Sie sind hier: Home >

Primera Division

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Zwei Eigentore von Girona bei Barça-Sieg

Zwei Eigentore von Girona bei Barça-Sieg

Auch ohne Neymar stürmt der FC Barcelona in der Primera División von Sieg zu Sieg. Der spanische Fußballclub gewann mit dem 3:0 beim FC Girona auch sein sechstes Saisonspiel und liegt mit 18 Punkten weiter vier Zähler vor Atlético Madrid. Nach den zwei Eigentoren durch ... mehr
Pfannenstiel:

Pfannenstiel: "Ter Stegen ist Neuers Kronprinz"

Trotz seiner Verletzung ist Manuel Neuer – sofern sich die DFB-Elf qualifizieren sollte – bei der WM 2018 gesetzt. Für die verbleibenden zwei Torwartplätze im Kader gibt es diverse Kandidaten. Viele Anwärter spielen im Ausland. Torwart-Globetrotter Lutz Pfannenstiel ... mehr

"Ein Mann, eine Wahl": Toni Kroos hält Plädoyer für Flüchtlinge

Weltmeister Toni Kroos von Real Madrid ist international zurzeit das Aushängeschild des deutschen Fußballs. Doch Kroos ist auch politisch engagiert, verkündete im Wahlkampf seine Sympathie für Kanzlerin Angela Merkel. In der TV-Show "Ein Mann, eine Wahl" hielt ... mehr
55 Millionen Euro! Diego Costa kehrt zu Atlético zurück

55 Millionen Euro! Diego Costa kehrt zu Atlético zurück

Stürmer-Star Diego Costa kehrt vom englischen Meister FC Chelsea zu Atlético Madrid zurück. Das bestätigten beide Klubs am Donnerstag. Demnach wird der Transfer vorbehaltlich der obligatorischen medizinischen Untersuchung zustandekommen. Medienberichten zufolge ... mehr
Yeray Alvarez besiegt Krebs zum zweiten Mal

Yeray Alvarez besiegt Krebs zum zweiten Mal

Gute Nachrichten aus Bilbao! Der spanische U21-Nationalspieler Yeray Alvarez hat bereits zum zweiten Mal den Krebs besiegt. Im Juni dieses Jahres wurde ein Tumor in einem seiner Hoden festgestellt. Seitdem befand sich Alvarez in Behandlung, die er erfolgreich beendete ... mehr

Real siegt und stellt Weltrekord ein

Titelverteidiger Real Madrid ist in der spanischen Meisterschaft zurück auf Erfolgskurs. Nach zuletzt zwei ernüchternden Unentschieden holten die Königlichen am Sonntag mit dem 3:1 (2:1) bei Real Sociedad San Sebastian ihren zweiten Sieg in dieser Saison ... mehr

Bittere Diagnose: Ousmane Dembélé fehlt monatelang

Millionenstar Ousmane Dembélé wird dem FC Barcelona längere Zeit fehlen. Der ehemalige Dortmunder hat sich beim 2:1 (0:1)-Arbeitssieg der Katalanen beim FC Getafe einen Sehnenriss im linken Oberschenkel zugezogen. Das gab Barça am Sonntag bekannt. Dembélé werde ... mehr

Spaniens Liga-Chef attackiert Top-Klubs

222 Millionen für Neymar – der Transfer des brasilianischen Weltstars zu PSG sprengte in diesem Sommer alle Dimensionen. Jetzt hat der Präsident der spanischen Fußball-Liga, Javier Tebas, vor den Folgen der enormen Investitionen im internationalen Fußball gewarnt ... mehr

t-online.de beim FC Barcelona: So erlebte ich das Gänsehaut-Debüt von Ousmane Dembélé

Der Ex-Dortmunder Ousmane Dembélé hat sein Debüt für den FC Barcelona gefeiert.  Beim 5:0 (2:0) des spanischen Pokalsiegers im Derby gegen den Lokalrivalen Espanyol wurde er in der 67. Minute eingewechselt. t-online.de-Reporter Luis Reiß war live im Stadion dabei ... mehr

Real-Patzer verdirbt Kroos-Jubiläum

Fußball-Weltmeister Toni Kroos ist in seinem 100. Ligaspiel für Champions-League-Sieger  Real Madrid mit den Königlichen über ein 1:1 (1:1) gegen UD Levante nicht hinausgekommen. Der Ex-Münchner und -Leverkusener ist der fünfte Deutsche nach Ulli Stielike, Bernd ... mehr

Irrer Plan: Messi und Ronaldo sollen in die USA

Das wird Spaniens Fans nicht gefallen! Die Primera Division erwägt offenbar, Spitzenspiele wie den "Clasico" zwischen Rekordmeister Real Madrid und dem FC Barcelona künftig in Übersee austragen zu lassen, um dort lukrative Märkte zu erschließen. Das sagte ... mehr

So irre ist Ronaldos Schlafrhythmus

Cristiano Ronaldo ist der Prototyp des modernen Fußballers: Er isst gesund, trainiert professionell und tut alles dafür, um noch ein paar Prozent mehr Leistung herauszukitzeln. Nun wurde bekannt, dass er auch seinen Schlaf komplett umgestellt hat. Ronaldos ... mehr

Cristiano Ronaldo: Justiz macht dem Star von Real Madrid Druck

Auch zu Beginn der neuen Saison hat Real-Madrid-Star  Cristiano Ronaldo keine Ruhe vor der Justiz. In der Steueraffäre des viermaligen Weltfußballers hat die zuständige Richterin Mónica Gómez-Ferrer nach Informationen der Zeitung "AS" dem Stürmer ein Ultimatum gestellt ... mehr

Messi-Vertrag: ''FC Barcelona ist falsch und undankbar!''

Eigentlich scheint alles klar beim FC Barcelona: Lionel Messi soll seinen Vertrag verlängern und damit die Barça-Fans und Klubchef Jose Maria Bartomeu glücklich machen –  doch so einfach ist es offenbar nicht. Denn hinter den Kulissen brodelt es offenbar gewaltig ... mehr

Barça: Einzeltraining für Ousmane Dembélé!

Deutliches Zeichen vom FC Barcelona an Ousmane Dembélé: Dem Neuzugang vom BVB wurde noch vor seinem ersten Spiel Einzeltraining verordnet.  Das berichtet die spanische Tageszeitung "As". Der Grund: Der Streik des Franzosen bei Borussia Dortmund, mit dem er den Wechsel ... mehr

Dembélé zu Streik beim BVB: "Bereue mein Verhalten nicht"

Der frühere BVB-Profi Ousmane Dembélé hat zu seinem Trainingsstreik in Dortmund Anfang August Stellung bezogen. Der 20-Jährige nannte sein Verhalten in einem Interview der spanischen Zeitung "Sport" (Sonntagausgabe) als notwendig für seinen Wechsel zum spanischen ... mehr

Real Madrid: Kylian Mbappé sollte Cristiano Ronaldo beerben

Vor Gericht sagte Cristiano Ronaldo über die Steuerermittlungen gegen ihn: "Ich würde gerne nach England zurückkehren, dort hatte ich diese Probleme nicht." Laut der "Sunday Times" war das keine leere Drohung. Real Madrid soll sich dem Bericht zufolge konkret auf einen ... mehr

FC Barcelona: Manager packen über Transfer-Theater aus

An jedem Transfer-Theater dieses Sommers war ein Klub beteiligt: der FC Barcelona. Jetzt packen die Manager des katalanischen Top-Klubs aus. Auf einer Pressekonferenz enthüllen sie Details über Verhandlungen mit dem FC Liverpool, erklären ungewöhnlich offen gescheiterte ... mehr

Der FC Barcelona bietet offenbar 60 Millionen Euro für Mesut Özil

Weltmeister Mesut Özil (28) vom FC Arsenal könnte auf den letzten Drücker doch noch einen neuen Arbeitgeber bekommen. Laut Medienberichten aus Spanien und Großbritannien buhlt der spanische Pokalsieger FC Barcelona um den Mittelfeldspieler, der schon Spanien-Erfahrung ... mehr

"Penlich": Ex-Barça-Trainer kritisiert Dembélé-Kauf

105 Millionen kostet Ousmane Dembélé den FC Barcelona – mindestens. Die Summe könnte noch auf fast 150 Mio. steigen. Aber  der Wechsel hat nicht nur Befürworter bei den Katalanen. Jetzt sprach Ex-Barça-Co-Trainer Jose Maria Minguella über den Mega-Transfer –  und teilte ... mehr

Real Madrid: Gareth Bale auf der Abschussliste

Er war einst der teuerste Fußballer der Welt und stellte phasenweise sogar Cristiano Ronaldo in den Schatten. Drei Jahre und viele Verletzungen später wird Gareth Bale von den eigenen Fans ausgepfiffen. Bei Real Madrid steht er plötzlich auf der Abschussliste, Vertraute ... mehr

Barça-Chaos bei Dembélé-Präsentation

Jetzt ist der Rekord-Transfer der Bundesliga endgültig perfekt. Ousmane Dembélé hat am Montag den obligatorischen Medizincheck bestanden und ist beim FC Barcelona offiziell vorgestellt worden. Dabei kam es zu chaotischen Zuständen. Der Andrang war riesig. Zahlreiche ... mehr

Ousmane Dembélé nach Wechsel zu Barcelona: "Ich bin nicht so viel wert"

Mit seinem Wechsel von Borussia Dortmund zum FC Barcelona im Gesamtvolumen bis zu 147 Millionen Euro ist Ousmane Dembélé der Rekordtransfer der Bundesliga. Jetzt hat sich der Franzose erstmals zu Wort gemeldet. Dembélés ehemaliger Teamkollege Theo Cendri (FC Nantes ... mehr

Real patzt im eigenen Stadion!

Real Madrid hat ohne den gesperrten Weltfußballer Cristiano Ronaldo bereits am zweiten Spieltag der spanischen Primera División den ersten kleinen Rückschlag kassiert. Der Rekordmeister kam mit Weltmeister Toni Kroos in der Startelf gegen den FC Valencia nur zu einem ... mehr

Toni Kroos schießt Real an die Tabellenspitze

Ausrufezeichen zum Saisonstart: Toni Kroos hat Titelverteidiger  Real Madrid gleich am ersten Spieltag an die Spitze der Primera Division geschossen. Der deutsche Nationalspieler besorgte in der Partie bei Deportivo La Coruna mit einem Direktschuss aus 16 Metern ... mehr

Mehr zum Thema Primera Division im Web suchen

Barça zaubert sich zum Auftaktsieg – Messi im Pech

Lockerer Sieg zum Auftakt! Der FC Barcelona hat einen idealen Start in die Saison der Primera Divison in Spanien hingelegt. Mit dem 2:0 über Real Betis Sevilla zog der Vizemeister gleich zum Saisonstart zumindest zwischenzeitlich an die Spitze der Tabelle.   Dabei hatte ... mehr

Ist ER Barças neuer Johan Cruyff?

Ernesto Valverde steht vor seiner größten Prüfung als Trainer: Der 53-Jährige hat im Sommer den FC Barcelona übernommen. Nicht nur wegen des Abgangs von Superstar Neymar könnte es eine schwierige Saison werden... Auch die Generalprobe im spanischen Supercup ... mehr

Real Madrid: Lange Sperre für Cristiano Ronaldo nach Schiri-Schubser

Weltfußballer Cristiano Ronaldo wird dem Champions-League-Sieger Real Madrid länger fehlen. Wie der spanische Verband am Montag mitteilte, wurde der 32-Jährige nach seinem Schubser gegen Schiedsrichter Ricardo de Burgos Bengoetxea im Hinspiel des Supercups ... mehr

Spanischer Supercup: Real Madrid zerlegt FC Barcelona

So deutlich war der spanische Supercup selten: Real Madrid gewinnt insgesamt mit 5:1 gegen den Erzrivalen aus Barcelona. Beim 2:0-Sieg im Rückspiel brauchte Real dafür noch nicht einmal seine Superstars Cristiano Ronaldo und Gareth Bale. Ronaldo war nach dem 3:1-Erfolg ... mehr

Wechsel nach Frankfurt? Boateng und Las Palmas lösen Vertrag

Kevin-Prince Boateng verlässt seinen Club UD Las Palmas nach nur einem Jahr. Wie der spanische Erstligist mitteilte, einigte der Verein sich mit dem 30 Jahre alten Mittelfeldspieler auf eine vorzeitige Vertragsauflösung. Der Grund seien "unumkehrbare persönliche Motive ... mehr

Ist Rafa Marquez Chefstratege eines Drogenkartells?

Das US-Finanzministerium erhebt schwere Vorwürfe gegen den mexikanischen Fußballstar Rafa Marquez. Dem Kapitän der mexikanischen Nationalmannschaft wird zur Last gelegt, Chefstratege einer großen Drogenorganisation zu sein. Der 38-Jährige, so heißt es, zähle zu einem ... mehr

Chapecoense: Überlebender feiert Comeback gegen Barca

Im November war Alan Ruschel einer der wenigen Überlebenden des Flugzeugabsturzes des brasilianischen Clubs Chapecoense –  und wurde wie durch ein Wunder geborgen. Nun hat er gegen den FC Barcelona sein Comeback gefeiert . Vor 252 Tagen lag Alan Ruschel ... mehr

Barça-Boss stellt Neymar bloß

Vier Tage nach dem Weltrekordtransfer von Neymar vom FC Barcelona zu Paris St. Germain hat Barça-Präsident Josep Bartomeu kein gutes Haar an dem 25-Jährigen gelassen. Bartomeu vor Fan-Vertretern des Klubs: "Es war nicht die beste Art, sich zu verabschieden ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017