Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Kino & Film >

"Offroad": Nora Tschirner als abgebrühte Koks-Dealerin

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kino  

"Offroad": Nora Tschirner als abgebrühte Koks-Dealerin

11.01.2012, 10:58 Uhr | JK/Kranki, t-online.de

"Offroad": Nora Tschirner als abgebrühte Koks-Dealerin. Nora Tschirner und Elyas M’Barek in "Offroad" (Quelle: Paramount Pictures)

Nora Tschirner und Elyas M’Barek in "Offroad" (Quelle: Paramount Pictures)

Nora Tschirner als spießig angepasste Frau, die durch eine Schlüsselsituation zu einer abgebrühten Abenteurerin wird, die auf der Straße mit Kokain dealt: Das ist die spannende und zugleich urkomische Ausgangshandlung von "Offroad" (Kinostart: 12. Januar 2012). Die rasant erzählte Liebeskomödie mit Roadmovie-Anleihen von Regisseur Elmar Fischer beinhaltet absurde Momente, wilde Action, spritzige Dialoge und eine wüste Haken schlagende Handlung - also alles, was gute Kinounterhaltung braucht.

Für Hauptfigur Meike Pelzer (Nora Tschirner) scheint das Thema "Einmal etwas tun, was niemand so erwarten würde" mit dem Ersteigern eines vom Zoll an der deutsch-holländischen Grenze beschlagnahmten peinlichen Proll-Jeeps eigentlich erledigt. Ihr Leben ist bisher geradlinig und ohne unvorhersehbare Abweichungen verlaufen. Ihr BWL-Studium hat sie abgeschlossen, Heirat und Übernahme des väterlichen Betriebs liegen unmittelbar vor ihr. Doch dann erwischt sie ihren Verlobten Phillip (Max von Pufendorf) dummerweise in flagranti mit ihrer besten Freundin Denise (Nora Binder) - und Meikes Lebensplan zerplatzt wie eine Seifenblase.

Ein Trip ins Ungewisse - und die große Liebe

Als sie in der Seitenverkleidung ihres neuen Jeeps 50 Kilo Kokain findet, lässt Meike ihr altes Leben deshalb ohne zu zögern hinter sich und begibt sich auf einen Trip ins Ungewisse: Finanziert durch die ersten Drogengeschäfte ihres Lebens! Davon sind einige Leute natürlich weniger begeistert, allen voran die eigentlichen Besitzer der Ware. Auf ihrer wilden Reise durch ein völlig neues und ihr bis dahin unbekanntes Leben, trifft sie nicht nur auf Salim (Elyas M’Barek), der ihr aus einigen brenzligen Situationen hilft, es passieren ihr auf einmal auch jede Menge verrückte Dinge. Aber sie findet auch dort, wo sie es nie für möglich gehalten hätte, die Liebe. Und plötzlich ist alles anders...

Authentische Spielfreude und südländischer Charme

"Offroad" erzählt die Geschichte einer spannenden Suche nach dem Sinn oder Unsinn des Lebens und einer unerwarteten Liebe. Nach Keinohrhasen- und Zweiohrküken-Millionenerfolgen kann Nora Tschirner in dieser abgedrehten Komödie erneut ihre authentische Spielfreude unter Beweis stellen. Max von Pufendorf, der als untreuer Verlobter das Pulver nicht erfunden hat, zeigt eine bemerkenswert rollengerechte Farblosigkeit. Dagegen wirkt das Feuerwerk von Elyas M'Bareks südländischem Charme erst richtig schillernd. Außerdem sind Dominic Raacke, Leslie Malton und Axel Milberg mit von der Partie. Auch wenn "Offroad" das Genre nicht neu erfindet, bietet der Film kurzweilige Unterhaltung mit flotten Sprüchen!

Kinostart: 12. Januar 2012

Aktuelle Promi-News auf Facebook: Werden Sie ein Fan von VIP-Spotlight!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017