Startseite
Sie sind hier: Home >

Unwetterzentrale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
News, Bilder & Videos

Unwetterkarten und Wetterwarnungen der Unwetterzentrale

 
Die Unwetterzentrale informiert Sie über bevorstehende Unwetter und Unwetterwarnungen. Mit Hilfe der Skalen der Unwetterkarten auf wetter.info erkennen Sie die aktuellen Unwetter-Warnstufen ("keine Warnung" bis hin zu "Warnung vor extrem starkem Unwetter"). Über die Reiter der Unwetterkarten können Sie nach Warnungen zu Glatteisregen, Sturm/Orkan, extremen Temperaturen, starkem Schneefall, Starkregen und Gewitter sortieren.
 

Saarland: Autofahrer von Baum erschlagen

Ein Autofahrer ist im Saarland während der Fahrt von einem Baum getroffen und tödlich verletzt worden. Der durch ein Unwetter entwurzelte Baum stürzte frontal ... mehr

Den Ortenaukreis hat das Sturmtief am stärksten getroffen

Die größten Schäden in Baden-Württemberg hat das Sturmtief am Dienstag im Ortenaukreis angerichtet. Umgestürzte Bäume, abgedeckte Dächer und ... mehr

Sieben Höhlenforscher in französischen Pyrenäen eingeschlossen

Herran (dpa) - Sieben spanische Höhlenforscher sind in einer Höhle bei Herran in den französischen Pyrenäen eingeschlossen. Die Gruppe wird nach schlechtem ... mehr

Hexenverbrennen in Villingen-Schwenningen wegen Sturms abgesagt

Auf Grund von Sturmböen ist das traditionellen Hexenverbrennen der Narrenzunft Schwenningen am Dienstagabend abgesagt worden. Die Feuerwehr ... mehr

Düsseldorfer Rosenmontagszug soll am 13. März nachgeholt werden

Düsseldorf (dpa) - Mitten in der Fastenzeit wird im Rheinland erneut Karneval gefeiert. Die Düsseldorfer Jecken holen ihren von Sturmtief «Ruzica» ausgebremsten ... mehr

Starker Regen: Überschwemmte Keller und Straßen im Saarland

Überschwemmte Keller und Straßen, umgestürzte Bäume: Starke Regenfälle haben am Dienstagnachmittag Polizei und Feuerwehr im Saarland in Atem gehalten. Innerhalb ... mehr

Unwetterwarnung: Sturmtief "Susanna" fegt heute übers Land

Der Sturm lässt den Fasching nicht los. Nach "Ruzica" am Rosenmontag kommt am heutigen Faschingsdienstag "Susanna" - und wird noch stärker als gedacht ... mehr

Mannheim schließt wegen Sturmwarnung zwei Stadtparks

Nach einer Sturmwarnung hat die Stadt Mannheim am Dienstag erneut ihre Stadtparks aus Sicherheitsgründen geschlossen. Betroffen waren wie bereits am Montag der ... mehr

Schwerer Unfall auf der A4: Sechs Schwerverletzte

Eine kräftige Sturmböe hat am späten Montagabend einen schweren Verkehrsunfall auf der A4 Richtung Olpe verursacht. Wie die Polizei am Morgen berichtete, wurde ... mehr

Sturm «Imogen» fegt über Großbritannien - 19 000 Häuser ohne Strom

London (dpa) - Schwerer Sturm in Großbritannien: Die Unwetterfront «Imogen» hat in rund 19 000 britischen Häusern das Licht ausgeknipst. Im Westen und Süden des ... mehr

Auto erfasst Mann und schwebt in Lebensgefahr

Ein Mann ist bei Achern (Ortenaukreis) von einem Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt worden. Das Opfer war am Montag als Beifahrer in einem Wagen ... mehr

Karneval im «Röschen»-Sturm: Viele Rosenmontagsumzüge abgesagt

Köln (dpa) - Eine Sturmwarnung hat vielen Narren an Rosenmontag erstmals seit 25 Jahren einen Strich durch die Rechnung gemacht. Aus Sorge vor orkanartigen ... mehr

«Röschen» bringt Karneval durcheinander

Köln (dpa) - Sturmtief «Ruzica» hat mit Wind und Regen die närrischen Feiern entlang des Rheins kräftig durcheinander gewirbelt. In Hochburgen wie ... mehr

Immobilien - Sturmschäden am Haus: Versicherungen zahlen ab Windstärke 8

Berlin (dpa/tmn) - Versicherungen übernehmen Schäden durch Stürme erst ab Windstärke 8. Das entspricht einer Windgeschwindigkeit von 62 Stundenkilometern ... mehr

Brauchtum - Rosenmontag: Düsseldorf sagt ab, Kölns Narren feiern

Düsseldorf (dpa) - "De Zoch kütt ... nicht". In Düsseldorf zumindest nicht an Rosenmontag. Der Zug fällt aus in diesem Jahr, er soll aber nachgeholt werden ... mehr

Düsseldorfer Rosenmontagszug abgesagt

Düsseldorf (dpa) - Düsseldorf muss heute auf seinen Rosenmontagsumzug verzichten. Wegen eines Sturms gehen die Wagen nicht auf die Strecke. Der Umzug soll aber ... mehr

Brauchtum: Düsseldorfer Rosenmontagszug abgesagt - Köln findet statt

Düsseldorf (dpa) - Wegen Sturms ist der Düsseldorfer Rosenmontagszug abgesagt worden, der Kölner Zug soll trotz heftiger werdender Böen stattfinden. Das haben ... mehr

Düsseldorfer Rosenmontagszug wegen Sturms abgesagt

Düsseldorf (dpa) - Wegen des heftiger werdenden Sturms ist der Düsseldorfer Rosenmontagszug abgesagt worden. Das teilte der Pressesprecher des Comitees ... mehr

Sturmtief "Ruzica" erreicht Nordrhein-Westfalen

Die ersten Ausläufer des Karnevals-Sturmtiefs "Ruzica" haben den Westen Nordrhein-Westfalens erreicht. Im Münsterland seien die ersten Böen mit ... mehr

Wetter: Düsseldorfer Rosenmontagszug steht auf der Kippe

Düsseldorf/Köln (dpa) - Karneval ohne Rosenmontagszug - unvorstellbar? Ja, aber nicht unmöglich. Das Comitee Düsseldorfer Carneval schaut an diesem Wochenende ... mehr

Sturm bedroht Rosenmontag in Düsseldorf - Wieder Übergriffe in Köln

Düsseldorf (dpa) - Angst vor Terror, Übergriffe auf Frauen und jetzt auch noch Unwetterwarnungen: Die Karnevalsfeiern stehen in diesem Jahr unter keinem guten ... mehr

Sylt verliert Südspitze - Nordsee nagt weiter

Hörnum (dpa) - Der Wintersturm «Norkys» hat die Nordseeinsel Sylt erneut schrumpfen lassen. An der Südspitze habe es in den vergangenen Tagen kleinere ... mehr

Karneval in Düsseldorf: Umzug droht Absage wegen Sturm

In Düsseldorf könnte der Rosenmontagszug wegen einer Sturmwarnung abgesagt werden. Die MeteoGroup Unwetterzentrale warnt verbreitet vor Sturmböen mit ... mehr

Nordsee nagt weiter an Sylter Südspitze

Der Wintersturm "Norkys" hat die Nordseeinsel Sylt erneut schrumpfen lassen. An der Südspitze bei Hörnum Odde habe es in den vergangenen Tagen kleinere ... mehr

Immobilien - Haus wappnen: Wintereinbrüche gibt es auch noch im Frühling

Mainz (dpa/tmn) - Der Winter hat sich bislang vielerorts vor allem von seiner milden Seite gezeigt. Dennoch sollten Hausbesitzer ... mehr

Unwetter: Hamburger Fischmarkt steht unter Wasser

Hamburg (dpa) - Nach Sturmwarnungen hat Hamburg am Dienstagabend eine Sturmflut erreicht und Teile des Fischmarktes in St. Pauli unter Wasser gesetzt. Nach ... mehr

Hamburger Fischmarkt unter Wasser

Nach Sturmwarnungen hat Hamburg am Dienstagabend eine Sturmflut erreicht und Teile des Fischmarktes in St. Pauli unter Wasser gesetzt. Nach Angaben des ... mehr

Wetter: Lawinengefahr in Alpen, Hochwasser im Südwesten

München (dpa) - In den deutschen Alpen ist die Lawinengefahr nach Tauwetter stark gestiegen. Überall in den Allgäuer Alpen herrsche die zweithöchste der ... mehr

Sturmflut in Hamburg: Fischmarkt unter Wasser

Nach Sturmwarnungen für die Nordseeküste in den vergangenen Tagen hat Hamburg am Sonntagmorgen eine Sturmflut erreicht und den Fischmarkt unter Wasser gesetzt ... mehr

Sturmtief "Marita" verursacht Feuerwehreinsätze im Norden

Sturmtief "Marita" hat im Norden Schleswig-Holsteins in der Nacht zum Samstag Straßen überflutet, Holzteile durch die Luft gewirbelt und Schilder umgeweht ... mehr

Wetter - Schneechaos in den USA: Normalität kehrt nur langsam zurück

Washington (dpa) - Nach den gewaltigen Schneefällen am vergangenen Wochenende normalisiert sich das Leben an der US-Ostküste nur langsam. In der Hauptstadt ... mehr

Aufräumen nach dem Schneesturm

Washington (dpa) - An der US-Ostküste läuft die Schneebeseitigung. Mancherorts hatte es am Wochenende knapp einen Meter geschneit. Der heftige Wintersturm hatte ... mehr

Wetter: Mehr als ein Dutzend Tote durch Schneesturm an US-Ostküste

Washington/New York City (dpa) - Einer der härtesten Schneestürme seit vielen Jahren hat an der Ostküste der USA das öffentliche Leben lahmgelegt. Mancherorts ... mehr

Schneesturm legt Osten der USA lahm - Mindestens 18 Tote

Washington (dpa) - Einer der härtesten Schneestürme seit vielen Jahren hat an der Ostküste der USA das öffentliche Leben lahmgelegt. Mancherorts schneite ... mehr

Schneesturm an US-Ostküste fordert mehr als ein Dutzend Tote

Washington (dpa) - Einer der bisher schwersten Schneestürme in den USA hat weite Teile des Ostens der Vereinigten Staaten lahmgelegt und mehr als ein Dutzend ... mehr

Mehrere Tote bei Schneesturm an US-Ostküste

Washington (dpa) - In den USA hat ein heftiger Wintersturm die Ostküste des Landes fest im Griff. Mehrere Menschen kamen ums Leben. Auf vielen Straßen geht ... mehr

US-Ostküste eingeschneit

Washington (dpa) - An der US-Ostküste ist das Leben durch einen der schwersten Schneestürme der Geschichte so gut wie zum Erliegen gekommen. Mehrere Menschen ... mehr

Schneesturm legt Leben an US-Ostküste lahm

Washington (dpa) - Ein heftiger Wintersturm bringt das Leben an der Ostküste der USA weitgehend zum Stillstand. In Washington wurden am Vormittag Ortszeit ... mehr

Wetter: Mehrere Tote bei Schneesturm in den USA

Washington (dpa) - Bei einem der schwersten Schneestürme seit Jahren sind in den USA mehrere Menschen ums Leben gekommen. Es gab Hunderte ... mehr

Wetter: Glatteis-Gefahr im gesamten Osten steigt

Nachdem es vor allem in der Nacht auf Samstag bundesweit zu hunderten Glätteunfällen gekommen ist, wird es in den kommenden Tagen etwas wärmer. Ganz gebannt ist ... mehr

Schneesturm führt zu Fahrverbot in New York

New York (dpa) - Wegen des starken Schneesturms hat New Yorks Gouverneur Andrew Cuomo alle Autofahrten in New York City, Long Island sowie auf Brücken und ... mehr

Mehrere Tote bei Schneesturm in den USA

Washington (dpa) - Bei einem der schwersten Schneestürme seit Jahren sind in den USA mehrere Menschen ums Leben gekommen. Es gab Hunderte ... mehr

Schneesturm legt US-Osten lahm - mindestens acht Tote

Washington (dpa) - Einer der schwersten Schneestürme seit Jahren hat weite Teile des Ostens der USA lahmgelegt und mindestens acht Menschen das Leben gekostet ... mehr

Schneesturm USA: Blizzard fordert mindestens neun Tote

Der Schneesturm hat an der Ostküste der USA mindestens neun Todesopfer gefordert. Sie starben in der Nacht zu Samstag in den Bundesstaaten Arkansas, Tennessee ... mehr

Mindestens acht Tote bei Schneesturm an US-Ostküste

Washington (dpa) - Einer der schwersten Schneestürme seit Jahren hat in der Nacht die US-Ostküste getroffen und mindestens acht Menschen das Leben gekostet ... mehr

Wetter USA: Schneesturm verursacht Stromausfälle und Unfälle

Washington (dpa) - Einer der schwersten Schneestürme seit vielen Jahren hat in der Nacht die US-Ostküste getroffen. Es kam zu vielen Unfällen, mehrere Menschen ... mehr

Stromausfälle und Unfälle bei schwerem Schneesturm an US-Ostküste

Washington (dpa) - Einer der schwersten Schneestürme seit vielen Jahren hat die US-Ostküste getroffen. Es kam zu vielen Unfällen, zehntausende Menschen waren ... mehr

Stromausfälle und Unfälle durch schweren Schneesturm

Washington (dpa) - Einer der schwersten Schneestürme seit vielen Jahren hat in der Nacht die US-Ostküste getroffen. Es kam zu vielen Unfällen, mehrere Menschen ... mehr

Glättegefahr: Winterdienst will mit 100 Fahrzeugen ausrücken

Der Winterdienst der Hamburger Stadtreinigung will in der Nacht zum Samstag wegen der erwarteten Glätte mit 100 Fahrzeugen ausrücken. Ab Mitternacht sollten ... mehr

Washington zittert vor dem großen Schnee

Washington (dpa) - Die Ostküste der USA rüstet sich für den möglicherweise schwersten Schneesturm seit vielen Jahren. Bis zu 75 Millionen Menschen ... mehr
Karneval in Düsseldorf: Umzug droht Absage wegen Sturm

Karneval in Düsseldorf: Umzug droht Absage wegen Sturm

In Düsseldorf könnte der Rosenmontagszug wegen einer Sturmwarnung abgesagt werden. Die MeteoGroup Unwetterzentrale warnt verbreitet vor Sturmböen mit Windstärke 8 bis 10 - ab Windstärke 8 findet der Zug nicht statt. "Wenn diese Windwerte so eintreffen, wird es keinen ... mehr
Wetter: Glatteis-Gefahr im gesamten Osten steigt

Wetter: Glatteis-Gefahr im gesamten Osten steigt

Nachdem es vor allem in der Nacht auf Samstag bundesweit zu hunderten Glätteunfällen gekommen ist, wird es in den kommenden Tagen etwas wärmer. Ganz gebannt ist die Glättegefahr aber noch nicht. Vor allem in der Südhälfte, wo es aufklart, kann es durch gefrierende ... mehr
Unwetterwarnung: UWZ warnt vor Sturm und Starkregen

Unwetterwarnung: UWZ warnt vor Sturm und Starkregen

Tief "Nils II" ist zwar bereits auf dem Weg nach Finnland, doch der damit verbundene Sturm lässt im Norden und Osten nur langsam nach. Vom Atlantik her zieht zudem ein neues Randtief heran, das am Abend und in der kommenden Nacht teilweise große Regenmengen bringt ... mehr
Wetter: Sturmtief

Wetter: Sturmtief "Heini" verschont Deutschland

Das Sturmtief " Heini" ist in der Nacht auf Mittwoch in Deutschland weniger verheerend ausgefallen, als erwartet. Vereinzelt stürzten in Niedersachsen und in Nordrhein-Westfalen nach Angaben von Polizei und Feuerwehren Bäume um oder wurden ... mehr
Unwetterzentrale warnt: Sturmgefahr im Nordwesten Deutschlands

Unwetterzentrale warnt: Sturmgefahr im Nordwesten Deutschlands

Die Zeichen stehen auf Sturm. Bereits am Freitagabend kann es im Nordwesten auch im Flachland vereinzelt zu schweren Sturmböen bis hin zu orkanartigen Böen kommen, sagt Dennis Dalter von MeteoGroup im Gespräch mit wetter.info. Es folgt ein "ruppiges, windiges ... mehr

Unwetterzentrale warnt: "Sogar orkanartige Böen sind möglich"

Nach einer kurzen Verschnaufpause sorgt Sturmtief "Ruzica" wieder für Unruhe in Deutschland. Das Hauptsturmfeld ist mit starken Schauern, Gewittern und stürmischen Böen im Gepäck von Frankreich und den Benelux-Ländern ins Land gezogen, berichtet Christian Schubert ... mehr

Wetter: Unwetterzentrale warnt heute vor Glatteis

Am Freitagabend naht Tief "Iris" und beendet die frostige Kältewelle. Von West nach Ost zieht dabei eine Front durch, die erst Schnee und dann gefrierenden Regen bringt. Auf den Straßen wird es durch Blitzeis gefährlich glatt, warnt Rainer Buchhop von MeteoGroup ... mehr

Wetter: Unwetterzentrale warnt vor Eisregen und Glatteis

Achtung auf den Straßen im Nordosten: Auch heute warnt die Unwetterzentrale (UWZ) vor Glatteisregen. Besonders am Morgen ist das Risiko groß. "Milde und kalte Luft treffen aufeinander, mal gewinnt die milde, mal die kalte Luft die Oberhand", erklärte Dennis ... mehr

Wetter: Unwetterzentrale warnt vor Erdrutschen und Seenlandschaften

Das macht den Meteorologen Sorgen: Seit Tagen regnet es an der Luftmassengrenze quer über Deutschland: "Gebietsweise sind schon weit über 100 Liter pro Quadratmeter zusammengekommen", sagt Dennis Dalter von MeteoGroup im Gespräch mit wetter.info. Jetzt warnt ... mehr

Unwetterzentrale warnt: Jetzt droht extremer Starkregen

Eine Kaltfront bereitet der extremen Hitze und Trockenheit ein langsames und für viele quälendes Ende. Denn es dauert lange, bis sie Deutschland von West nach Ost überquert hat. Außerdem wird der Austausch der Luftmassen von heftigen Gewittern begleitet. Marius ... mehr
 
 


Anzeige
shopping-portal