Sie sind hier: Home >

Paris

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Paris

Pippa Middleton und ihr James: Luxus-Flitterwochen mit drei Traumzielen

Pippa Middleton und ihr James: Luxus-Flitterwochen mit drei Traumzielen

Es war die Traumhochzeit des Jahres. Am 20. Mai gab Pippa Middleton ihrem Verlobten James Matthews das Jawort. Nach einer rauschenden Partynacht folgt jetzt das, worauf sich die meisten Frischvermählten am meisten freuen: die Flitterwochen. Und diese versprechen ... mehr
Hundertprozentiger Schutz bei Konzerten ist unmöglich

Hundertprozentiger Schutz bei Konzerten ist unmöglich

Bei Konzerten und Festivals tummeln sich Tausende Menschen auf engem Raum. Nach dem Anschlag von Manchester wird über die Sicherheit bei solchen Events diskutiert. Die Veranstalter stoßen an Grenzen. Erst das Pariser Bataclan, nun Manchester: Der Terrorismus ... mehr
Aubameyangs irre Torwette! Das steckt dahinter

Aubameyangs irre Torwette! Das steckt dahinter

BVB-Star Pierre-Emerick Aubameyang und seine verrückten Torwetten gegen Trainer Thomas Tuchel! In der vergangenen Saison hatte der Gabuner trotz 39 Toren in 49 Spielen verloren. Diese Saison gewann er seine Wette. "Sport Bild" berichtet, was dahinter steckt ... mehr
Olympia: IOC lobt Pariser Olympia-Bewerbung

Olympia: IOC lobt Pariser Olympia-Bewerbung

Paris (dpa) - Gutachter des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) sprechen der Olympia-Bewerbung von Paris großes Lob aus. Das Konzept der französischen Hauptstadt für die Olympischen Spiele 2024 sei nicht nur "außergewöhnlich" und "solide ... mehr
Olympia: IOC-Kommission begutachtet Paris

Olympia: IOC-Kommission begutachtet Paris

Paris (dpa) - Experten des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) haben Sportstätten und Sehenswürdigkeiten in der Olympiabewerberstadt Paris besucht. Mitglieder der sogenannten Evaluierungskommission besichtigten unter anderem den Eiffelturm, das geplante ... mehr

Pariser Minister: Manchester-Attentäter war wahrscheinlich in Syrien

Paris (dpa) - Der mutmaßliche Attentäter von Manchester ist nach Angaben des französischen Innenministers Gérard Collomb wahrscheinlich in Syrien gewesen. «Wir wissen heute nur das, was die britischen Ermittler uns mitgeteilt haben», sagte Collomb dem Sender BFMTV ... mehr

Frankreich will Ausnahmezustand bis November verlängern

Paris (dpa) - Frankreichs Präsident Emmanuel Macron will erneut den Ausnahmezustand verlängern, der nach den Pariser Terroranschlägen verhängt worden war. Das teilte der Élyséepalast nach einem Treffen des Sicherheitskabinetts mit. Das Parlament solle darüber abstimmen ... mehr

Paris schaltet nach Anschlag von Manchester Eiffelturm-Lichter aus

Paris (dpa) - Als Zeichen des Gedenkens an die Opfer des Anschlags von Manchester schaltet Paris die Beleuchtung des Eiffelturms ab. Die Lichter des Wahrzeichens der französischen Hauptstadt sollten in der Nacht um Mitternacht erlöschen, teilte ... mehr

Schuss in Luxusgeschäft auf den Champs-Élysées

Paris (dpa) - Ein Mann hat einem Medienbericht zufolge ein Luxusgeschäft auf dem Pariser Prachtboulevard Champs-Élysées überfallen und dabei einmal in die Luft geschossen. Menschen seien in dem gut besuchten Lederwaren-Geschäft nicht verletzt worden, berichtete ... mehr

Paris mit Unentschieden im letzten Liga-Spiel der Saison

Paris (dpa) - Paris St. Germain ist in seinem letzten Saisonspiel in der ersten französischen Fußball-Liga nicht über ein Unentschieden hinausgekommen. Das Team um die deutschen Nationalspieler Kevin Trapp und Julian Draxler kam nur zu einem 1:1 gegen ... mehr

IT-Experten geben «WannaCry»-Opfern Hoffnung

Paris (dpa) - IT-Sicherheitsexperten aus Frankreich haben nach eigenen Angaben einen Weg gefunden, vom Erpressungstrojaner «WannaCry» verschlüsselte Computer wieder freizubekommen. Allerdings sei eine Voraussetzung für den Erfolg, dass die Rechner nach der Attacke ... mehr

Mehr zum Thema Paris im Web suchen

Frankreichs Regierung dämpft Erwartungen von Atomgegnern

Paris (dpa) - Die neue französische Regierung dämpft Hoffnungen von Atomgegnern auf eine beschleunigte Energiewende. Der Nuklearanteil an der Energieproduktion solle mit einem «verantwortlichen Zeitplan» vermindert werden, sagte ein Regierungssprecher nach der ersten ... mehr

Neue französische Regierung tagt erstmals im Élyséepalast

Paris (dpa) - Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat erstmals die neue Pariser Regierung zu einer Kabinettssitzung versammelt. Die gerade erst ernannten Minister trafen im Pariser Élyséepalast zusammen, wie auf Fernsehbildern zu sehen war. Der sozialliberale ... mehr

Frankreichs Arbeitslosenquote auf tiefstem Stand seit fünf Jahren

Paris (dpa) - In Frankreich hat sich die Lage auf dem Arbeitsmarkt zum Jahresauftakt überraschend entspannt. Im ersten Quartal sei die Erwerbslosenquote auf 9,6 Prozent gefallen, teilte das Statistikamt Insee in Paris mit. Damit erreichte sie den niedrigsten Stand ... mehr

Neue Regierung in Frankreich ernannt

Paris (dpa) - Drei Tage nach seinem Amtsantritt hat der französische Präsident Emmanuel Macron eine Regierung mit Politikern aus verschiedenen politischen Lagern benannt. Europa- und Außenminister wird der bisherige Verteidigungsminister Jean-Yves Le Drian ... mehr

Macron will Regierungsmitglieder ernennen

Paris (dpa) - Nach der Ernennung seines Premiers Edouard Philippe will der französische Präsident Emmanuel Macron heute die weiteren Regierungsmitglieder berufen. Es wird damit gerechnet, dass der 39-jährige Mitte-Links-Politiker Vertreter verschiedener politischer ... mehr

Macron macht Mitte-Rechts-Politiker Philippe zum Premierminister

Paris (dpa) - Wenige Wochen vor der Parlamentswahl hat Frankreichs neuer Präsident Emmanuel Macron den Konservativen Edouard Philippe zum Premierminister ernannt. Damit sandte der Mitte-Links-Staatschef ein starkes Signal an das bürgerliche Lager, das ihn bisher nicht ... mehr

Macron ernennt Konservativen Philippe zum Premierminister

Paris (dpa) - Frankreichs neuer Präsident Emmanuel Macron hat den konservativen Politiker Edouard Philippe zum Premierminister ernannt. Das gab der Generalsekretär des Élyséepalastes am Montag in Paris bekannt. mehr

Amtseinführung im Élyséepalast: Macron will «demokratischeres Europa»

Paris (dpa) - Frankreichs neuer Präsident Emmanuel Macron hat bei seinem Amtsantritt Reformen der Europäischen Union gefordert. «Wir brauchen ein effizienteres, demokratischeres, politischeres Europa», sagte er. Daran werde er arbeiten. Macron löste mit einer ... mehr

Macron fährt in offenem Militärfahrzeug über Champs-Élysées

Paris (dpa) - In einem offenen Militärfahrzeug ist Frankreichs neuer Präsident Emmanuel Macron nach seiner Amtseinführung über die Pariser Prachtstraße Champs-Élysées gefahren. Eine Reiter- und Motorrad-Eskorte der Republikanischen Garde begleitete den Staatschef ... mehr

Macron ins Präsidentenamt eingeführt

Paris (dpa) - Als jüngster französischer Präsident aller Zeiten hat Emmanuel Macron sein Amt im Élyséepalast angetreten. Der 39-Jährige löste in einer feierlichen Zeremonie seinen Vorgänger François Hollande ab. Er wolle den Franzosen ihr Vertrauen in sich selbst ... mehr

Olympia - Olympia-Bewerbung 2024: Paris empfängt IOC-Gutachter

Paris (dpa) - Nach ihrem fast schon überschwänglichen Lob für die Bewerbung von Los Angeles prüft die Evaluierungskommission des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) nun die Pariser Kandidatur für die Sommerspiele 2024. "Wir haben ein Ziel während dieser wenigen ... mehr

Frankreichs neuer Präsident Macron ins Amt eingeführt

Paris (dpa) - Als jüngster französischer Präsident aller Zeiten hat Emmanuel Macron sein Amt im Élyséepalast angetreten. Eine Woche nach seinem Wahlsieg übernahm der 39-Jährige mit einer feierlichen Zeremonie die Aufgaben des Staatschefs. Der sozialliberale Politiker ... mehr

Macron zur Amtsübergabe im Élyséepalast

Paris (dpa) - Frankreichs neuer Präsident Emmanuel Macron ist zur Amtsübergabe im Pariser Élyséepalast eingetroffen. Sein Vorgänger François Hollande empfing den 39-Jährigen auf dem roten Teppich in der Pariser Machtzentrale. Dann zogen die beiden Politiker ... mehr

Frankreichs neuer Präsident Macron tritt sein Amt an

Paris (dpa) - Eine Woche nach seinem Wahlsieg übernimmt Frankreichs neuer Präsident Emmanuel Macron heute die Macht im Élyséepalast. Nach einem Gespräch mit seinem Vorgänger François Hollande wird Macron am Vormittag offiziell ins Amt eingeführt. Zur traditionellen ... mehr

Identitäre stören Versteigerung von Liebesschlössern

Paris (dpa) – Identitäre haben die Versteigerung von Liebesschlössern zugunsten von Flüchtlings-Hilfsorganisationen gestört. Rund zehn rechtsextreme Männer seien mitten in die Auktion geplatzt, wie die französische Tageszeitung «Le Parisien» online berichtete. Dabei ... mehr

Renault stoppt teilweise die Produktion nach Cyber-Angriff

Paris (dpa) - Der Autobauer Renault hat nach der weltweiten Welle von Cyber-Angriffen die Produktion in einigen französischen Werken gestoppt. Der Schritt sei Teil von Schutzmaßnahmen, um eine Ausbreitung der Schadsoftware zu verhindern, sagte ein Firmensprecher ... mehr

Olympia: IOC lobt Los Angeles für "exzellentes Konzept"

Los Angeles (dpa) - Die Evaluierungskommission des Internationalen Olympischen Komitees hat Los Angeles nach dem Ende der dreitägigen Inspektion ein ausgezeichnetes Bewerbungskonzept für die Sommerspiele 2024 bescheinigt. "Los Angeles ist jetzt schon ... mehr

Ex-Premierminister Valls bekommt Korb von Präsident Macron

Der frühere französische Premierminister Manuel Valls hat sich vom Lager des neu gewählten Präsidenten Emmanuel Macron eine Abfuhr geholt. Der Sozialist Valls erfülle "bis dato" nicht die Kriterien, um für Macrons Bewegung als Kandidat ... mehr

Macrons Partei lehnt Ex-Premier Valls ab

Paris (dpa) - Die Partei des neugewählten französischen Präsidenten Emmanuel Macron lehnt den prominenten Ex-Premier Manuel Valls als Kandidaten für die Parlamentswahlen ab. «En Marche!» werde in Valls' Wahlkreis aber keinen Gegenkandidaten aufstellen ... mehr

Macron-Partei legt Kandidatenliste vor

Paris (dpa) - Die politische Gruppierung des künftigen französischen Präsidenten Emmanuel Macron hat ihre mit Spannung erwartete Kandidatenliste für die Parlamentswahl im Juni vorgelegt. Auf der vorläufigen Aufstellung von «En Marche!» finden sich 428 Kandidaten ... mehr

Das beste Eis in Europas Metropolen

Kinder und Erwachsene sind sich einig: Jetzt kommt endlich wieder die herrliche Eiszeit. Ob aus der Waffel oder der Glasschale –  Europas Eisdielen wetteifern untereinander um die leckersten Eissorten  Erst die Kultur, dann das Eis ein schönes Motto für den Stadtbesuch ... mehr

Brigitte Macron: Macrons Lehrerin wird Première Dame

Emmanuel und Brigitte Macron werden als wohl ungewöhnlichstes Präsidentenpaar der französischen Geschichte in den Elysée-Palast einziehen. Nicht nur ist die Ehefrau des frisch gewählten Staatschefs 25 Jahre älter als ihr Mann - sie war zu Schulzeiten auch seine ... mehr

Französische Regierung tritt nach Wahlsieg von Macron zurück

Paris (dpa) - In Frankreich ist die Regierung des sozialistischen Premiers Bernard Cazeneuve nach der offiziellen Verkündung des Wahlsiegs von Emmanuel Macron zurückgetreten. Der scheidende Präsident François Hollande bat Cazeneuve, bis zur Bildung einer neuen Regierung ... mehr

Pariser Verfassungsrat bestätigt Sieg Macrons

Paris (dpa) - Der französische Verfassungsrat hat den Sieg des sozialliberalen Politikers Emmanuel Macron bei der französischen Präsidentenwahl bestätigt. In 38 von insgesamt gut 69 000 Wahlbüros habe es Unregelmäßigkeiten gegeben, deshalb seien rund 16 500 Stimmen ... mehr

Gerhard Schröder spricht über Trump und Macron

Altkanzler Gerhard Schröder hat davor gewarnt, sich der Politik des US-Präsidenten Donald Trump anzupassen. Außerdem rät er Kanzlerin Angela Merkel dazu, dem neuen französischen Präsidenten Emmanuel Macron "offensiv" entgegen zu kommen.  "Wir dürfen dieser Politik ... mehr

PSA-Hauptversammlung stimmt über Bezahlung von Opel-Kauf ab

Paris (dpa) - Die Hauptversammlung des französischen Autobauers PSA befasst sich heute mit der Finanzierung des Opel-Kaufs vom US-Konzern General Motors. Die Aktionäre entscheiden, ob die Franzosen einen Teil des Kaufpreises mit Optionsscheinen auf PSA-Aktien bezahlen ... mehr

Medien: FIFA ermittelt wegen Pogba-Transfer nach Manchester

Paris (dpa) - Der Fußball-Weltverband FIFA ermittelt französischen Medien zufolge wegen möglicher Unregelmäßigkeiten beim Rekordtransfer von Paul Pogba im Sommer 2016. Die Medien berufen sich auf Dokumente der Enthüllungsplattform Football Leaks. Im Mittelpunkt steht ... mehr

Olympia: Enges Rennen um die Olympischen Spiele 2024

Lausanne (dpa) - Es wird sicher ein enges Rennen. Los Angeles und Paris haben beide gute Chancen, die Olympischen Spiele 2024 auszurichten. Vier Monate vor der Entscheidung durch das Internationale Olympische Komitee (IOC) haben die Metropolen nur noch wenige ... mehr

Pariser Nordbahnhof evakuiert - Großeinsatz am Morgen beendet

Paris (dpa) - Europas größter Bahnhof ist bei einem Großeinsatz der französischen Sicherheitskräfte in Paris vorübergehend evakuiert worden. Die Pariser Polizei begründete den Einsatz am Gare du Nord in der Nacht auf Twitter mit nicht ... mehr

Großer Polizei-Einsatz am Gare du Nord in Paris

Paris (dpa) - In Paris hat es am Gare du Nord in der Nacht einen Großeinsatz der Polizei gegeben. Die Polizeipräfektur begründete den Einsatz auf Twitter mit nicht näher erläuterten «Überprüfungen». Medienberichten zufolge wurde der Bahnhof von bewaffneten Polizisten ... mehr

Amtsübergabe an Frankreichs neuen Präsidenten Macron am Sonntag

Paris (dpa) - Der künftige französische Präsident Emmanuel Macron tritt sein Amt am kommenden Sonntag an. Das kündigte der scheidende Präsident François Hollande am Rande der Zeremonie zum Gedenken an das Ende des Zweiten Weltkriegs in Paris ... mehr

Macron und Hollande Seite an Seite bei Weltkriegs-Gedenken

Paris (dpa) - Der künftige französische Präsident Emmanuel Macron und Amtsinhaber François Hollande haben gemeinsam an das Ende des Zweiten Weltkriegs vor 72 Jahren erinnert. Die beiden Politiker hielten für eine Schweigeminute am Grab des unbekannten Soldaten unter ... mehr

Macron will kurz nach Amtsübernahme Merkel treffen

Paris (dpa) - Der künftige französische Präsident Emmanuel Macron will kurz nach seiner Amtsübernahme nach Berlin fliegen, um dort Bundeskanzlerin Angela Merkel zu treffen. Der Antrittsbesuch in Deutschland werde Macrons erste offizielle Auslandsreise sein, sagte ... mehr

Alles ausgezählt: Macron gewinnt Präsidentenwahl mit 66,1 Prozent

Paris (dpa) - Der Mitte-Links-Kandidat Emmanuel Macron hat die französische Präsidentenwahl nach Auszählung aller Stimmen mit 66,1 Prozent gewonnen. Seine rechtspopulistische Konkurrentin Marine Le Pen kam auf 33,9 Prozent, wie das französische Innenministerium ... mehr

Macron will Frankreichs Spaltung überwinden

Paris (dpa) - Nach einem harten Wahlkampf gegen die europafeindliche Rechtspopulistin Marine Le Pen will Frankreichs künftiger Präsident Emmanuel Macron sein zerrissenes Land wieder einen. «Ich werde mit allen Kräften gegen die Spaltung ... mehr

Macron will Frankreichs Spaltung überwinden

Paris (dpa) - Nach einem harten Wahlkampf gegen die europafeindliche Rechtspopulistin Marine Le Pen will Frankreichs künftiger Präsident Emmanuel Macron sein zerrissenes Land wieder einen. «Ich werde mit allen Kräften gegen die Spaltung ... mehr

Macron will Vorsitz seiner Bewegung «En Marche!» niederlegen

Paris (dpa) - Der künftige französische Präsident Emmanuel Macron will noch heute den Vorsitz der vom ihm gegründeten Bewegung «En Marche!» niederlegen. Das verlautete am frühen Morgen aus der Umgebung des sozialliberalen Politikers. Macron hatte «En Marche ... mehr

Bürgermeisterin: Paris ist Macron-Hochburg

Paris (dpa) - Der sozialliberale Präsidentschaftskandidat Emmanuel Macron hat in Paris 90 Prozent der Stimmen erhalten. Die extreme Rechte komme nur auf zehn Prozent, teilte die sozialistische Bürgermeisterin Anne Hidalgo über ihren Twitter-Account mit. Sie hatte ... mehr

Präsidentschaftswahl in Frankreich: Franzosen stimmen für Macron

Die Franzosen haben mit der Wahl von Emmanuel Macron zum neuen Präsidenten einen Rechtsruck und eine Existenzkrise der Europäischen Union abgewendet. Es ist eine Abfuhr für Marine Le Pen. Der jüngste Präsident aller Zeiten will seinen Landsleuten neues Selbstbewusstsein ... mehr

Wahl Macrons verhindert europäische Krise - Le Pen klar geschlagen

Paris (dpa) - Die Franzosen haben mit dem Wahl von Emmanuel Macron zum Präsidenten eine Existenzkrise der Europäischen Union abgewendet. Der Senkrechtstarter setzte sich in der Stichwahl deutlicher als erwartet gegen seine Kontrahentin Marine Le Pen durch, die einen ... mehr

Front National will Parteinamen ändern

Paris (dpa) - Die rechtsextreme Front National will nach den Worten ihres Vizechefs Florian Philippot ihren Namen ändern. Kurz nach der Bekanntgabe der Niederlage der FN-Anführerin Marine Le Pen bei der Präsidentenwahl erklärte Philippot im Fernsehsender TF1, seine ... mehr

Macron: Frankreich hat ein neues Kapitel aufgeschlagen

Paris (dpa) - Emmanuel Macron hat seinen Sieg bei der französischen Präsidentschaftswahl als neues Kapitel in der Geschichte Frankreichs gewertet. Es werde eine neue Seite aufgeschlagen, «die der Hoffnung und des wiedergefundenen Vertrauens», sagte der linksliberale ... mehr

Le Pen räumt Niederlage bei Frankreich-Wahl ein

Paris (dpa) - Die französische Rechtspopulistin Marine Le Pen hat ihre Niederlage bei der Präsidentenwahl eingeräumt. Sie habe Macron angerufen, um ihm zu gratulieren, sagte die Front-National-Politikerin in Paris. mehr

Pro-Europäer Macron gewinnt Präsidentenwahl in Frankreich

Paris (dpa) - Emmanuel Macron hat die Präsidentenwahl in Frankreich gewonnen. Nach ersten Hochrechnungen setzte sich der 39-Jährige in der Stichwahl mit 65,1 bis 65,5 Prozent der Stimmen gegen die rechtspopulistische Kandidatin Marine Len Pen durch ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017