Sie sind hier: Home >

Verbraucherzentrale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Verbraucherzentrale

Darum sollten Sie die Finger von Superfood-Smoothies lassen

Darum sollten Sie die Finger von Superfood-Smoothies lassen

Superfood-Smoothies mit Chia, Matcha, Spirulina und Co – die gesunden Vitaminbomben für Zwischendurch. Sollte man denken! Wir erklären Ihnen, warum die Fruchtgetränke gar nicht so super sind. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfiehlt den täglichen Verzehr ... mehr
Grauer Kapitalmarkt: So riskant sind Geldanlagen

Grauer Kapitalmarkt: So riskant sind Geldanlagen

Der Begriff "Grauer Kapitalmarkt" steht für Anlageprodukte, die nicht an der Börse gehandelt werden – also etwa für Unternehmensbeteiligungen, nachrangige Darlehen an Unternehmen oder sogenannte geschlossene Fonds. Doch: Geldanlagen auf dem Grauen Kapitalmarkt ... mehr
Warum Geld sparen so mühsam sein kann

Warum Geld sparen so mühsam sein kann

Einmal im Jahr erinnert der Weltspartag an die Bedeutung des Sparens. Dabei ist es in der Praxis oft gar nicht so einfach, regelmäßig Geld beiseite zu legen. Doch man kann sich selber überlisten. Der Trick ist simpel, aber effektiv. Stellen ... mehr
Manipulierte Lebensmittel: Wie Sie sie erkennen und sich schützen

Manipulierte Lebensmittel: Wie Sie sie erkennen und sich schützen

Ermittler suchen unter anderem in Baden-Württemberg weiter fieberhaft nach dem Gifterpresser von Friedrichshafen. Weitere vergiftete Lebensmittel wurden zum Glück zunächst nicht gefunden. Einige Fragen und Antworten: Um welches Gift handelt ... mehr
Verbraucherschutz: Wann sich ein Schlichtungsverfahren lohnt

Verbraucherschutz: Wann sich ein Schlichtungsverfahren lohnt

Wenn Kunden mit einem Unternehmen im Clinch liegen, können sie sich Unterstützung bei einer der 22 Verbraucherschlichtungsstellen in Deutschland holen. Ein solcher Weg ist kostenlos – und im Vergleich zu einem aufwendigen Gerichtsverfahren zeitsparend. Extra ... mehr

Immobilien: LED mit 200 Lumen ist so hell wie 25-Watt-Glühlampe

Watt war einmal. Wer inzwischen Leuchtmittel kauft, kann sich nicht mehr auf diese Kennzahlen bei der Auswahl verlassen. Denn wie hell ein LED-Modul oder eine Energiesparlampe wird, zeigt die Lumen-Zahl an. Seitdem ist auch die Wattzahl keine Kennzahl ... mehr

Schadsoftware: Betrüger tarnen sich als Verbraucherschützer

Kriminelle versuchen derzeit mit falschen Rechnungen Schadsoftware auf andere Computer zu verbreiten. Die falschen Dokumente tragen den Namen der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. Die verschickten Mails sollen den Empfänger animieren, auf den Anhang oder einen ... mehr

Post vom Inkassobüro: Wie Sie sich richtig verhalten

Kommt ein Brief vom Inkassounternehmen, sollten Verbraucher vorsichtig sein. Berechtigte Forderungen müssen sie bezahlen. Doch mitunter stammen die Schreiben von Betrügern. Wie Sie unseriöse Forderungen erkennen – und wie Sie darauf reagieren sollten. Sie stammen ... mehr

Wäsche: Die größten Fehler beim Wäschewaschen

Bullauge auf, Schmutzwäsche rein, Waschmittel dazu, Maschine an: So leicht kann Waschen sein – und ebenso leicht schleichen sich dabei Fehler ein. Die Folge: Flecken sowie hohe Wasser- und Energiekosten. Sogar Schimmel kann in die vermeintlich saubere Wäsche gelangen ... mehr

Kreuzfahrten: Routenänderung wegen Hurrikan

Nach den verheerenden Schäden durch den Tropensturm „Harvey“ steuert der neue Hurrikan „Irma“ auf die Karibik zu. Ob er auch den Golf von Mexiko erreicht, ist noch offen. Daher ist eine Änderung der Routen nicht ausgeschlossen. Allerdings haben Reisende ... mehr

Flüchtlinge von Mobilfunkangebot "Aldi Talk" ausgeschlossen

Seit Juli 2017 müssen Prepaid-Karten für Mobiltelefone mit Identitätsnachweis registriert werden. Ein Aufenthaltstitel von Flüchtlingen wird für die Ausweispflicht nicht akzeptiert, weswegen viele Asylbewerber Angebote wie "Aldi Talk" nicht mehr nutzen ... mehr

Mehr zum Thema Verbraucherzentrale im Web suchen

Identitätsdiebstahl: Auffällige Zahlungen sofort anzeigen

Auf dem Kontoauszug stehen Abbuchungen unbekannter Firmen? Oder Kunden erhalten plötzlich Inkassoforderungen für Dinge, die sie nie bestellt haben? In so einem Fall müssen sie schnell handeln. Denn sie könnten Opfer eines ... mehr

Smartphones: Bürgen Kooperationen für Qualität?

Wer sich mit technischen Geräten nicht auskennt, lässt sich oftmals von bekannten Namen durch den Irrgarten der Produkte leiten. Denn Marken stehen doch schließlich für Qualität und Tradition. Oder stimmt das nicht? Um auf dem umkämpften Smartphone-Markt ... mehr

Lohnen sich vermögenswirksame Leistungen?

Banksparplan, Fondssparplan oder Bausparvertrag – das sind einige Optionen, wie Arbeitnehmer Vermögenswirksame Leistungen (VL) anlegen können. Doch welche Anlageform lohnt sich? Zusätzlich zum Lohn oder Gehalt gibt es vom Chef ein Geldpräsent – und das Monat für Monat ... mehr

Kreditkarten von Lufthansa, Ikea & Co.: Was Sie wissen sollten

Immer mehr Händler locken mit eigenen Kreditkarten. Sie versprechen den Kunden dabei Extra-Vorteile vom Tankrabatt bis zum günstigen Kredit. Doch Verbraucherschützer raten zu einer genauen Prüfung der Konditionen vor der Unterschrift. Jetzt macht ... mehr

Microsoft darf Windows 10 nicht heimlich herunterladen

Die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg hat Microsoft im Dezember 2015 abgemahnt, weil das Update auf Windows 10 ungefragt bis zu sechs Gigabyte Daten heruntergeladen hat und in Beschlag nahm. Microsoft gab nun eine Unterlassungserklärung ab. Microsoft verpflichtet ... mehr

Viele Mineralstoffe: Warum die Avocado ein Alleskönner ist

Die Avocado kann alles, außer gewöhnlich. Sie gibt sogar Schokodesserts die nötige Cremigkeit und Eiskaffee eine gute Grundlage. Auch mit gestockten Eiern nimmt sie es auf. Trotzdem gibt es gute Gründe, sie nur sparsam und bewusst zu genießen. Die Avocado ist schon ... mehr

Phishing: Warnung vor falscher YouPorn-Warnung

Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz berichtet von vermehrten Beschwerden über Mahnungen von YouPorn und stellt klar: Die Kanzlei ist echt, doch die Forderung ist gefälscht. Offensichtlich ist aktuell verstärkt eine gefälschte Mahnung im Umlauf, die von Besuchern ... mehr

Bargeld kostenlos abheben trotz Gebühren

Viele Sparkassen und Raiffeisenbanken verlangen selbst von ihren eigenen Kunden Gebühren für das Abheben von Bargeld. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie diese vermeiden oder möglichst gering halten können. Auch wenn es viele Bankkunden verärgert: Rechtlich gesehen ... mehr

Was Sie bei Kartenzahlung mit Unterschrift beachten sollten

Schnell etwas unterschreiben, ohne es zu lesen? Was sonst ziemlich riskant wäre, tun Millionen Kunden regelmäßig bei Kartenzahlungen an der Ladenkasse. Verbraucherschützer verteidigen die Methode – mit einem Warnsignal. Plakate mit Sonderangeboten, Preisschilder, bunte ... mehr

Transparenz-Gesetz für Bankentgelte lässt auf sich warten

Was kostet das Girokonto? Wie teuer ist ein Dispokredit? Ein Vergleich ist nicht immer einfach. Das soll sich ändern – allerdings später als zunächst erwartet. Bankkunden, die auf mehr Durchblick im Gebühren-Dschungel hoffen, müssen sich gedulden. Voraussichtlich ... mehr

Fake-Routenplaner: Warnung vor Betrugsmasche im Internet

Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz warnt Internetnutzer vor einer neuen Betrugsmasche: Kriminelle locken über wechselnde Adressen für Routenplaner Verbraucher in teure Verträge. Wenn nicht gezahlt werde, würden Drohungen ausgesprochen ... mehr

Verbraucherzentrale warnt: Vorsicht beim Schnäppchenkauf

Bevor man ein vermeintliches Schnäppchen ergattert, sollte man unbedingt die technischen Daten checken. Oftmals werden große Unterschiede übersehen und man kauft aus Versehen das Vorgängermodell. Besonders Apple und Samsung stiften Verwirrung.  Besonders ... mehr

O2-Roaming-Gebühren: Verbraucherschützer wollen klagen

Die Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) will gegen die Telefónica-Marke O2 klagen, weil einige Kunden erst eine SMS an das Unternehmen schicken müssen, um von Roaming-Gebühren befreit zu werden.  O2 wies die Kritik zurück: Die Regelung entspreche den Vorgaben ... mehr

Test: Das erwartet Sie bei der Kreditwürdigkeitsprüfung

Neues Smartphone, Einbauküche oder das ersehnte Eigenheim? Es gibt einige Gründe, vor einer Anschaffung die Finanzierung per Kredit in Betracht zu ziehen. Doch dabei gilt es, seine eigene Zahlungsfähigkeit realistisch einzuschätzen, damit keine Schulden drohen. In einer ... mehr

Verbraucherzentrale warnt vor Betrugsmasche mit Notar

Betrüger denken sich immer neue Maschen aus, wie sie arglosen Verbrauchern das Geld aus der Tasche ziehen können. Darum ist stets Vorsicht geboten, wenn Fremde Sie beispielsweise am Telefon dazu auffordern, Geld zu überweisen – egal wie stimmig die vorgebrachten ... mehr

Die besten Tipps gegen fiese Schimmelflecken im Bad

Schwarze Flecken auf den Fliesen und in den Ecken: Vor allem im Bad bildet sich leicht Schimmel. Dieser sieht nicht nur unschön aus. Er kann für die Gesundheit zu einem echten Risiko werden, wenn die Schimmelsporen über die Luft eingeatmet werden. Die besten Tipps gegen ... mehr

Kreditkosten: Abzocke bei Schufa-freien Krediten

Die Verbraucherzentrale Thüringen rät zu Vorsicht bei Krediten ohne Bonitätsprüfung. Denn in manchen Fällen riskierten die Verbraucher eine zusätzliche Kostenfalle. Verbraucher sollten sich auf Darlehen ohne Schufa-Prüfung nicht einlassen. Einige Anbieter werben ... mehr

Rückabwicklung statt Kündigung von Versicherung

Laut Stiftung Warentest zahlt es sich für Millionen von Versicherungskunden aus, eine Rückabwicklung ihrer Lebens- oder Rentenversicherung zu fordern. Wenn die Verträge fehlerhafte oder unvollständige Widerspruchsbelehrungen enthalten, können selbst lange ... mehr

Was steckt alles im Eis drin?

Und was genau schleckst Du? Nicht nur Kinder freuen sich über leckere Eiskugeln, von denen es immer mehr Sorten gibt. Verbraucherschützer wünschen sich aber bessere Informationen, was im Gefrorenen steckt. Verbraucher wünschen mehr Information  An Deutschlands Eistheken ... mehr

Trotz Abschaffung: Es drohen Kostenfallen bei Roaming-Gebühren

Seit Mitte Juni gehören Roaminggebühren in der EU endlich der Vergangenheit an. Nun können Urlauber im EU-Ausland ihr Handy benutzen wie zuhause. Doch nicht alle Anbieter bieten exakt die gleichen Konditionen. Verbraucher sollten sich daher vor dem Start in die Ferien ... mehr

Neues Smartphone mit 15 Sicherheitslücken verkauft

Das Angebot klingt verlockend: Ein Android- Smartphone für nur 99 Euro. Doch was ein Mediamarkt in Köln im Angebot hatte, entpuppte sich als veraltetes Gerät "mit über 15 nicht mehr behebbare Sicherheitslücken", kritisieren Verbraucherschützer. Damit hätten Hacker ... mehr

Gillette siegt im Rasierklingenstreit gegen Wilkinson

Schlechte Nachrichten für Millionen Männer: Das Düsseldorfer Landgericht hat dem Rasiererhersteller Wilkinson untersagt, weiterhin preisgünstige Ersatzklingen für den Nassrasierer "Mach3" des Konkurrenten Gillette herzustellen. Im Handel noch vorhandene ... mehr

Bürgschaft ja oder nein? So groß ist das Risiko

Man sollte sich gut überlegen für einen Dritten zu bürgen. Die Entscheidung sollte wohl überlegt sein, da man ein fnianzielles Risiko eingeht. Dies kann jedoch verringert und die Haftung beschränkt werden. Eine Bürgschaft zu übernehmen, ist nicht ohne Risiko ... mehr

Privatinsolvenz – So werden Sie Ihre Schulden los

Mit einem Verbraucherinsolvenzverfahren – umgangssprachlich auch Privatinsolvenz genannt – können Verbraucher ihre Schulden loswerden. Doch wie funktioniert das? Ein Überblick. Wer mit seinen Einnahmen seine Ausgaben nicht mehr decken kann, kommt ... mehr

Ungeziefer: Darauf sollten Sie bei Ihrem Kammerjäger achten

Es sind Motten, Kakerlaken oder Ratten im Haus? Wer einen Kammerjäger ruft, sollte sich nicht allein auf dessen Fachwissen verlassen, sondern auch fragen, welche Produkte zum Einsatz kommen. Solange es möglich ist, sollten Betroffene auf lokal wirksame Mittel bestehen ... mehr

Handwerker-Pfusch: So können sich Kunden wehren

Tapezieren, Wände streichen, Spülung reparieren: Wer nicht gerade ein Do-it-yourself-Held ist, überlasst manche Reparaturen und Arbeiten lieber professionellen Handwerkern. Doch manchmal ist das Ergebnis schlimmer als zuvor.  Wenn die Tapete wieder von Wand rollt ... mehr

Apple muss Geräte ohne Schikanen zurücknehmen

Wer Geräte zurückgeben will, die er in Apples Online-Shop gekauft hat, musst einige Bedingungen erfüllen. Einige davon hat das Unternehmen nun streichen müssen, nachdem es von Verbraucherschützern abgemahnt wurde. "Rücknahme nur mit Originalverpackung" – so sah es Apple ... mehr

Jeder Windows-Nutzer ist ein potenzielles Opfer

Vor Kurzem berichteten wir über die Verhaftung von Trickbetrügern in England. Sie hatten sich am Telefon als Mitarbeiter von Microsoft ausgegeben um an vertrauliche Daten ihrer Opfer zu kommen. Doch auch in Deutschland sollte ... mehr

Regeln im Internet: Maas fordert digitales Anti-Diskriminierungsgesetz

Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) hat eine von der Regierung eingesetzte Digital-Agentur vorgeschlagen, die Regeln im Netz setzen soll. "Wir brauchen mehr Transparenz von Algorithmen, eine Rechtsdurchsetzung, Aufsicht und Kontrolle", sagte Maas auf einer Konferenz ... mehr

Das ändert sich für Verbraucher im Juli

Die rund 21 Millionen Rentner in Deutschland erhalten vom 1. Juli an mehr Geld. In Westdeutschland steigen die Altersbezüge dann um 1,90 Prozent, im Osten um 3,59 Prozent. Auch andere gesetzliche Änderungen treten in Kraft. So wird der Erwerb von Prepaid-Karten ... mehr

Wie Sie sich die Warteschleife am Telefon ersparen

Viele Kunden und Kaufinteressenten, die ein Unternehmen anrufen möchten, fürchten Warteschleifen oder hohe Telefonkosten. Beides lässt sich ausschließen, wenn die Firma einen Rückrufservice anbietet. Man sollte auf der Internetseite danach Ausschau halten ... mehr

Falsche Werbeversprechen der Lebensmittelindustrie

Der deutsche Hersteller Dextro Energy darf auch künftig nicht mit angeblichen gesundheitlichen Vorzügen von Traubenzucker werben. Für schnelle Energie gibt es laut Experten gesündere Alternativen.  Der Europäische Gerichtshof hat eine Klage des Unternehmens abgewiesen ... mehr

Hinterbliebene: Mit Vollmachten den eigenen Tod regeln

Ein Todesfall ist für Hinterbliebene schwer zu bewältigen. Dazu kommen die Bürokratie und die Organisation der Trauerfeier.  Wer sich nicht rechtzeitig mit dem eigenen Lebensende auseinandersetzt und unbeliebte Formalitäten wie Vollmachten ... mehr

So erkennen Sie frisches Fleisch schon beim Einkauf

Egal ob vom Bauernhof, Bioladen oder Supermarkt: Fleisch stammt aus unterschiedlichen Quellen und variiert stark im Preis. Doch woran können Verbraucher schon beim Einkauf erkennen, dass es sich um qualitativ hochwertiges Fleisch handelt? Ratsam ist es generell, Fleisch ... mehr

Wie verhalten, wenn der Gerichtsvollzieher kommt?

Schulden zu haben, ist schon unangenehm genug, wenn dann auch noch der Gerichtsvollzieher klingelt, wird der Alptraum wahr. Schuldner sollten sich aber dennoch kooperativ zeigen und nicht sofort in Panik verfallen. Manche geben mehr aus, als sie haben. In der Folge ... mehr

Verbraucherschützer warnen vor Fallen bei Roaminggebührenin EU

Vom 15. Juni an macht eine EU-Verordnung Schluss mit Extra-Gebühren für das Telefonieren, SMS-Austausch und Surfen im EU-Ausland. Mobilfunkkunden müssen dann in anderen EU-Ländern nur noch so viel zahlen, wie ihr Tarif für die Handynutzung daheim vorsieht ... mehr

Was bedeutet Inflation für den Verbraucher?

Beim Einkauf müssen Verbraucher immer mehr hinblättern, denn jedes Jahr hat das hart erarbeitete Geld weniger Wert. Im April 2017 stiegen die Verbraucherpreise um 1,9 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Wer ist besonders von der Inflation betroffen ... mehr

Gut 3500 Behandlungsfehler in Deutschland registriert

Die Zahl der ambulanten Behandlungen liegt bei rund 700 Millionen, in Krankenhäusern bei 20 Millionen Fällen. Gleichzeitig registrieren die Krankenkassen seit Jahren um die 4000 Behandlungsfehler. Einer von tausenden Behandlungsfehlern: Die Patientin leidet an Parkinson ... mehr

Neues Reiserecht sorgt für massive Kritik

Selten war ein Vorhaben so umstritten wie die Änderung des Reiserechts. Jetzt hat der Bundestag grünes Licht gegeben. Doch richtig zufrieden sind weder Verbraucherschützer noch Reisebranche. Urlauber in Europa sollen ab der Sommersaison 2018 besser ... mehr

Abgas-Skandal: So sollen die Autobauer überprüft werden

Am 29. Mai 2017 will der Wettbewerbsfähigkeitsrat der EU neue Zulassungskriterien für Neuwagen beschließen. Autohersteller müssen künftig realistische Angaben zum Schadstoffausstoß machen. "Fast zwei Jahre nach Bekanntwerden des Dieselskandals stellt ... mehr

Auslandskrankenversicherung: Was Sie beachten müssen

Ein Unfall oder eine Krankheit im Urlaub ist nicht nur ärgerlich. Es kann auch teuer werden, wenn man nicht richtig versichert ist. Experten empfehlen, für jede Reise eine Auslandskrankenversicherung abzuschließen. Ob ein gebrochenes ... mehr

Wie Sie laut Experten Vermögen am besten streuen

Nicht alle Eier in einen Korb legen – diese Grundregel bemühen Anlageexperten immer wieder. Anders gesagt: Anleger müssen ihr Vermögen streuen, wenn sie nicht zu große Verlustrisiken in Kauf nehmen wollen. Doch wie verteilt man sein Geld richtig? Zwei Dinge braucht ... mehr

Mogelpackung des Monats: Erdnusslocken von Lorenz Bahlsen

Über 12 Prozent Preiserhöhung: Für die Verbraucherzentrale Hamburg kommt die Mogelpackung des Monats von Lorenz Bahlsen. Bei verschiedenen Sorten Erdnusslocken hat sich die Füllmenge geändert. Der Verbraucher erfährt das kaum. Die versteckte Preiserhöhung fand unter ... mehr

Falsche Test-Sieger und schwarze Schafe

Testberichte im Netz stehen hoch im Kurs. Doch die Suche nach seriösen Produkttests führt oft zu schwarzen Schafen. Die urteilen anhand technischer Daten, hatten die Geräte aber nie in der Hand. Mit guten Bewertungen verdienen die vermeintlichen Tester ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10
11 12


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017