Sie sind hier: Home >

Feuerwerk

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Feuerwerk

Mehrere Tote: Explosionen in Feuerwerksfabrik in Portugal

Mehrere Tote: Explosionen in Feuerwerksfabrik in Portugal

In einer portugiesischen Kleinstadt haben sich in einer Fabrik für Feuerwerkskörper mehrere Explosionen ereignet. Mehrere Menschen kamen ums Leben, darunter der Besitzer des Unternehmens. Der Staatssekretär im Innenministerium, Jorge Gomes, sagte bei einem Besuch ... mehr
Unfälle an Neujahr: Viele Verletzte durch Böller - Körperteile abgerissen

Unfälle an Neujahr: Viele Verletzte durch Böller - Körperteile abgerissen

Beim Hantieren mit Feuerwerk haben sich in der Silvesternacht wieder etliche Menschen verletzt. Bis zum frühen Neujahrsmorgen seien im Unfallkrankenhaus Berlin 14 Menschen mit schweren, durch Feuerwerk verursachten Verletzungen behandelt worden, sagte Pressesprecherin ... mehr
Mehr als 1200 Böller aus Tschechien beschlagnahmt

Mehr als 1200 Böller aus Tschechien beschlagnahmt

Mehr als 1200 illegale Böller hat ein Autofahrer aus Tschechien nach Deutschland geschmuggelt. Der 44-Jährige sei bei einer Kontrolle auf der Autobahn 6 bei Waidhaus (Landkreis Neustadt an der Waldnaab) aufgeflogen, teilte die Bundespolizei am Freitag ... mehr
Mexiko: Explosionen auf Markt für Feuerwerk - mindestens 32 Tote

Mexiko: Explosionen auf Markt für Feuerwerk - mindestens 32 Tote

Raketen und Böller haben ein Inferno ausgelöst: Bei einer Reihe von Explosionen auf einem Markt für Pyrotechnik in Mexiko sind 32 Menschen ums Leben gekommen. 26 Opfer starben direkt an der Unglücksstelle, sechs weitere erlagen später im Krankenhaus ihren schweren ... mehr
Jahreswechsel - Warnung alle Jahre wieder: Hände weg von illegalen Böllern

Jahreswechsel - Warnung alle Jahre wieder: Hände weg von illegalen Böllern

Berlin (dpa) - Verstümmelte Finger, Verbrennungen im Gesicht: Solche Horrorszenarien können schnell Realität werden, wenn illegale Böller oder Raketen mit zweifelhaftem Inhalt gezündet werden. Experten der Berliner Bundesanstalt für Materialforschung ... mehr

Polizei stellt illegale Böller sicher

Die Polizei in Mittweida (Landkreis Mittelsachsen) hat nach dem Hinweis einer Frau illegale Böller bei vier Jugendlichen sichergestellt. Wie die Polizeidirektion Chemnitz am Donnerstag mitteilte, stoppte die Besatzung eines Streifenwagens am Mittwochabend ... mehr

Vor Verkaufsstart von Feuerwerk bisher keine Verstöße

Bei Kontrollen von Feuerwerkskörpern haben die Experten der Marktüberwachung in Baden-Württemberg nach eigenen Angaben bisher keine Verstöße festgestellt. Sie haben im laufenden Jahr 60 Produkte bei drei Großhändlern von Feuerwerk ... mehr

Bundesanstalt: Geprüftes Feuerwerk in Deutschland kaufen

Alle Jahre wieder: Die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) in Berlin hat appelliert, für Silvester ausschließlich zugelassenes Feuerwerk in Deutschland zu kaufen. Solche Pyrotechnik sei auch an der Nummer der Prüfstelle zu erkennen, teilte ... mehr

Bundesanstalt: Geprüftes Feuerwerk in Deutschland kaufen

Alle Jahre wieder: Die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) in Berlin hat appelliert, für Silvester ausschließlich zugelassenes Feuerwerk in Deutschland zu kaufen. Solche Pyrotechnik sei auch an der Nummer der Prüfstelle zu erkennen, teilte ... mehr

Bundesanstalt für Materialforschung gibt Tipps zu sicherem Feuerwerk

Berlin (dpa) - Das Zünden von Raketen und Böllern gehört zu den beliebtesten Silvesterbräuchen - aber auch zu den gefährlichsten. Zahlreiche verletzte Menschen werden in jeder Silvesternacht in den Krankenhäusern operiert, viele von ihnen wurden Opfer verbotener ... mehr

Tipps zu sicherem Feuerwerk

Das Zünden von Raketen und Böllern gehört zu den beliebtesten Silvesterbräuchen - aber auch zu den gefährlichsten. Zahlreiche verletzte Menschen werden in jeder Silvesternacht in den Krankenhäusern operiert, viele von ihnen wurden Opfer verbotener ... mehr

Mehr zum Thema Feuerwerk im Web suchen

Feuerwerker vor dem Endspurt: Drei Tage für Verkauf

Für die Feuerwerksbranche läuft der Count-Down. Die pyrotechnischen Unternehmen haben nur die letzten drei Werktage des Jahres Zeit, um Raketen, Böller und die immer beliebter werdenden Batterie-Feuerwerksysteme zu verkaufen. Die gesetzliche ... mehr

Feuerwerker vor dem Endspurt: Drei Tage für Verkauf

Für die Feuerwerksbranche läuft der Count-Down. Die pyrotechnischen Unternehmen haben nur die letzten drei Werktage des Jahres Zeit, um Raketen, Böller und die immer beliebter werdenden Batterie-Feuerwerksysteme zu verkaufen. Die gesetzliche ... mehr

Waldsassen: Polizei schnappt Familien-Trio mit 1200 Feuerwerkskörpern

Polizisten haben bei Waldsassen in Bayern eine niederländische Familie gestoppt und eine große Menge an illegalen Feuerwerkskörpern in deren Auto entdeckt. Vater, Sohn und Schwiegersohn hatten sich in Tschechien mit Pyrotechnik eingedeckt. Im Wagen des Trios ... mehr

Fast fünf Tonnen illegales Feuerwerk auf Laster entdeckt

Zöllner haben auf der A15 bei Forst (Spree-Neiße) einen Laster mit fast fünf Tonnen illegaler Pyrotechnik entdeckt. Wie das Hauptzollamt Frankfurt (Oder) am Montag mitteilte, fand sich auf der Ladefläche kein einziger ... mehr

Umwelt: Lichterfest beschert Indien extrem dicke Luft

Neu Delhi (dpa) - Das Abbrennen von Feuerwerkskörpern zum Diwali- Lichterfest in Indien hat die ohnehin starke Luftverschmutzung in Neu Delhi und anderen Städten erheblich verschlimmert. Die Feinstaubwerte in der rund 17 Millionen Einwohner zählenden Hauptstadt ... mehr

Bundespolizei stellt erste illegale Knaller sicher

Zwei Monate vor Silvester hat die Bundespolizei illegale Knaller und Raketen sichergestellt. Die verbotene Pyrotechnik wurde aus Polen eingeführt, wie die Behörde am Montag mitteilte. Sie warnte ausdrücklich vor dem auf Märkten im Nachbarland angebotenen Feuerwerk ... mehr

Feuerwerk explodiert beim Aufbau: Mann schwer verletzt

Ein Mitarbeiter einer Feuerwerksfirma ist in Lindlar bei einer unbeabsichtigten Explosion schwer verletzt worden. Der 27-Jährige habe am Donnerstagabend das Feuerwerk für ein Schützenfest vorbereitet, als der Sprengkörper explodierte, teilte die Polizei am Freitagmorgen ... mehr

Lager mit Feuerwerkskörpern in Hambühren geräumt

Experten des Kampfmittelräumdienstes und der Polizei haben in Hambühren (Kreis Celle) eine Halle mit illegal gelagerten Feuerwerkskörpern geräumt. Gegen den 29 Jahre alten Mieter seien strafrechtliche Ermittlungen eingeleitet worden, teilte ein Polizeisprecher ... mehr

Stichflamme aus Feuerwerkskörper: 16-Jähriger in Lebensgefahr

Beim Hantieren mit Feuerwerkskörpern ist ein 16-Jähriger aus der Oberpfalz lebensgefährlich verletzt worden. Nach Angaben der Polizei vom Donnerstag war es am Vorabend aus zunächst ungeklärter Ursache zu einer Stichflamme gekommen. Der Jugendliche aus Schnaittenbach ... mehr

Kaum Beanstandungen bei Überprüfung von Feuerwerksverkauf

Die Verkäufer von Feuerwerksartikeln im nördlichen Rheinland-Pfalz haben sich weitgehend an die Sicherheitsvorschriften gehalten. Das ergaben Stichproben der zuständigen Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord, wie die Behörde in Koblenz am Montag mitteilte ... mehr

Berlin: 25-Jähriger hortete eine Tonne Feuerwerk in seinem Keller

Ein 25-Jähriger hat die ganze Silvesternacht über Feuerwerk gezündet und die Polizei damit auf die Spur von einer Tonne teils illegaler Pyrotechnik gebracht. Nachbarn hatten sich über den Mann beschwert und die Polizei gerufen. Der 25-Jährige hatte in der Silvesternacht ... mehr

Berlin-Hellersdorf: Mann hortet eine Tonne Feuerwerk im Keller

Die Polizei hat in einem Mehrfamilienhaus in Berlin-Hellersdorf rund eine Tonne Pyrotechnik beschlagnahmt. Darunter seien auch illegale Böller, teilte die Polizei am Freitag mit. Zuerst hatte die "Berliner Zeitung" berichtet. Die Feuerwerkskörper waren ... mehr

Dubai-Brand: Fotograf hing an Seil aus dem 48. Stock

Er wollte Fotos vom Feuerwerk machen, stattdessen erlebte Dennis Mallari eine Alptraumnacht: Mit einer waghalsigen Aktion hat sich der Fotograf im 48. Stock des brennenenden "Address Downtown Hotel" in Dubai gerettet. "Eine Stunde ... mehr

Silvester in Datteln: Rakete fliegt in Menge - Frau verliert Fuß

Die Zahl der Verletzten bei der Silvesterparty in Datteln ist noch weit höher als bislang gemeldet. Insgesamt 29 wurden verletzt - 15 davon schwer - , weil eine Feuerwerksbatterie umkippte und in die Menschenmenge schoss. Eine Frau verlor dabei ihren ... mehr

Dortmund: Mann verletzt Polizisten mit Feuerwerksrakete

Ein offenbar geistig verwirrter Mann hat in einem Supermarkt in Dortmund eine Silvesterrakete gezündet und anschließend zwei herbeigerufene Polizisten verletzt. Der 30-Jährige hatte am Dienstag anscheinend den Feuerwerkskörper aus dem Regal genommen ... mehr

Aldi Süd wundert sich über Kritik an "Paris"-Feuerwerk

Mülheim an der Ruhr (dpa) - Zum Verkaufstart von Silvesterfeuerwerk hat die Discounterkette Aldi Süd wegen eines Raketen-Sortiments «Paris» im Angebot Kritik auf sich gezogen. Eine Sprecherin zeigte sich erstaunt darüber, dass zwischen der Benennung ... mehr

Ursache von Feuerwerksexplosion auf Usedom weiter unklar

Swinemünde (dpa) - Die polnische Polizei hat keine Bestätigung dafür, dass ein Schuss aus einer Schreckschusspistole die Explosion von Feuerwerkskörpern in Swinemünde auf der Ostsee-Insel Usedom ausgelöst hat. Die Ermittlungen liefen weiter, sagte eine Polizeisprecherin ... mehr

3000 illegale Böller sichergestellt

Braunschweiger Zollfahnder haben auf einem Rastplatz an der A2 bei Helmstedt in einem Kleintransporter 3000 illegale Böller sichergestellt. Das Feuerwerk habe keine Zulassungszeichen für Deutschland gehabt, teilte der Zoll in Braunschweig am Dienstag mit. Gegen ... mehr

Böller für Silvester kaufen: Das bedeuten die Kennzeichnungen

Ratingen (dpa/tmn) - Raketen und Böller gehören für die meisten an Silvester einfach dazu. Beim Feuerwerk-Kauf sollten Verbraucher aber nur zu geprüften Produkten greifen. Diese sind an zwei verschiedenen Kennzeichnungen zu erkennen. Das kann zum einen ... mehr

Rund 25 000 illegale Raketen und Böller beschlagnahmt

Der Trend zu illegalen Raketen und Böllern aus Tschechien ist ungebrochen. "Im gesamten Jahr 2015 sind rund 25 000 Feuerwerkskörper ohne die erforderlichen Prüfzeichen beschlagnahmt worden. Das waren in etwa so viele wie im Vorjahr", sagte der Sprecher ... mehr

Illegale Böller aus Tschechien: Bundespolizei stoppt drei Kinder

In Olbernhau (Erzgebirgskreis) hat die Polizei drei Kinder mit 230 illegalen Feuerwerkskörpern aus Tschechien gestoppt. Ein 13 Jahre alter Junge und zwei Mädchen im Alter von 9 und 13 Jahren waren am Montag mit dem Zug von Chemnitz aus in die Stadt an der Grenze ... mehr

Schuss eventuell Ursache für Feuerwerksexplosion auf Usedom

Anklam (dpa) - Ein Schuss aus einer Schreckschusspistole könnte die Explosion von Feuerwerkskörpern in der polnischen Stadt Swinemünde auf Usedom ausgelöst haben. Der Schuss sei zu Demonstrationszwecken abgefeuert worden, sagte eine Polizeisprecherin in Anklam ... mehr

Schuss eventuell Ursache für Explosion auf Usedom

Swinemünde/Anklam (dpa) - Ein Schuss aus einer Schreckschusspistole könnte die Explosion von Feuerwerkskörpern in der polnischen Stadt Swinemünde auf Usedom ausgelöst haben. Der Schuss sei zu Demonstrationszwecken abgefeuert worden. Ein Urlauberpaar aus Brandenburg ... mehr

Polnische Polizei sucht Ursache für Feuerwerksexplosion

Nach der Explosion von Feuerwerkskörpern in der polnischen Stadt Swinemünde auf der Ostseeinsel Usedom rätselt die Polizei über die Unfallursache. Was zu der Explosion geführt habe, sei noch unklar, sagte eine Polizeisprecherin in ?winouj?cie am Montag der Deutschen ... mehr

Winemünde: Böller-Stand auf Usedom explodiert

Auf der Insel Usedom ist nahe der polnischen Grenze ein Verkaufsstand für Silvesterböller explodiert. Verletzt wurde niemand. Auf Videos des polnischen Nachrichtenportals TVN24 war zu sehen, dass noch während des Löscheinsatzes der Feuerwehr weitere ... mehr

Jahreswechsel: Jeder dritte Deutsche will Feuerwerk zünden

Berlin (dpa) - Fast jeder dritte Deutsche will in der Silvesternacht Feuerwerk zünden. In einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov sagten 31 Prozent, dass sie den Jahreswechsel mit Raketen, Böllern oder anderem Feuerwerk feiern wollten. 66 Prozent verzichten ... mehr

Jeder dritte Deutsche will Feuerwerk zünden

Berlin (dpa) - Fast jeder dritte Deutsche will in der Silvesternacht Feuerwerk zünden. In einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov für die dpa sagten 31 Prozent, dass sie den Jahreswechsel mit Raketen, Böllern oder anderem Feuerwerk feiern wollten ... mehr

Auto voller Polenböller: Männer hatten 20.000 illegale Knaller dabei

Das wäre nicht nur laut geworden, sondern auch gefährlich: Die Polizei hat zwei Männer mit 20.000 Silvesterknallern aus Polen gestoppt. Die beiden 25-Jährigen aus Hessen waren an Heiligabend auf der A4 bei Stadtroda mit dem nicht für Deutschland zugelassenen Feuerwerk ... mehr

Comet Feuerwerk zeigt Silvester-Neuheiten

Mitte Dezember geht es für die Traditionsfirma Comet Feuerwerk auf die Zielgerade: Am Donnerstag gab das Unternehmen einen Vorgeschmack darauf, was am 31. Dezember krachend, blitzend und donnernd das neue Jahr 2016 einleiten soll. Am 29. Dezember um 5.45 Uhr startet ... mehr

Silvester in Venedig feiern: Romantischer Jahreswechsel

Ein Kurzurlaub in Venedig gilt vielen als der Inbegriff der Romantik. Wer Silvester in der  Lagunenstadt  feiern möchte, erlebt dort neben den malerischen Sehenswürdigkeiten auch ganz besondere Traditionen und gute Partys zum Jahreswechsel. Silvester in Venedig feiern ... mehr

Hamburg: "Cruise Days" steuern ihrem Höhepunkt entgegen

Mit der großen Schiffsparade am Samstagabend steuern die Hamburger "Cruise Days" ihrem Höhepunkt entgegen. In diesem Jahr sind es die "AIDAbella" der Reederei Aida, die brandneue "Mein Schiff 4" von TUI Cruises und die "MS Europa" von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten ... mehr

Musik - Taylor Swift in Köln: Die Katzenlady trägt Glitzer

Köln (dpa) - Wenn bei Taylor Swift die Bühne abhebt, ist dies auch symbolisch zu sehen. 16 000 kreischende Fans feierten den US-Star beim Auftritt am Freitagabend in der Lanxess Arena in Köln. Mit dabei auch Hits wie "Shake it Off", bei denen auch ihre Eltern mitsingen ... mehr

EU-Kommission verklagt Deutschland wegen Regeln für Feuerwerkskörper

Brüssel (dpa) - Deutschland muss sich wegen seiner strengen Regeln für den Handel mit Feuerwerkskörpern einem Verfahren vor dem Europäischen Gerichtshof stellen. Die EU-Kommission erklärte, dass die aktuellen Vorschriften trotz einer jüngst vorgenommenen ... mehr

China: Tiger stürzt in Pingdu aus Wolkenkratzer in den Tod

Ein junger Tiger ist in der ostchinesischen Großstadt Pingdu aus einem Wolkenkratzer in den Tod gesprungen. Wie die staatliche Zeitung "Peninsula City" berichtete, entdeckte ein Paar auf dem Heimweg das tote Raubtier in der Nähe des Hochhauses. Die beiden ... mehr

Ludwigshafen: Glimmende Feuerwerksbatterie entzündet Auto

Eine noch glimmende Feuerwerksbatterie hat in Ludwigshafen ein Auto in Brand gesetzt. Unbekannte Täter hatten die Batterie gerade auf einer Straße abgebrannt, als ein Auto darüber fuhr. Die Batterie wurde vom Wagen mitgeschleift und entzündete den Unterboden ... mehr

Mehr als 3000 illegale Raketen und Böller beschlagnahmt

Immer mehr Menschen decken sich in der Oberpfalz mit illegalen Raketen und Böllern aus Tschechien ein. Allein zum Jahreswechsel wurden an den ehemaligen Grenzübergängen fast 3300 Raketen, Böller und Kracher ohne die erforderlichen Prüfzeichen beschlagnahmt ... mehr

Autopflege: Feuerwerks-Rückstände am Auto mit Lackstift beseitigen

Es ist ein Ärgernis, das viele Autohalter am Neujahrsmorgen feststellen: Feuerwerks-Rückstände oder gar Beschädigungen am Auto. Wir verraten Ihnen, was zu tun ist, wenn Ihr Ihr Fahrzeug in der Silvesternacht in Mitleidenschaft gezogen worden ist. Geschädigte Autofahrer ... mehr

Silvester: Was beim Feiern ins neue Jahr zu beachten ist

Für viele ist der Start ins neue Jahr ohne rauschende Party undenkbar. Allerdings zählt Silvester zu den schadenträchtigsten Nächten. Damit das Fest ohne unangenehme Zwischenfälle verläuft und alle ihren Spaß haben, sollten bestimmte Fragen schon im Vorfeld ... mehr

Umfrage: Die Deutschen mögen das Feuerwerk an Silvester

Seit Montag sind die Feuerwerkskörper im Verkauf, in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag um Mitternacht werden sie millionenfach abgeschossen. Eine Umfrage zeigt nun: Die Mehrheit der Menschen in Deutschland findet die Knallerei zum Jahreswechsel ... mehr

Silvester alleine feiern: Das können Sie tun

Nicht nur Singles müssen manchmal Silvester alleine feiern. Vielleicht muss Ihr Partner arbeiten oder die Freunde, mit denen Sie losziehen wollten, sind kurzfristig krank geworden. Mit einigen Tipps kann Ihr Silvester aber trotzdem ein schöner Jahresabschluss werden ... mehr

Mailand verbietet Silvester-Knallerei

Rom (dpa) - Die Stadt Mailand hat die Silvester-Knallerei in diesem Jahr verboten. Bürgermeister Giuliano Pisapia kündigte an, dass Feuerwerkskörper oder Böller in der gesamten Kommune bis zum Neujahrstag um Mitternacht untersagt sein sollen ... mehr

Silvester: Deutsche geben 120 Millionen Euro für Feuerwerk aus

Die Deutschen wollen es an Silvester wieder richtig krachen lassen. Rund 124 Millionen Euro werden sie nach Schätzung des Verbands der pyrotechnischen Industrie (VPI) in Ratingen voraussichtlich für Pyrotechnik ausgeben - ebenso viel wie im Vorjahr ... mehr

Silvester: Deutsche geben über 120 Millionen Euro für Feuerwerk aus

Ratingen (dpa) - Die Deutschen wollen es an Silvester wieder richtig krachen lassen. Nach Schätzung des Verbands der pyrotechnischen Industrie (VPI) in Ratingen werden sie voraussichtlich rund 124 Millionen Euro fürs Feuerwerk ausgeben, ebenso viel wie im Vorjahr ... mehr

Berliner mit 160 Kilo illegalen Feuerwerkskörpern erwischt

Bundespolizisten haben rund 160 Kilogramm verbotenes Feuerwerk in einem Auto entdeckt. Sie machten den Fund bei einer Kontrolle in Bad Freienwalde im Kreis Märkisch-Oderland, teilten die Beamten mit. Der 31 Jahre alte Berliner am Steuer des Wagens hatte die Raketen ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017