Sie sind hier: Home >

Harvey Weinstein

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Harvey Weinstein

#MeToo in Washington: Die große Abrechnung

#MeToo in Washington: Die große Abrechnung

Fälle von sexueller Belästigung erreichen den US-Senat. Politiker müssen sich auch für Übergriffe erklären, die lange zurückliegen. Eine überfällige Debatte, die jedoch auch politisch instrumentalisiert wird. Eine Analyse von Fabian Reinbold Es gibt verschiedene Arten ... mehr
USA: Sexuelle Belästigung: Trump poltert gegen US-Senator Franken

USA: Sexuelle Belästigung: Trump poltert gegen US-Senator Franken

US-Präsident Donald Trump hat sich im Wirbel um Vorwürfe sexueller Übergriffe und Belästigungen erstmals direkt zu Wort gemeldet. Dabei greift er Al Franken an, der eine Radiomoderatorin im Schlaf begrapscht hat. In einem Tweet griff er den demokratischen ... mehr
Talk bei

Talk bei "Anne Will": Seximus in Medien "wird bald durch sein“

Wir brauchen besseren Schutz vor sexueller Gewalt. Darin waren sich die Gäste bei „ Anne Will“ einig. Im Politik-Talk fehlten einzig die Politiker. Die Gäste: •            Laura Himmelreich, Chefredakteurin Vice.com Deutschland •            Gerhart ... mehr

"Star Trek"-Star George Takei weist Vorwürfe zurück

Ex-Model Scott Brunton wirft "Star Trek"-Schauspieler George Takei vor, ihn 1981 begrapscht zu haben. Der weist jetzt jedoch alle Vorwürfe der sexuellen Belästigung zurück. Über 35 Jahre liegt der Vorfall bereits zurück: Damals war Scott Brunton 23 Jahre alt, George ... mehr
Louis C.K. zu Belästigungsvorwürfen:

Louis C.K. zu Belästigungsvorwürfen: "Geschichten stimmen"

Harvey Weinstein, Kevin Spacey, James Toback, Brett Ratner, Ed Westwick, Charlie Sheen: Die Liste der Männer, denen sexuelle Belästigung vorgeworfen wird, wird immer länger. Auch Louis C.K. soll sich mehreren Frauen gegenüber unangemessen verhalten haben ... mehr

Harvey Weinstein soll "Armee von Spionen" beschäftigt haben

Hollywood-Produzent Harvey Weinstein sieht sich neuen schweren Vorwürfen ausgesetzt: Nach einem Medienbericht soll er Privatermittler engagiert haben, die sich unter falschem Namen an seine Opfer heranmachen sollten. Nach einem Medienbericht der Wochenzeitung ... mehr

Sexuelle Belästigung auch im US-Kongress

Die Sexismus-Debatte hat den US-Kongress erreicht. Mehrere aktive und ehemalige Parlamentarierinnen berichten über ihre Erfahrungen mit sexueller Belästigung. Nach Angaben früherer und aktiver US-Parlamentarierinnen hat es auch im Kongress in  Washington sexuelle ... mehr

Vorwürfe gegen Dustin Hoffman: Er soll 17-Jährige sexuell belästigt haben

Oscar-Preisträger Dustin Hoffman wird mit Vorwürfen sexueller Belästigung konfrontiert. Die US-Autorin Anna Graham Hunter erklärt in einer Gastkolumne im " Hollywood Reporter", der Schauspieler habe sie 1985 als 17-Jährige wiederholt belästigt. Sie habe damals ... mehr

Kevin Spacey: Erneute Vorwürfe wegen sexueller Belästigung

Er ist einer der ganz Großen in Hollywood, erreichte mit Filmen wie "American Beauty" und Serien wie " House of Cards" ein Millionenpublikum. Jetzt melden sich immer mehr Männer, die Spacey sexuelle Belästigung vorwerfen – und sein Kartenhaus scheint ... mehr

Erster Film von Weinstein nach Sex-Skandal spielt nur 742 Dollar ein

Es ist der erste Film der Weinstein Company, der nach dem Sex-Skandal rund um Harvey Weinstein in die Kinos kam. Doch gegen die Negativ-Schlagzeilen der vergangenen Wochen hatte "Amityville: The Awakening" keine Chance. Der Horrorstreifen landete einen ... mehr

TV-Star Nina Proll teilt gegen Sexismus-Opfer aus

Nach der Sexismus-Debatte rund um Harvey Weinstein melden sich immer mehr Frauen zu Wort. Unter dem Hashtag #MeToo erzählen Betroffene ihre Geschichten. Schauspielerin Nina Proll hingegen findet die Aktion nicht ganz so positiv und löst mit ihrem #NotMe-Facebook ... mehr

Mehr zum Thema Harvey Weinstein im Web suchen

Kevin Spacey und Anthony Rapp: Was geschah vor 30 Jahren?

Kevin Spacey hat sich geoutet – nicht ganz freiwillig. Denn dem zweifachen Oscarpreisträger wurde vorgeworfen, in den Achtzigern einem 14-jährigen Jungen unangemessen näher gekommen zu sein. Was ist dran an dieser Geschichte? Was geschah wirklich vor 30 Jahren ... mehr

"Ich fühlte mich benutzt": Fotograf schmierte Lena Gercke Pizza ins Dekolleté

Harvey Weinstein ist das Grauen von Hollywood, Terry Richardson der Weinstein der Fashionbranche. Auch in der Welt der Mode kommt es regelmäßig zu sexuellen Übergriffen, wie Topmodel Lena Gercke jetzt offenbart. "Die meisten Models, die ich persönlich kenne, wurden ... mehr

Ashley Judd: Weinstein ist ein "kranker Mann der Hilfe braucht"

Ashley Judd war es, die den Fall Weinstein erst mit ins Rollen brachte. Nachdem sie ihm sexuelle Belästigung vorwarf, äußerten sich endlich auch andere Frauen zu den ekelerregenden Machenschaften des Filmproduzenten. Jetzt hat die Schauspielerin ihre ganze Geschichte ... mehr

Fast jede zweite Frau Opfer von sexueller Belästigung

Einer neuen Umfrage zufolge haben 43 Prozent der befragten Frauen bereits sexuelle Belästigung erfahren. Fast die Hälfte wurde also schon einmal sexuell bedrängt oder belästigt - dagegen nur 12 Prozent der Männer. Die Ergebnisse der Umfrage des Instituts YouGov zeigen ... mehr

Weinstein-Opfer Natassia Malthe spricht über Vergewaltigung

Für Harvey Weinstein wird es jetzt richtig unangenehm. Schauspielerin Natassia Malthe hat als erstes Opfer des Filmproduzenten eine Pressekonferenz gegeben und über die ekelerregenden Machenschaften des 65-Jährigen gesprochen. Mit schockierenden Worten schilderte ... mehr

Rebecca Siemoneit-Barum ist auch Opfer von Sexismus

Seit dem sie zwölf Jahre alt ist, steht die " Lindenstraße"-Darstellerin vor der Kamera. Sie ist selbstbewusst, stark, nicht auf den Mund gefallen. Doch auch Rebecca Siemoneit-Barum hat als junge Frau Erfahrungen gemacht mit Männern, die ihre Stellung ausgenutzt ... mehr

Nach Sexismus-Vorwürfen: ZDF-Größen widersprechen Birgit Schrowange

Birgit Schrowange hat schwere Vorwürfe gegen das ZDF erhoben. 1983 soll sie von einem Sendeleiter "bedrängt und genötigt" worden sein. Auf ihre Beschwerde beim damaligen Chefredakteur wurde herablassend reagiert. Jetzt melden sich die ehemaligen ... mehr

George Bush entschuldigt sich für sein Begrapschen

Eine Schauspielerin hat dem früheren US-Präsidenten George Bush Sen. vorgeworfen, sie "begrapscht" zu haben. Mit einer Reihe von Ausreden entschuldigt sich der 93-Jährige für sein Verhalten. Unter dem Hashtag "#Metoo" (Ich auch) bekunden gerade zahlreiche Frauen ... mehr

Nach Sex-Vorwürfen: Weinstein Company soll zahlen

Für Harvey Weinstein werden seine sexuellen Übergriffe teuer. Die Anwältin mehrerer Opfers fordert Entschädigung - von seiner Firma. Eine Opfer-Anwältin hat das Unternehmen des US-Filmproduzenten Harvey Weinstein aufgefordert, "erhebliche ... mehr

Marilyn Manson wirft Twiggy Ramirez aus der Band

Jeordie White, besser bekannt als Twiggy Ramirez, hat seinen Job verloren. Marilyn Manson hat den 46-jährigen Bassisten aus der Band geworfen, kurz nachdem seine Ex ihm vorgeworfen hat, sie missbraucht zu haben. Nach jahrelangem Schweigen werden nach Harvey Weinstein ... mehr

Uschi Glas, Eva Habermann, Birgit Schrowange: Auch sie wurden sexuell belästigt

Nachdem die ersten Opfer ihr Schweigen über die Machenschaften von Harvey Weinstein gebrochen haben, rollt eine Lawine durch's Show-Biz. Immer mehr prominente Frauen sprechen jetzt öffentlich über ihre Erfahrungen mit sexueller Belästigung. Auch Uschi ... mehr

Harvey Weinstein zahlte seiner Assistentin Schweigegeld

Es vergeht kaum ein Tag, an dem kein weiteres schmutziges Detail über den Sex-Skandal rund um Medien-Mogul Harvey Weinstein an die Öffentlichkeit gerät. Zahlreiche Frauen haben dem Filmboss in den vergangenen Wochen sexuelle Belästigung und Vergewaltigung vorgeworfen ... mehr

New Yorker Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Weinstein

Gegen den Filmproduzenten Harvey Weinstein hat nach der Polizei in New York und Los Angeles nun auch die New Yorker Staatsanwaltschaft Ermittlungen wegen mutmaßlicher sexueller Übergriffe eröffnet. Die Mitarbeiter seiner Firma Weinstein Company (TWC) sind ebenfalls ... mehr

George Clooney auch Amal wurde Opfer von sexueller Belästigung

Neuer Tag, neue Geständnisse zum Thema Sexismus: George Clooney zeigt sich beschämt von den Geschehnissen in der Filmindustrie und verrät erschreckende Details aus der Vergangenheit seiner Ehefrau. Seit 2010 arbeitet Amal Clooney als Anwältin für Menschenrechte ... mehr

Star-Regisseur James Toback von 38 Frauen wegen sexueller Übergriffe angeklagt

Nach Harvey Weinstein sieht sich nun auch der US-Regisseur James Toback Vorwürfen sexueller Übergriffe ausgesetzt. Der weist die Anschuldigungen zurück – mit bizarren Argumenten. 38 Frauen werfen dem 72-Jährigen laut einem Bericht der "Los Angeles Times ... mehr

#MeToo: Bachelorette Anna Hofbauer erlebte auch Sexismus

Seit dem Sex-Skandal um Harvey Weinstein schauen alle gebannt nach Hollywood. Doch Sexismus gibt es auch im deutschen Show-Biz. Unter dem Hashtag "#metoo" hat sich jetzt auch Ex- Bachelorette Anna Hofbauer zu Wort gemeldet und von einer ekelhaften Begegnung mit einem ... mehr

"#MeToo"– Ministerinnen Nahles und Barley beklagen Sexismus

Zwei Ministerinnen beklagen mangelnde Fortschritte bei Frauenrechten. Dies gelte auch für die höchsten Kreise der deutschen Politik und Wirtschaft. Die neue SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles hat in ihrer politischen Karriere immer wieder Erfahrungen mit Sexismus ... mehr

Harvey Weinstein war für seine Angestellten "das Schwein"

Fast täglich kommen neue Details und Anschuldigungen gegen den Filmproduzenten  Harvey Weinstein ans Licht. Nachdem zahlreiche Frauen Vorwürfe wegen sexueller Belästigung und Vergewaltigung erhoben haben, meldet sich nun auch sein Ex-Chauffeur zu Wort. Fünf Jahre ... mehr

Harvey Weinstein soll Lysette Anthony vergewaltigt haben

Die britische Schauspielerin Lysette Anthony hat dem Hollywood-Produzenten Harvey Weinstein jetzt ebenfalls Vergewaltigung vorgeworfen. Wie die "Times on Sunday" weiter berichtete, hat die 54-jährige Anzeige bei der Polizei in London erstattet. Gleichzeitig ... mehr

Quentin Tarantino wusste über Harvey Weinsteins Übergriffe Bescheid

Zahlreiche Frauen berichteten in den vergangenen Tagen, Opfer von sexuellen Übergriffen durch Harvey Weinstein geworden zu sein. Jetzt meldet sich Kult-Regisseur Quentin Tarantino mit einem überraschenden Geständnis zu Wort – er wusste davon und das seit Jahrzehnten ... mehr

Rod Stewarts Frau ist auch Opfer sexuellen Missbrauchs

Sexismus in Hollywood ist seit dem Fall Weinstein brandaktuell. Unter dem Hashtag #MeToo sprechen immer mehr Frauen über sexuelle Übergriffe. Jetzt haben sich auch Model Penny Lancaster und Schauspielerin  Lupita Nyong'o mit erschreckenden Äußerungen zu Wort gemeldet ... mehr

Harvey Weinstein: Jetzt ermittelt die Polizei wegen Vergewaltigung

Nach mehreren Missbrauchsvorwürfen ermittelt jetzt die US-Polizei gegen den Filmproduzenten Harvey Weinstein. Sie soll am Donnerstag ein mögliches Opfer einer Vergewaltigung befragt haben. In den vergangenen Wochen wurde bekannt, dass rund 30 Frauen dem Film-Mogul ... mehr

Nina Brandhoff berichtet über sexuelle Belästigung

Nach dem Skandal um Film-Mogul Harvey Weinstein, trauen sich immer mehr Frauen auszupacken. Nicht nur in Hollywood werden Schauspielerinnen sexuell belästigt, auch in Deutschland scheint dieses Verhalten nicht unüblich. Nina Brandhoff und mehrere weitere Frauen ... mehr

#MeToo: Margot Wallström – sexuelle Belästigung auf

Die schwedische Außenministerin Margot Wallström hat sexuelle Gewalt "auf höchster politischer Ebene" angeprangert. Auf ihrer Facebook-Seite erklärte sie, im Amt Opfer von sexueller Belästigung geworden zu sein. Die Ministerin schloss sich zudem der Internet-Kampagne ... mehr

Was Frauen aus Angst nicht tun – und gerne tun würden

Zehntausende Frauen haben im Netz von sexuellen Übergriffen berichtet. Jetzt erklären einige, wie sie sich im Alltag einschränken. Für Männer gibt es einen Hashtag – um sich zu solidarisieren. von Jonas Schaible Es ist ein Gedankenexperiment: Was würden Frauen ... mehr

Jennifer Lawrence: Auch sie wurde sexuell erniedrigt

Im Zuge des Weinstein-Skandals berichten immer mehr Schauspielerinnen von sexuellen Erniedrigungen im Filmbusiness - auch Oscar-Preisträgerin Jennifer Lawrence. Und ihre Aussagen sind mehr als schockierend. Zu Beginn ihrer Karriere sei ihr nahegelegt worden ... mehr

"#MeToo"-Hashtag von Alyssa Milano: Über 200.000 Tweets wurden bereits veröffentlicht

Zehntausende Frauen haben sich im Internet nach den Vorwürfen gegen Filmproduzent Harvey Weinstein als Opfer sexueller Übergriffe von Männern zu erkennen gegeben. Ausgelöst wurde die Flut von Kommentaren durch Schauspielerin Alyssa Milano. Die ist vor allem durch ... mehr

Der Fall Weinstein: Weshalb sich die Mächtigen scheinbar alles erlauben können

Der Filmproduzent Harvey Weinstein soll Frauen belästigt und einige sogar vergewaltigt haben. Weshalb kam dies jahrelang nicht ans Licht? Eine wichtige Rolle spielt Geld. Weidenfeld Seit der vergangenen Woche fragt sich die Welt, wie ein Mann in einem freien ... mehr

Sohn von Woody Allen deckte Skandal um Film-Mogul auf

Warum war Harvey Weinstein so lange an der Macht? Warum sind die US-Medien auf Hollywoods offenes Geheimnis nicht früher eingestiegen? Der Sohn von Mia Farrow und Woody Allen deckte als Reporter den Skandal mit auf. Kaum jemand in Hollywood ist so schnell ... mehr

Sängerin Björk: "Ich wurde bei Dreharbeiten sexuell belästigt"

Seit dem Sex-Skandal rund um Harvey Weinstein vergeht kaum ein Tag, an dem niemand von seinen Erfahrungen berichtet. Nun hat auch die isländische Sängerin Björk sich zu Wort gemeldet. Auf Facebook beschuldigte sie einen Regisseur, sie sexuell belästigt zu haben ... mehr

Beschluss: Oscar-Akademie wirft Harvey Weinstein raus

Die Vergewaltigungsvorwürfe gegen den US-Produzenten Harvey Weinstein haben am Samstag die Oscar-Akademie beschäftigt. Der Filmmogul wird nun endgültig aus der Film-Akademie geworfen. Der 54-köpfige Vorstand kam in Los Angeles zu einer Dringlichkeitssitzung zusammen ... mehr

Heidi Klum zu Harvey Weinstein: "Keine Hollywood-Ausnahme"

Der Fall Weinstein zieht immer weitere Kreise. Die Polizei in New York und London nimmt bereits abgeschlossene Ermittlungen im Zusammenhang mit dem mächtigen Film-Mogul wieder auf und immer mehr Prominente äußern sich zu den Taten Weinsteins. So auch Heidi ... mehr

Weinstein-Filmstudio droht Verkauf oder Schließung

Nach dem Sex-Skandal um seinen Mitgründer Harvey Weinstein droht dem Filmstudio Weinstein Company laut einem Bericht des "Wall Street Journal" der Verkauf oder die Schließung. Der Bruder des Film-Moguls soll nun doch nicht übernehmen. Es sei unwahrscheinlich ... mehr

Laut Vertrag: Harvey Weinstein durfte "unsittlich" handeln

Als wären die Vorwürfe gegen Harvey Weinstein nicht schon abstrus genug: Jetzt ist herausgekommen, dass sich der mächtige Film-Mogul eine Sex-Klausel in seinen Arbeitsvertrag schreiben ließ. Und die hat es tatsächlich in sich.  Das amerikanische Promi-Portal "Tmz" bekam ... mehr

Skandal um Weinstein löst Kettenreaktion aus: Amazon suspendiert Filmchef

Schauspielerin Rose McGowan hat eine Kettenreaktion ausgelöst. Sie griff den obersten Amazon-Chef an, woraufhin ein weiteres Opfer sexueller Belästigung auspackte. Die Folge: eine Suspendierung. Das Amazon-Filmstudio gerät in den Strudel um Hollywoodmogul Harvey ... mehr

Fall Weinstein stellt ganz Hollywood bloß - Die Fakten

Der Skandal um Hollywood-Produzent  Harvey Weinstein zieht immer weitere Kreise. Noch mehr Schauspielerinnen und Models erheben Vorwürfe wegen sexueller Belästigung - zuletzt Cara Delevingne. Dabei tritt langsam der viel größere Skandal zutage: Weinsteins Verhalten ... mehr

Trennung wegen Sex-Skandal: Harvey Weinstein will seine Frau zurück

Nach dem Sex-Skandal rund um Medienmogul Harvey Weinstein hat Designerin Georgina Chapman die Reißleine gezogen. Die 41-Jährige hat sich getrennt, will sich von ihrem 24 Jahre älteren untreuen Ehemann scheiden lassen. Der sieht das jedoch anders ... mehr

Cara Delevingne: "Harvey Weinstein wollte, dass ich eine Frau küsse"

Die Affäre um Hollywoodproduzent  Harvey Weinstein schlägt immer größere Kreise. Ständig melden sich neue Stars zu Wort, die eigene Erfahrungen mit seiner Vorgehensweise gemacht haben. Auch Model  Cara Delevingne wurde von ihm sexuell bedrängt. In einem emotionalen ... mehr

Skandal um Harvey Weinstein: Lindsay Lohan nimmt ihn in Schutz

Seinen Job hat er verloren, seine Frau hat sich getrennt und Hollywood hat ihm den Rücken gekehrt. Nur eine hält noch zu Harvey Weinstein: Skandalnudel Lindsay Lohan. Zunächst war "nur" von sexueller Belästigung die Rede, dann kamen Vorwürfe der Vergewaltigung hinzu ... mehr

Gwyneth Paltrow & Angelina Jolie wurden von Harvey Weinstein belästigt

Gerade erst haben sich verschiedene Hollywoodstars von Harvey Weinstein distanziert. Der Produzent wurde entlassen, weil er mehrere Frauen sexuell belästigt haben soll. Jetzt enthüllen zwei der ganz großen Damen aus Hollywood ihre Erlebnisse mit dem 65-Jährigen: Gwyneth ... mehr

Nach Sex-Skandal: Ehefrau von US-Produzent Harvey Weinstein trennt sich

Erst verlor er seinen Job, dann seine Freunde, jetzt auch noch seine Frau: Wegen des Sexskandals um den Medienmogul Harvey Weinstein hat sich dessen Ehefrau Georgina Chapman nun von ihm getrennt. Mehrere Frauen soll er sexuell belästigt haben, drei von ihnen sogar ... mehr

Harvey Weinstein jetzt auch der Vergewaltigung beschuldigt

Nachdem zunächst von sexueller Belästigung gesprochen wurde, gibt es jetzt neue Vorwürfe gegen Harvey Weinstein. Drei Frauen werfen dem Ex-Produzenten Vergewaltigung vor. Weinstein weist die neuen Anschuldigungen von sich – die Missbrauchsvorwürfe gegen ... mehr

Hollywood-Stars distanzieren sich von Harvey Weinstein

Er war einer der mächtigsten Filmbosse Hollywoods. Seine Macht hat Harvey Weinstein schamlos ausgenutzt, jahrelang zahlreiche Frauen sexuell belästigt. Aus der eigenen Firma wurde der 65-Jährige bereits entlassen. Jetzt stellt sich auch Hollywood gegen ... mehr

Vorwürfe gegen Harvey Weinstein: Produktionsfirma feuert Hollywoodproduzent

Nach den Belästigungsvorwürfen gegen Harvey Weinstein ist der einflussreiche Hollywoodproduzent von seinem Filmstudio gefeuert worden. Die Direktoren der Weinstein Company hätten entschieden, dass die Beschäftigung des 65-Jährigen mit sofortiger Wirkung beendet ... mehr
 
1

Rezepte zu Harvey Weinstein

Schokomania-Whoopies

Schokomania-Whoopies

Teig, Zartbitterschokolade, Butter, Eier, Zucker ... Bewertung:   (29)


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017