Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Literatur >

Drei Romane von Sebastian Fitzek werden verfilmt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bestseller-Autor auf Erfolgskurs  

Drei Romane von Sebastian Fitzek werden verfilmt

17.02.2017, 10:56 Uhr | sgü, t-online.de

Drei Romane von Sebastian Fitzek werden verfilmt. Enno Hesse, Fahri Yardim, Jasna Fritzi Bauer und Moritz Bleibtreu (v.li.n.re.) beim Dreh für "Abgeschnitten".  (Quelle: Warner)

Enno Hesse, Fahri Yardim, Jasna Fritzi Bauer und Moritz Bleibtreu (v.li.n.re.) beim Dreh für "Abgeschnitten". (Quelle: Warner)

Es wird spannend im Kino - und auf RTL: Gleich drei Bestseller von Krimiautor Sebastian Fitzek werden demnächst auf Zelluloid gebannt, wie die "Süddeutsche Zeitung" berichtet.

Die Romane "Passagier 23" und "Das Joshua-Profil" sollen ab Juni 2017 fürs TV verfilmt werden. RTL hat sich die Rechte für die beiden Bücher gesichert, wie Fiction-Chef Philipp Steffens im Interview verrät. Fürs Kino wiederum wird seit dem 17. Januar der Psycho-Thriller "Abgeschnitten" gedreht - mit deutschen Topstars wie Moritz Bleibtreu ("Die dunkle Seite des Mondes"), Fahri Yardim (Schweiger-"Tatorte") und Lars Eidinger ("Die Wolken von Sils Maria").

"Ihm gelingt es, die Massen zu begeistern"

Die beiden TV-Projekte sind noch nicht so weit fortgeschritten, auch Regisseure und Besetzung stehen noch nicht fest. Bekannt ist nur, dass der Drehstart Juni angepeilt wird: "Wir geben Vollgas", erklärt Steffens, der findet, dass die Geschichten von Thriller-Autor Fitzek perfekt ins RTL-Programm passen. "Ihm gelingt es, mit seinen Romanen die Massen zu begeistern", lobt er Fitzek. "Wir sind glücklich, dass wir mit 'Passagier 23' und 'Das Joshua-Profil' zwei großartige Romane verfilmen und damit auch im Thriller-Genre wieder ein Signal setzen werden."

Drei spannende Geschichten

Und darum geht es in den drei Romanen: In "Passagier 23" ermittelt ein Polizist namens Martin Schwartz auf einem Kreuzfahrtschiff, auf dem eine Frau mit ihrer Tochter auf mysteriöse Art und Weise verschwunden ist. In "Das Joshua-Profil" geht es um den erfolglosen Schriftsteller Max Rhode, der mit düsteren Prophezeihungen konfrontiert wird und seine Stieftochter Jola beschützen muss. "Abgeschnitten" hat Fitzek gemeinsam mit Michael Tsokos verfasst. Der Thriller erzählt die Geschichte eines Rechtsmediziners namens Paul Herzfeld, der im Kopf einer übel zugerichteten Leiche die Telefonnummer seiner Tochter findet. Es ist der Beginn einer perversen Schnitzeljagd.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Es hätte viel schlimmer enden können 
Dieser Lkw-Fahrer ist nur knapp dem Tod entronnen

Sein Fahrzeug steht auf der Kippe und droht in die Tiefe zu stürzen. Video

Anzeige
Ihr täglicher TV-Clip
Spätes Babyglück 
Böse Anfeindungen gegen Caroline Beil

Nicht jeder freut sich mit dem Paar über die Schwangerschaft mit 50. Video


Shopping
Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Unterhaltung von A bis Z

Anzeige
shopping-portal