Sie sind hier: Home >

Borussia Dortmund

...
Alle News und Infos rund um

Borussia Dortmund (BVB)

Aubameyangs klare Botschaft an Kritiker:

Aubameyangs klare Botschaft an Kritiker: "Ich mag wer ich bin"

Teure Autos, extravagante Kleidung, auffällige Frisuren – Pierre-Emerick Aubameyang ist einer der schillerndsten Spieler des europäischen Spitzenfußballs. Das wird sich offenbar so schnell nicht ändern. Bei Borussia Dortmund haben sie Pierre-Emerick Aubameyang nicht ... mehr
Borussia Dortmund: Batshuayi rassistisch beleidigt

Borussia Dortmund: Batshuayi rassistisch beleidigt

Borussia Dortmund ist erfolgreich ins Achtelfinale der Europa League eingezogen. Doch dem neuen Stürmer-Star des BVB wird das Rückspiel in Bergamo wohl noch lange schlecht in Erinnerung bleiben. Michy Batshuayi von Borussia Dortmund ist beim Europa-League-Spiel gegen ... mehr
Europa League: BVB trifft auf Salzburg, Leipzig auf Zenit

Europa League: BVB trifft auf Salzburg, Leipzig auf Zenit

Borussia Dortmund trifft im Achtelfinale auf den Schwesterklub von RB Leipzig. Der Vizemeister erwischt hingegen einen unbequemen Gegner aus Russland. Den deutschen Klubs ist bei der Auslosung des Achtelfinals der Europa League ein Hammer-Los erspart geblieben. Borussia ... mehr
Remis in Bergamo: BVB kämpft sich ins Achtelfinale der Europa League

Remis in Bergamo: BVB kämpft sich ins Achtelfinale der Europa League

Mit einem hart umkämpften 1:1 in Bergamo hat sich Borussia Dortmund für das Achtelfinale der Europa League qualifiziert. Marcel Schmelzer erzielte den wichtigen Treffer für den BVB. Rückkehrer Marcel Schmelzer hat Borussia Dortmund in einer Zitterpartie ... mehr
Gladbach gegen BVB - Götze:

Gladbach gegen BVB - Götze: "Rasen wie in meinem Garten"

Borussia Dortmund ist nach dem 1:0 in Gladbach wieder auf Kurs. Für Ärger sorgte bei beiden Mannschaften aber der Zustand des Rasens. Vor allem die BVB-Stars lästerten. Nach dem Schlusspfiff hatte das Spielfeld im Borussia-Park am Sonntag kaum noch grüne Stellen ... mehr

BVB gegen Gladbach: Reus schießt Borussia Dortmund auf Platz zwei

Der BVB erkämpft sich mit Mühe einen Erfolg in Mönchengladbach. Dabei vergeben die Gastgeber reihenweise beste Chancen und verlieren am Ende durch einen sehenswerten Treffer. Die Wiedervereinigung des Trios Mario Götze, André Schürrle und Marco Reus hat Trainer Peter ... mehr

Borussia Dortmund: Bleibt Batshuayi doch länger beim BVB?

Drei Spiele, fünf Tore – Michy Batshuayi hat bei Borussia Dortmund sofort eingeschlagen. Der Belgier ist zwar vom FC Chelsea nur ausgeliehen –  ist aber begeistert vom BVB. Michy Batshuayi ist überwältigt von seinen ersten Wochen bei Borussia Dortmund ... mehr

Europa League: Batshuayi rettet den BVB in der Nachspielzeit

Was für ein spannender Europa-League-Abend in Dortmund! Nach einer turbulenten zweiten Halbzeit geht der BVB zwar als Sieger vom Platz – muss aber trotzdem ums Achtelfinale zittern. Michy Batshuayi hat Borussia Dortmund zum langersehnten Erfolgserlebnis ... mehr

Vor BVB-Spiel: Bergamo-Verteidiger Gosens träumt von Bundesliga

Robin Gosens hat den verrücktesten Weg aller deutschen Fußballer hinter sich: Aus der Landesliga Niederrhein bis in die Serie A! Im t-online.de-Interview spricht Gosens über eine schicksalhafte Begegnung, Party-Abende in der U18 – und ein Probetraining bei Borussia ... mehr

Wie sich mehrere Bundesligisten gegen Rechte einsetzen

Das Brandenburg-Duell zwischen dem SV Babelsberg und Energie Cottbus ist eigentlich nicht brisanter als andere Derbys. Doch das Duell im letzten Jahr hatte ein langes Nachspiel - am Ende solidarisierten sich selbst Bundesliga-Klubs. Der SV Babelsberg 03 positioniert ... mehr

Bis 2022: Watzke verlängert Vertrag beim BVB

BVB-Boss Watzke hat seinen Vertrag verlängert, genauso wie der Co-Geschäftsführer. Und es gibt jetzt noch einen weiteren Geschäftsführer bei Dortmund. Bundesligist Borussia Dortmund setzt auch in der Zukunft auf die Chefrolle von Hans-Joachim Watzke. Der Vertrag ... mehr

ER ist der beste Deutsche, den (noch) keiner kennt

Aus der Landesliga Niederrhein bis in die Serie A! Im Interview bei  t-online.de  spricht Robin Gosens über eine schicksalhafte Begegnung, Party-Abende in der U18 – und ein Probetraining bei Borussia Dortmund. Am Donnerstag trifft Borussia Dortmund im Hinspiel ... mehr

Dortmund, Leipzig und die Angst vor dem Prädikat "Bayern-Jäger"

Spannung im Titelkampf gibt es in der Bundesliga nicht. Ein wirklicher Herausforderer für den FC Bayern ist auch in naher Zukunft nicht in Sicht – kein gutes Signal .  Am Ende reichte es nicht für Schalke 04. Trotz einer mutigen und teilweise ebenbürtigen Leistung ... mehr

Trainer im Profi-Fußball: Gelobt, gefeiert – entlassen

Gute Trainer sind oft schwierige Menschen. Haben sie keinen Erfolg, müssen sie gehen und keiner wundert sich. Aber manchmal werden sie auch entlassen, obwohl sie Erfolg haben und das rächt sich dann, wie sich an drei Vereinen ablesen lässt. Momentan verfolge ... mehr

BVB eiskalt gegen Hamburg – Batshuayi trifft erneut

Nächste Niederlage für den HSV, nächster Erfolg für Dortmund. Auch Eintracht Frankfurt findet wieder in die Spur – und Hertha überrascht. Der Hamburger SV taumelt in der Bundesliga weiter dem ersten Abstieg der Vereinsgeschichte entgegen. Der Bundesliga-Dino kassierte ... mehr

So kommt Aubameyang in England an – und daran könnte er scheitern

Pierre-Emerick Aubameyang könnte das Arsenal-Spiel verändern – doch noch gibt es Zweifel am Ex-BVB-Torjäger. Vor dem Londoner Derby gegen Tottenham erklärt t-online.de-Kolumnistin Valeria Meta die Situation des Gabuners bei den "Gunners". Die Kolumne von Valeria ... mehr

Neuer Modus in der Bundesliga? Das sagt Bayern-Trainer Jupp Heynckes

Der Vorschlag von t-online.de-Kolumnist Stefan Effenberg sorgt noch immer für Gesprächsstoff. Jetzt hat sich auch Bayern-Trainer Jupp Heynckes zu einem neuen Bundesliga-Modus geäußert – mit deutlichen Worten. Bayern-Trainer Jupp Heynckes hat sich in der Debatte ... mehr

BVB-Star verteidigt Aubameyang

Der Abgang von Pierre-Emerick Aubameyang bei Borussia Dortmund sorgt noch immer für Diskussionen. Jetzt hat sich ein Ex-Teamkollege geäußert – und den Gabuner verteidigt. Christian Pulisic hat seinen Ex-Teamkollegen Pierre-Emerick Aubameyang deutlich gegen Kritik ... mehr

Nach neun Monaten: BVB-Star Marco Reus vor Comeback

Der deutsche Nationalspieler will seiner Borussia am liebsten sofort wieder helfen. Doch Dortmunds Trainer Peter Stöger bremst ihn. Ein Comeback von Marco Reus im Bundesligaspiel von Borussia Dortmund gegen den Hamburger SV ist noch offen. "Er hat in dieser Woche ... mehr

BVB-Wechseltheater: Gündogan schimpft über Aubameyang

Beim BVB waren sie einst Teamkollegen. Jetzt spielen Ilkay Gündogan und Pierre-Emerick Aubameyang in England. Das Transfer-Hickhack um den Gabuner ging dem Nationalspieler aber zu weit. Fußball-Nationalspieler Ilkay Gündogan hat das Wechseltheater um seinen ... mehr

Nächster Verletzungsschock für den BVB: Jadon Sancho fällt aus

Es ist schon der vierte schwerwiegende Ausfall für den BVB: Ausgerechnet Sancho, der sich in die erste Mannschaft gespielt hatte, fällt erstmal aus. Neuer Verletzungsschock für Bundesligist Borussia Dortmund: Der DFB-Pokalsieger muss mehrere Wochen auf Jadon Sancho ... mehr

BVB: Die Lehren aus dem Fall Aubameyang – Watzke greift durch

Der Fall Aubameyang hat beim BVB Spuren hinterlassen. Die Bosse haben genug von Streik-Profis, nachdem schon Mkhitaryan und Dembélé ihren Wechsel erzwungen hatten. Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke vom Bundesligisten Borussia Dortmund hat Spielern, die einen Transfer ... mehr

Warum der BVB keine Kaufoption für Michy Batshuayi hat

Nach dem Super-Debüt des neuen BVB-Stürmers Batshuayi in Köln fragen sich alle Dortmund-Fans: Hat die Borussia eine Kaufoption für den Leihspieler von Chelsea? Die Antwort: Nein. Aber das hat einen guten Grund. Borussia Dortmund hat keine Kaufoption für den belgischen ... mehr

Ex-BVB-Star in England: So lief das Aubameyang-Debüt für Arsenal

Erstes Spiel von Pierre-Emerick Aubameyang im Trikot der "Gunners": Der  FC Arsenal schoss den FC Everton ab –  und der Neuzugang spielte dabei eine große Rolle. Der Gabuner steuerte einen Treffer zum 5:1 (4:0)-Kantersieg gegen den FC Everton bei. Der 63,75 Millionen ... mehr

Super-Debüt von Michy Batshuayi: So tickt der neue Aubameyang

Bis Freitagabend konnte kaum jemand etwas mit dem Namen Batshuayi anfangen, jetzt ist er Thema Nummer eins in der Liga. Hier erfahren Sie alles, was Sie über ihn wissen müssen. Er ist noch keine Woche da – und schon beliebter als Vorgänger Pierre-Emerick Aubameyang ... mehr

BVB-Boss Watzke tritt gegen Aubameyang nach

Es war eine unschöne Trennung zwischen Borussia Dortmund und Pierre-Emerick Aubameyang. Jetzt äußert sich BVB-Boss Hans-Joachim Watzke zum Transfer – und schießt gegen den Gabuner. Nach monatelangem Hin und Her ist Pierre-Emerick Aubameyang Geschichte bei Borussia ... mehr

Mehr zum Thema Borussia Dortmund im Web suchen

BVB gewinnt Krimi gegen 1. FC Köln: Batshuayi überragt bei Dortmund-Sieg

Was für ein Spiel in Köln:  Borussia Dortmund hat eine mitreißende Partie beim "Effzeh" gewonnen. Der BVB zeigte eine kämpferische Leistung – und der Neuzugang hatte ein Traumdebüt. Zwei Tore des Blitz-Debütanten Michy Batshuayi und ein Treffer von Andre Schürrle haben ... mehr

Europa League: Borussia Dortmund wählt Batshuayi – Akanji nicht dabei

Der BVB durfte nur einen der beiden Top-Zugänge Akanji oder Batshuayi für die Europa League nachnominieren. Jetzt hat sich Trainer Stöger entschieden. Abwehrspieler Manuel Akanji oder Angreifer Michy Batshuayi? Das war die Frage vor der Kaderbenennung ... mehr

BVB in der Krise: Darum ist Borussia Dortmund kein Top-Klub mehr

Borussia Dortmund hinkt seit Monaten den eigenen und öffentlichen Erwartungen hinterher. Doch kann der amtierende DFB-Pokalsieger überhaupt mehr leisten? Seit zwei Monaten ist Peter Stöger Trainer von Borussia Dortmund. Vor der für ihn besonderen Rückkehr zu seinem ... mehr

BVB-Attentäter bietet Schmerzensgeld an

Um seine Strafe zu mildern, bietet der mutmaßliche BVB-Attentäter für zwei Opfer des Anschlags Schmerzensgeldzahlungen an. Aubameyang hingegen scheint Ärger mit dem Gericht umgangen zu haben. Der mutmaßliche BVB-Attentäter Sergej W. hat vor Gericht ... mehr

Stöger über Köln-Aus: Schluss im Sommer? "Dann hast du keinen Streifschuss"

Heute Abend muss Stöger mit dem BVB zu seiner großen Liebe: dem 1. FC Köln. Im "Eurosport-Talk" mit Sammer redet er offen über sein Ende beim "Effzeh". Nur zwei Siege in sechs Pflichtspielen: Die ersten Partien des BVB unter Neu-Trainer Peter Stöger waren durchwachsen ... mehr

Aubameyang-Ersatz: So kann Batshuayi dem BVB neues Leben einhauchen

Mit dem Abgang von Pierre-Emerick Aubameyang muss der BVB auf seine Tor-Garantie verzichten. Ersetzen soll ihn Michy Batshuayi. Doch passt der Belgier nach Dortmund? In einem wahren Transferkrimi an den letzten Januartagen trennte sich Borussia Dortmund von Angreifer ... mehr

Transfermarkt: Milliarden-Wahnsinn, aber die Bundesliga spart

Während international die Transferausgaben explodieren, haben die Bundesliga-Klubs im Vergleich zum Vorjahr gespart. Sie wählen einen anderen Weg auf dem Transfermarkt. Das Transferfenster in der Bundesliga ist geschlossen. Die Investitionsbereitschaft der Erstligaklubs ... mehr

Kommentar zum BVB: Lieber keine Stars als Streik-Profis wie Aubameyang

Pierre-Emerick Aubameyang verabschiedet sich mit einer peinlichen Nachricht von den BVB-Fans – und belegt damit erneut: Gut, dass er weg ist! Ein Kommentar von David-Emanuel Digili Da strahlt er im Trikot der „Gunners“, im Instagram-Post vom FC Arsenal. Dabei ... mehr

"Sorry für alles": So entschuldigt sich Aubameyang bei den BVB-Fans

Nach seinem schlagzeilenträchtigen Wechsel vom Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund zum FC Arsenal hat Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang bei den BVB-Fans um Verständnis geworben. "Ich wollte schon letzten Sommer wechseln, da klappte es nicht, aber jetzt musste ... mehr

BVB verpflichtet Michy Batshuayi von Chelsea als Aubameyang-Nachfolger

Das ging schnell! Borussia Dortmund hat einen Nachfolger für Pierre-Emerick Aubameyang gefunden – der Premier-League-Star wurde bereits beim BVB gehandelt... Borussia Dortmund hat Michy Batshuayi vom englischen Fußballmeister FC Chelsea verpflichtet ... mehr

Für 63 Millionen Euro: Aubameyang wechselt vom BVB zum FC Arsenal

Das wochenlange Tauziehen um Pierre-Emerick Aubameyang ist beendet. Der Stürmer wechselt von Borussia Dortmund zum FC Arsenal. Die BVB-Aktie stürzte prompt stark ab.  Pierre-Emerick Aubameyang wechselt von Borussia Dortmund in die Premier League zum FC Arsenal London ... mehr

FC Bayern: Uli Hoeneß kritisiert den BVB – und will Heynckes halten

Der Präsident des Rekordmeisters spricht über den Verbleib von Jupp Heynckes und kritisiert Borussia Dortmund für den Umgang mit Aubameyang und Dembélé – mit deutlichen Worten. Bayern Münchens Präsident Uli Hoeneß hat das Schmierentheater bei Ligarivale Borussia ... mehr

So abhängig ist Borussia Dortmund von Aubameyang

Die Mehrheit der BVB-Fans befürwortet nach wochenlangem Theater einen Verkauf von Pierre-Emerick Aubameyang. Dabei ist er der wichtigste Mann in der Offensive. In einer Repräsentativumfrage des Meinungsforschungsinstituts Civey für die Online-Portale sportbuzzer ... mehr

Borussia Dortmund: Yarmolenko fällt wochenlang aus

Die nächste bittere Nachricht für Dortmunds Trainer Peter Stöger. In der Offensive fehlt ihm eine weitere Option auf unbestimmte Zeit. Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund muss mehrere Wochen auf Stürmer Andriy Yarmolenko verzichten. Der 28-jährige Ukrainer ... mehr

BVB-Prozess: Ärger für Aubameyang

Während die letzten Details für seinen Wechsel zum FC Arsenal geklärt werden, versäumte Aubameyang seinen Auftritt vor Gericht. Oberstaatsanwalt und Richter sind deshalb sauer. Pierre-Emerick Aubameyang (28) droht Ärger mit der Justiz, weil er nicht als Zeuge im Prozess ... mehr

Nachfolger steht fest: Aubameyang-Wechsel soll offenbar heute stattfinden

Jetzt überschlagen sich die Ereignisse: Arsenal und der BVB sollen sich geeinigt haben und der Transfer noch heute verkündet werden. Auch die letzte Hürde ist offenbar genommen . Der FC Arsenal und Borussia Dortmund haben sich offenbar geeinigt ... mehr

"Lieber zu Hause bleiben" – Wegen Fan-Zoff zerlegt sich der BVB selbst

Nach dem Unentschieden gegen Freiburg schimpft BVB-Torwart Roman Bürki über das Verhalten der eigenen Fans –  und wird dafür vom Manager öffentlich zurechtgewiesen. Nach Borussia Dortmunds 2:2 (1:1) gegen den SC Freiburg sagte Torwart Roman ... mehr

Toljans Last-Minute-Tor rettet BVB – HSV überrascht bei RB

Borussia Dortmund hat im Heimspiel gegen den SC Freiburg nur einen Punkt geholt. Besonders die Nachspielzeit hatte es dabei in sich. Der Hamburger SV überraschte derweil. Auch mit dem wechselwilligen Rückkehrer Pierre-Emerick Aubameyang verschenkt Borussia Dortmund ... mehr

Transfer-Hickhack beim BVB: Wenger-Klartext zu Aubameyang und Giroud

Die unendliche Geschichte um den geplanten Abschied von Aubameyang geht beim BVB in die nächste Runde – Arsenal-Trainer Wenger erklärt den Stand der Dinge. Die Verhandlungen zwischen Borussia Dortmund und dem FC Arsenal über einen Transfer von Pierre-Emerick Aubameyang ... mehr

Bartra unzufrieden – Haut noch ein BVB-Verteidiger ab?

Seit Stöger Trainer beim BVB ist, spielt der Spanier Bartra keine Rolle mehr. Nach Subotic könnte deshalb der nächste Verteidiger den Verein kurzfristig verlassen. Auch am Wochenende gegen Freiburg wird Marc Bartra wohl nicht im Kader von Borussia Dortmund stehen ... mehr

Neues BVB-Gerücht: Kommt Ben Yedder für Aubameyang?

Sollte Pierre-Emerick Aubameyang zum FC Arsenal wechseln, braucht Borussia Dortmund schnell Ersatz. Italienische Medien bringen nun einen Stürmer ins Spiel, der bisher in Deutschland relativ unbekannt ist. Wissam Ben Yedder von FC Sevilla steht offenbar ... mehr

Bestätigt: Neven Subotic verlässt Borussia Dortmund

Innenverteidiger Neven Subotic wechselt zum AS Saint-Etienne. Dabei kommt ihm der BVB nach neun gemeinsamen Jahren entgegen. BVB-Verteidiger Neven Subotic verlässt Borussia Dortmund und schließt sich dem französischen Erstligisten AS Saint ... mehr

Verletzter Dortmund-Star: Marco Reus vor Comeback beim BVB

Die Leidenszeit des Torjägers hat offenbar bald ein Ende: Der 28-Jährige soll kurz vor der Rückkehr auf den Platz stehen –  jetzt könnte es ganz schnell gehen... Marco Reus steht vor dem Comeback bei Borussia Dortmund. Dies berichtet die "Bild". Demnach ... mehr

Vogts: "Über das Verhalten von Aubameyang kann ich nur den Kopf schütteln"

Für t-online.de-Kolumnist Berti Vogts ist das Benehmen von Borussia Dortmunds wechselwilligem Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang eine Farce. Er fordert ein Umdenken bei den Vereinen.    Über das Verhalten von Borussia Dortmunds Pierre-Emerick Aubameyang ... mehr

Pro-Contra-Diskussion: Muss Borussia Dortmund Aubameyang verkaufen?

Mit immer wieder neuen Eskapaden und Provokationen will Aubameyang seinen Abschied vom BVB forcieren. Der verhandelt mit Arsenal. Also sofort weg mit dem Gabuner oder ist das ein großer Fehler? An dieser Stelle kommentieren wöchentlich Florian Wichert ... mehr

Schwacher Rückrunden-Start: Darum stottert die BVB-Offensive

Ein Treffer aus nur fünf abgegebenen Torschüssen –  das ist die magere Bilanz von Borussia Dortmund in den ersten beiden Spielen der Rückrunde. Schuld ist nicht nur das Fehlen von Aubameyang, sondern auch ein taktisches Problem. Eine Analyse von Constantin Eckner ... mehr

Noch keine Einigung mit BVB: Aubameyang schwärmt schon vom FC Arsenal

Noch gibt es keine Einigung zwischen Borussia Dortmund und dem FC Arsenal. Doch in einem Interview schwärmt Aubameyang bereits von dem an ihm interessierten Klub. Nächster Akt im "Auba"-Theater: Der wechselwillige  Pierre-Emerick Aubameyang von Borussia Dortmund ... mehr

Borussia Dortmund: Profis genervt von Aubameyang

Dortmunds wechselwilliger Torjäger sorgt für den nächsten Skandal, während sein Team in Berlin um Punkte kämpft. Seine Mitspieler fühlen sich gestört. Borussia Dortmund hat auch das zweite Spiel im Bundesliga-Jahr 2018 nicht gewinnen können. Das Team von Trainer Peter ... mehr

Bundesliga: BVB ohne Auba – Dortmund holt nur einen Punkt gegen Hertha

Borussia Dortmund hat sich auch im zweiten Rückrundenspiel ohne seinen Stürmerstar Pierre-Emerick Aubameyang mit einem Unentschieden begnügen müssen. Der BVB kam beim Freitagabend-Spiel der Fußball-Bundesliga bei Hertha BSC nicht über ein 1:1-Remis hinaus. Shinji Kagawa ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10
Borussia Dortmunds Gelbe Wand im Signal Iduna Park

Fakten Borussia Dortmund

Vereinsname:
Ballspielverein Borussia 09 e.V. Dortmund
Gründung:
1909
Stadion:
Signal Iduna Park
Stadionkapazität:
81.359

 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018