Startseite
Sie sind hier: Home >

Uli Hoeneß

...
Thema

Uli Hoeneß

Jupp Heynckes feiert seinen 70. Geburtstag

Jupp Heynckes feiert seinen 70. Geburtstag

Jupp Heynckes genießt auf seinem idyllischen Bauernhof in Schwalmtal in der Nähe seiner Geburtsstadt Mönchengladbach seinen Ruhestand. Doch am heutigen Samstag ist es vorübergehend vorbei mit der Ruhe, denn an seinem 70. Geburtstag kann sich der Jubilar vor Gratulanten ... mehr
Uli Hoeneß dankt Jupp Heynckes für Unterstützung

Uli Hoeneß dankt Jupp Heynckes für Unterstützung

Berlin (dpa) - Uli Hoeneß hat dem ehemaligen Meister-Trainer Jupp Heynckes für dessen Beistand in den vergangenen Monaten öffentlich gedankt. "In meiner zuletzt schwierigen Lebensphase standest du immer wie ein Fels an meiner Seite", wurde der frühere Manager ... mehr
Beckenbauer: Jürgen Klopp ist beim FC Bayern

Beckenbauer: Jürgen Klopp ist beim FC Bayern "immer ein Thema"

Bayern München s Ehrenpräsident Franz Beckenbauer kann sich den Dortmunder Coach Jürgen Klopp als Nachfolger von Trainer Pep Guardiola vorstellen. Klopp sei beim deutschen Fußball-Meister "auf jeden Fall ein Thema", sagte Beckenbauer bei Sky: "Die Frage ist, wie lange ... mehr
Jürgen Klopp war 2008 FC-Bayern-Kandidat - Markwort korrigiert sich

Jürgen Klopp war 2008 FC-Bayern-Kandidat - Markwort korrigiert sich

Berlin (dpa) - Helmut Markwort, Verwaltungsbeirat bei Bayern München, hat seine Aussage korrigiert, nach der Jürgen Klopp als Nachfolger von Cheftrainer Jupp Heynckes für die Saison 2013/14 beim Fußball-Rekordmeister im Gespräch war. "Es tut mir leid. Ich wollte weder ... mehr
FC Bayern: Rummenigge meint

FC Bayern: Rummenigge meint "Uli Hoeneß hat seinen Frieden gefunden"

Uli Hoeneß hat ein Jahr nach seiner Verurteilung wegen Steuerhinterziehung "seinen Frieden gefunden" und "ein Stück seiner Würde zurückbekommen". So jedenfalls äußerte sich sein langjähriger Wegbegleiter Karl-Heinz Rummenigge in einem Gespräch mit dem Radiosender ... mehr

Fußball: "Frieden gefunden" - Ein Jahr nach dem Hoeneß-Urteil

München (dpa) - Ein Jahr nach der Verurteilung als Steuerhinterzieher hat Uli Hoeneß nach Ansicht von Karl-Heinz Rummenigge "ein Stück seiner Würde zurückgekriegt". Das sagte der Vorstandsvorsitzende des FC Bayern und langjährige Weggefährte von Hoeneß dem Radiosender ... mehr

Uli Hoeneß ist wieder im Stadion

Uli Hoeneß ist erstmals seit seiner Inhaftierung wieder in einem Fußball-Stadion aufgetaucht. Der ehemalige Präsident des FC Bayern München besuchte am Sonntag das Spiel der U19-Bundesliga zwischen dem FSV Mainz und den Münchnern. "Ich habe mich gefreut ... mehr

So kommt Ochsenknecht als Uli Hoeneß ins TV

An diesem Dienstag war Drehstart für die Sat.1-Satire über Uli Hoeneß und seine Steueraffäre. Jetzt gibt es das erste Foto von Hauptdarsteller Uwe Ochsenknecht, der in dem Film mit dem Arbeitstitel "Udo Honig - Kein schlechter Mensch" in die Rolle des verurteilten ... mehr

Hannes Jaenicke spielt Franz Beckenbauer in Sat.1-Satire

Kürzlich berichteten wir darüber, dass in dem Sat.1-Film "Udo Honig - Kein schlechter Mensch", der den Fall von Ex- FC-Bayern-Präsident Uli Hoeneß satirisch beleuchten will, Uwe Ochsenknecht für die Hauptrolle vorgesehen ist. Nun folgt der zweite Besetzungskracher ... mehr

Willi Lemke bietet Uli Hoeneß Versöhnung an

Bremen (dpa) - Das dürfte Uli Hoeneß noch gefehlt haben. Während der frühere Präsident von Bayern München seine Haftstrafe wegen Steuerhinterziehung absitzt, will sich ausgerechnet sein einstiger Intimfeind Willi Lemke ... mehr

Bundesliga: Willi Lemke bereit zu Versöhnung mit Uli Hoeneß

Werder Bremens Aufsichtsratsmitglied Willi Lemke will die jahrzehntelange Privatfehde mit seinem Erzrivalen beenden. "Ja, ich würde Uli Hoeneß die Hand reichen", sagte der 68-Jährige im Interview mit dem "kicker": "Wir sind beide nicht mehr 25, da sind die Jahre ... mehr

Uli Hoeneß wird zu Udo Honig: Sat.1 plant Satire mit Uwe Ochsenknecht

Laut einem Bericht der "Süddeutschen Zeitung" will Sat.1 eine Satire über den Fall von Ex-FC-Bayern-Präsident Uli Hoeneß drehen. Die Hauptrolle soll Uwe Ochsenknecht spielen. Im Film wird er jedoch nicht Hoeneß heißen, sondern als gestrauchelter Sportmanager Udo Honig ... mehr

Uli Hoeneß lässt Comeback als Präsident des FC Bayern offen

Es war erst der zweite Tag für Uli Hoeneß nach seiner Rückkehr zum FC Bayern, der Tag nach Neujahr, als ihm die große Frage gestellt wurde: Kommt es jemals zum Comeback als Präsident? Willst du nochmal wieder angreifen? Aber Karl-Heinz Rummenigge bekam keine klare ... mehr

Uli Hoeneß hat noch keine finale Entscheidung für Präsidenten-Amt

München (dpa) - Seit gut drei Wochen ist Uli Hoeneß beim FC Bayern zurück - ein Comeback als Präsident bleibt offen. "Diese Frage stellte ich ihm am 2. Januar: ob er sich über die Zukunft schon Gedanken gemacht habe und wieder kandidieren wolle. Er antwortete ... mehr

FC Bayern München: "Abteilung Attacke" hat Methode und Tradition

Von Maximilian Miguletz "Ach, Theo, geht' s Dir gut?" Dr. Theo Zwanziger ist nun also die aktuelle Zielscheibe der "Abteilung Attacke". Nach seiner herben Kritik am umstrittenen Testspiel des FC Bayern in Saudi-Arabien bekam der frühere DFB-Präsident die volle verbale ... mehr

Uli Hoeneß kehrt zum FC Bayern zurück: Gerland weint vor Rührung

Die Rückkehr von Uli Hoeneß an die Säbener Straße hat Spieler und Offizielle beim FC Bayern München sehr bewegt. Bei Hermann Gerland flossen gar Tränen. "Ich habe ihn in den Arm genommen und geweint", sagte der Co-Trainer sichtlich gerührt. Mit diesen Emotionen steht ... mehr

Matthias Sammer: "Uli Hoeneß ist extrem aktiv und das ist super"

Doha (dpa) - Sportvorstand Matthias Sammer hat mit Uli Hoeneß für die Zeit nach dem Trainingslager des FC Bayern München in Doha eine Besprechung geplant. "Ich habe die Möglichkeit gehabt, mit ihm zu sprechen, dann hat aber fünfmal das Telefon geklingelt ... mehr

Sammer: "Hoeneß ist extrem aktiv"

Sportvorstand Matthias Sammer hat mit Uli Hoeneß für die Zeit nach dem Trainingslager des FC Bayern München in Doha eine Besprechung geplant. "Ich habe die Möglichkeit gehabt, mit ihm zu sprechen, dann hat aber fünfmal das Telefon geklingelt bei ihm zwischendurch ... mehr

Neue Strategie des FC Bayern München: Sammers Zukunftspläne

"Der Mann ohne Aufgabe", titelte vor rund anderthalb Jahren hat die "Zeit" etwas ketzerisch über Matthias Sammer und seine Rolle beim FC Bayern. In der Tat fragten sich viele Beobachter was der Sport-Vorstand des FC Bayern denn so mache den lieben langen Tag. "Dinge ... mehr

Uli Hoeneß: Das müssen Sie zur Rückkehr zum FC Bayern wissen

Uli Hoeneß ist zurück beim FC Bayern: Nach acht Monaten in Haft hat der verurteilte Steuersünder als Freigänger einen Job in der Nachwuchsabteilung der Münchner übernommen. Der 63-Jährige mischt beim Rekordmeister wieder mit - und es ist davon auszugehen ... mehr

Warum Uli Hoeneß nicht selbst zum FC Bayern München fährt

Das Jahr 2015 hat für Uli Hoeneß nicht schlecht begonnen. Er wurde Freigänger, kann jeden Tag zur Arbeit zu "seinem" FC Bayern kommen und hat Geburtstag gefeiert. Wie geht es weiter mit dem Promi-Häftling? Hoeneß wird von einem Chauffeur ... mehr

Uli Hoeneß zurück beim FC Bayern München: "Wir freuen uns alle"

Mit einer emotionalen Rede und den Worten "Das war's noch nicht" hatte sich Uli Hoeneß Anfang Mai von den Mitgliedern beim FC Bayern verabschiedet. Acht Monate später ist der ehemalige Präsident beim Rekordmeister wieder zurück. Als Freigänger übernimmt der verurteilte ... mehr

Kriminalität: Uli Hoeneß muss nur noch nachts ins Gefängnis

München (dpa) - Uli Hoeneß muss nur noch die Nächte hinter Gittern verbringen. Genau sieben Monate nach Haftantritt darf der Ex-Präsident des deutschen Fußball-Rekordmeisters FC Bayern München das Gefängnis wieder regelmäßig verlassen. Der 62-Jährige wurde am Freitag ... mehr

Uli Hoeneß genießt seine Halbtags-Freiheit als Freigänger

München (dpa) - Erst zwei Tage Weihnachtsurlaub, daheim schlafen und mit den Liebsten feiern, an Silvester dann wieder Urlaub vom Gefängnisalltag und nun zum Jahresanfang der ersehnte Freigang: Deutschlands wohl prominentester Häftling Uli Hoeneß ist seit Freitag ... mehr

Uli Hoeneß ist jetzt Freigänger nach sieben Monaten Haft

Uli Hoeneß , Deutschlands derzeit prominentester Häftling und ehemaliger Präsident des FC Bayern München, ist seit Freitag Freigänger. Hoeneß, der wegen Steuerhinterziehung zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt worden war, dürfe nun tagsüber einer geregelten Arbeit ... mehr

Mehr zum Thema Uli Hoeneß im Web suchen

Silvester raus aus dem Gefängnis: Zweiter Hafturlaub für Hoeneß

Eine Woche nach Weihnachten hat Uli Hoeneß zum Jahreswechsel erneut Hafturlaub bekommen. Ein Sprecher des bayerischen Justizministeriums in München bestätigte der Deutschen Presse-Agentur, dass der 62-Jährige seit Mittwochvormittag nicht mehr im Gefängnis in Landsberg ... mehr

Hafturlaub für Uli Hoeneß: An Silvester raus aus dem Gefängnis

Eine Woche nach Weihnachten hat Uli Hoeneß zum Jahreswechsel erneut Hafturlaub bekommen. Ein Sprecher des bayerischen Justizministeriums in München bestätigte der Deutschen Presse-Agentur, dass der 62-Jährige seit Mittwochvormittag nicht mehr im Gefängnis in Landsberg ... mehr

Hafturlaub beendet: Uli Hoeneß kehrt in JVA Landsberg zurück

Für den prominenten Häftling Uli Hoeneß geht nach zwei Tagen der weihnachtliche Hafturlaub zu Ende. Nach Angaben seines Anwalts sollte er im Laufe des Freitags in die Justizvollzugsanstalt Landsberg zurückkehren. Weitere Details nannte der Anwalt nicht ... mehr

FC Bayern: So jagt der Rekordmeister die Supertalente von morgen

Aus München berichtet Marc L. Merten Sie heißen Scholl, Ribéry und Gaudino. Gemeint sind aber nicht Mehmet, Franck und Maurizio, sondern Lucas, Steven und Gianluca. Große Namen, die für die nächste Generation Supertalente beim FC Bayern stehen ... mehr

Weihnachten daheim: Urlaub für Promi-Häftling Uli Hoeneß

Urlaub, raus aus dem Gefängnis und Weihnachten nicht im Gefängnisbett schlafen. Uli Hoeneß kann an Heiligabend mit seinen Lieben zusammen sein. Was mit dem Fall vertraute Juristen erwartet hatten, ist eingetreten: Deutschlands prominentester Häftling hat nach knapp ... mehr

Uli Hoeneß beginnt ersten Urlaub an Heiligabend

München (dpa) - Fast sieben Monate nach Haftantritt hat Uli Hoeneß an Heiligabend seinen ersten Urlaub begonnen. Er darf Weihnachten im Kreise seiner Familie verbringen. Sein Anwalt Tobias Pretsch von der Kanzlei Ufer-Knauer sowie ein Sprecher des bayerischen ... mehr

Frohes Fest: Uli Hoeneß hat für Weihnachten Urlaub bekommen

Bad Wiessee (dpa) - Fast sieben Monate nach Haftantritt hat Uli Hoeneß seinen ersten Urlaub angetreten. Ein Sprecher des bayerischen Justizministeriums bestätigte auf dpa-Anfrage, dass der 62-Jährige am Morgen zum Weihnachtsurlaub die Justizvollzugsanstalt Landsberg ... mehr

Uli Hoeneß gab Verdienstorden schon im September zurück

Uli Hoeneß (62) hat bereits Anfang September den Bayerischen Verdienstorden an die Staatskanzlei in München zurückgeben lassen. Das sagte Hoeneß-Anwalt Michael Nesselhauf am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur (dpa). Er stellte zugleich ... mehr

Frohes Fest für Uli Hoeneß: Hafterleichterung zu Weihnachten

Was Uli Hoeneß derzeit denkt und fühlt, ist nicht bekannt. Doch die Nachricht, dass er Weihnachten und Silvester bei seiner Frau Susi und seiner Familie am Tegernsee verbringen darf, wird den ehemaligen Präsidenten von Bayern München sicher mit vorweihnachtlicher Freude ... mehr

Gerichtssprecherin bekommt seit Hoeneß-Prozess Heiratsanträge

Highheels, enge, kurze Röcke, gerne auch mit Leopardenmuster: Mit ihrer extravaganten Kleidung hat die Münchner Gerichtssprecherin Andrea Titz während des Prozesses gegen Ex-Bayern-Manager Uli Hoeneß für Aufsehen gesorgt. Seitdem habe sie etliche ... mehr

Uli Hoeneß hofft auf Urlaub - Weihnachten daheim

Landsberg am Lech (dpa) - Darauf hat sich Uli Hoeneß wohl schon lange gefreut: Endlich wieder im eigenen Bett schlafen. Seit einem halben Jahr ruht er auf einer eher schmalen und harten Matratze, der Komfort im Gefängnis hält sich eben in Grenzen. Doch an Weihnachten ... mehr

Rummenigge: Uli Hoeneß "Anfang Januar" beim FC Bayern

Berlin (dpa) - Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat die baldige Rückkehr von Uli Hoeneß als Freigänger zum FC Bayern München im Nachwuchsbereich bekräftigt. "Ab Anfang Januar kommt er zum ersten Mal her, wird dann im Nachwuchs tätig sein", sagte Rummenigge in einem ... mehr

FC Bayern: Rummenigge freut sich auf Rückkehr von Uli Hoeneß

Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat die baldige Rückkehr von Uli Hoeneß als Freigänger zum FC Bayern München im Nachwuchsbereich bekräftigt. "Ab Anfang Januar kommt er zum ersten Mal her, wird dann im Nachwuchs tätig sein", sagte Rummenigge in einem Interview ... mehr

FC Bayern München: Ist der "Bayern-Dusel" nur ein Mythos?

Von Pascal Ludwig Nach dem Last-Minute-Sieg in Mainz (2:1) schwirrt der Begriff "Bayern-Dusel" mal wieder durch die Medienlandschaft und durch die sozialen Netzwerke. Doch was ist überhaupt dran an diesem "Bayern-Dusel"? Woher stammt der Begriff? Und gelingen ... mehr

Uli-Hoeneß-Erpresser zu knapp vier Jahren Haft verurteilt

Der Erpresser von Uli Hoeneß ist zu drei Jahren und neun Monaten Haft verurteilt worden. Der 51-Jährige hatte vor dem Landgericht München II gestanden, den ehemaligen Präsidenten des FC Bayern vor dessen Haftantritt mit einem Drohbrief erpresst und 215.000 Euro verlangt ... mehr

Prozesse: Mutmaßlicher Hoeneß-Erpresser gesteht vor Gericht

München (dpa) - Der mutmaßliche Erpresser von Uli Hoeneß (62) hat ein umfassendes Geständnis abgelegt. Der 51 Jahre alte Mann gab vor dem Landgericht München II zu, den Ex-Präsidenten des FC Bayern München als "Mister X" mit einem Drohbrief erpresst zu haben. DER BRIEF ... mehr

Erpresser von Uli Hoeneß legt umfassendes Geständnis ab

Der mutmaßliche Erpresser von Ex-Bayern-Präsident Uli Hoeneß hat vor dem Landgericht München II die Vorwürfe gegen ihn zugegeben. "Ich befand mich damals in einer absolut verzweifelten Situation", heißt es in dem Geständnis des 51-Jährigen, das sein Anwalt vor Gericht ... mehr

FC Bayern: Franck Ribéry liebäugelt mit Karriereende im Ausland

Franck Ribéry ist "nicht nach München gegangen, um den FC Bayern als Intermezzo abzutun". Das hatte der französische Flügelflitzer bereits in seiner ersten Bundesliga-Saison klargestellt. Sieben Jahre später hat er seinen Worten längst Taten folgen lassen ... mehr

Philipp Lahm über den FC Bayern: "Können gar nicht schlecht spielen"

Ungeschlagen, 36 Punkte aus 14 Spielen, 33 Tore erzielt und lediglich drei Gegentreffer kassiert: Der FC Bayern München dominiert die Bundesliga wie schon in den letzten beiden Jahren nach Belieben, eine komplette Saison ohne Niederlage gilt als realistisches Szenario ... mehr

"Bild"-Zeitung: Uli Hoeneß darf Weihnachten und Silvester nach Hause

Der wegen Steuerhinterziehung inhaftierte frühere FC-Bayern-Präsident Uli Hoeneß darf laut einem Bericht der "Bild"-Zeitung an Weihnachten das Gefängnis verlassen und mit seiner Familie in Bad Wiessee am Tegernsee feiern. Die bayerische Justiz habe damit dem Wunsch ... mehr

Uli Hoeneß hofft auf Weihnachtsurlaub zuhause

Uli Hoeneß hofft nach einem halben Jahr hinter Gittern auf Weihnachtsurlaub daheim. Und zu Beginn des neuen Jahres dürfte der demnächst 63-Jährige dann Freigänger werden. Er könnte die Justizvollzugsanstalt im bayerischen Landsberg am Lech von da an jeden Morgen ... mehr

Standing Ovations für Uli Hoeneß und Rekordzahlen beim FC Bayern

Rekordumsatz, größter Sportverein der Welt und Ovationen für den inhaftierten  Uli Hoeneß: Bei der ersten Jahreshauptversammlung nach der Präsidenten-Ära von Hoeneß hat sich der Rekordmeister selbst gefeiert. Mit einem Rekordumsatz des Konzerns von 528,7 Millionen ... mehr

Warum Uli Hoeneß in Jugendabteilung des FC Bayern arbeiten will

Auf den ersten Blick klingt es ziemlich romantisch. Der Ex-Präsident und Klub-Patriarch a.D. fängt noch einmal von vorne an. In der Jugendabteilung des Klubs, dessen Geschichte er in den letzten 30 Jahren an vorderster Front maßgeblich mitgeschrieben ... mehr

FC Bayern München: Karl Hopfner konkurriert nicht gegen Uli Hoeneß

München (dpa) - Bayern Münchens Vereinspräsident Karl Hopfner hat seine Haltung bekräftigt, beim deutschen Fußball-Rekordmeister auch in Zukunft nicht mit Uli Hoeneß um Ämter zu konkurrieren. Für den Fall, dass der 62 Jahre alte Hoeneß nach Verbüßung seiner Haftstrafe ... mehr

Angeblicher Banker von Uli Hoeneß setzt sich in Schweiz ab

Zürich/München (dpa) - Ein Schweizer Banker, der im Zusammenhang mit der Steueraffäre um Uli Hoeneß von Polen nach Deutschland ausgeliefert werden sollte, hat sich in seine Heimat abgesetzt. "Wir wissen, dass sich die Person jetzt in der Schweiz befindet", sagte ... mehr

Beihilfe zur Steuerhinterziehung: Hoeneß' Schweizer Banker entwischt der Polizei

Er wird der Beihilfe zur Steuerhinterziehung von Uli Hoeneß verdächtigt, die Polizei in Polen konnte ihn im Oktober verhaften. Doch nun hat sich der Schweizer Banker in seine Heimat abgesetzt. "J.H. hat uns nachträglich über seine Rückkehr in die Schweiz informiert ... mehr

FC Bayern durchbricht magische Schallmauer und erzielt Rekordergebnis

Die magische Schallmauer von einer halben Milliarde Umsatz durchbrochen, das Stadion komplett abbezahlt und einen Luxuskader, der seinesgleichen sucht: Rekordmeister Bayern München befindet sich vor seiner Jahreshauptversammlung am Freitag sowohl sportlich ... mehr

Uli Hoeneß zurück zum FC Bayern: München hofft auf Rückkehr im Januar

München (dpa) - Die Rückkehr von Uli Hoeneß zum FC Bayern naht. Schon im Januar könnte der wegen Steuerhinterziehung inhaftierte ehemalige Präsident wieder beim deutschen Fußball-Rekordmeister wirken: Als Freigänger in einer neuen Rolle. "Es war sein eigener Wunsch ... mehr

FC Bayern: Präsident Hopfner will bessere Verhältnis zum BVB

Nach monatelangen Streitigkeiten zwischen den Verantwortlichen des FC Bayern und von Borussia Dortmund will Karl   Hopfner  das Verhältnis zum Rivalen gerne wieder verbessern. "Ich finde diese ganze Geschichte mittlerweile überflüssig", sagte der Vereinschef ... mehr

FC Bayern München: Rummenigge kritisiert van Gaal scharf

Karl-Heinz Rummenigge hat scharfe Kritik am ehemaligen Bayern-Trainer Louis van Gaal geübt. Der Bayern-Boss warf dem Niederländer vor, dass van Gaal den gesamten Verein habe umkrempeln wollen, und zwar nach dessen Vorstellungen. "Er wollte den Verein vangaalisieren ... mehr
 
1 2 3 4 ... 17 »
Anzeigen


Anzeige