014 beim deutschen Fußball-Rekordmeister und kam seitdem vor allem ... mehr

Aubameyangs irre Torwette! Das steckt dahinter

BVB-Star Pierre-Emerick Aubameyang und seine verrückten Torwetten gegen Trainer Thomas Tuchel! In der vergangenen Saison hatte der Gabuner trotz 39 Toren in 49 Spielen verloren. Diese Saison gewann er seine Wette. "Sport Bild" berichtet, was dahinter steckt ... mehr

Beim U19-Finale in Dortmund: BVB-Fan zeigt Uli Hoeneß den Mittelfinger

Beim gestrigen Finale der deutschen U19-Meisterschaft zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern München saßen rund 33.500 Zuschauer auf der Tribüne. Unter ihnen war auch Uli Hoeneß, dem ein BVB-Fan den Mittelfinger gezeigt hat. Die Niederlage ... mehr

Irrsinn: HSV rettet sich schon wieder!

Der letzte  Bundesliga -Spieltag! Der HSV rettet sich schon wieder mit einem Last-Minute-Treffer! Wolfsburg muss in die Relegation. Dortmund gewinnt ein Wahnsinnsspiel gegen Bremen und zieht direkt in die Champions League ein. t-online.de hat den Irrsinn dokumentiert ... mehr

Ist das der neue Verein von BVB-Star Aubameyang?

Das wäre ein Hammer: Ist der Wechsel von Pierre-Emerick Aubameyang beschlossene Sache? Die Aussagen eines China-Klubchefs sorgen jetzt für Unruhe. Tianjin-Quanjian-Präsident Shu Yuhui erklärte: "Es ist eine Entscheidung darüber gefallen, welchen Spieler wir im Sommer ... mehr

Bundesliga: "Auba" holt die Kanone - Köln fährt nach Europa

Neben dem sensationellen Klassenerhalt des HSV und der damit verbundenen Relegation für den VfL Wolfsburg gab es am 34. Spieltag noch viele weitere Entscheidungen.  t-online.de fasst alle wichtigen Resultate für Sie in der Übersicht zusammen: ? Aubameyang ... mehr

Konferenz: Bundesliga-Finale im Liveticker

Der 34. und letzte Spieltag der Bundesliga wird von t-online.de live in unserem Konferenz-Ticker begleitet. Während der FC Bayern München die Meisterschaft schon in der Tasche hat, wird es für elf Teams noch einmal richtig spannend: Borussia Dortmund und 1899 Hoffenheim ... mehr

Zahlt Hoffenheim Rekordablöse für BVB-Star?

Bahnt sich da ein spektakulärer Transfer an? 1899 Hoffenheim ist offenbar an Matthias Ginter von Borussia Dortmund interessiert –  und könnte für den Verteidiger eine Rekord-Ablöse zahlen. Spieler und Klub sollen sich bereits geeinigt haben. Das berichtet ... mehr

Wegen Renato Sanches: Bayern provozieren BVB

Das wird für Zündstoff sorgen! Bayern-Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge und FCB-Präsident Uli Hoeneß sticheln gegen Erzrivale Borussia Dortmund –  mit einem gewagten Vergleich zwischen Renato Sanches und Ousmane Dembélé. Dies berichtet die "Sport Bild". Rummenigge ... mehr

BVB-Star Marco Reus sagt den Confed Cup ab

Ein Top-Star wird dem DFB-Team beim Confed Cup in Russland fehlen. Nationalspieler Marco Reus hat laut "Bild" Bundestrainer Joachim Löw wegen fehlender Erholungspausen nach mehreren Verletzungen abgesagt. Löw gibt heute um 13 Uhr in Frankfurt/Main den Kader ... mehr

Gnabry: Über Hoffenheim zu den Bayern?

Serge Gnabry steht bei Werder Bremen offenbar vor dem Absprung. Der 21-Jährige soll sich mit 1899 Hoffenheim auf einen Wechsel grundsätzlich geeinigt haben. Dies berichtet "Sport Bild". Besonders brisant dabei: Im Vertrag soll eine Klausel verankert sein, die schon ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10
Borussia Dortmunds Gelbe Wand im Signal Iduna Park

Fakten Borussia Dortmund

Vereinsname:
Ballspielverein Borussia 09 e.V. Dortmund
Gründung:
1909
Stadion:
Signal Iduna Park
Stadionkapazität:
81.359

 
 

Mehr zum Thema Borussia Dortmund



Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017