Startseite
Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik >

Guildo Horn - Der ESC-Revoluzzer wird 50

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Musikpädagoge und ESC-Revoluzzer: Guildo Horn wird 50

15.02.2013, 16:10 Uhr | LS, dpa

Guildo Horn - Der ESC-Revoluzzer wird 50 . Guildo Horn (Quelle: Imago)

Guildo Horn (Quelle: Imago)

Man kennt Guildo Horn als "Meister", der Nussecken liebt und "piep, piep, piep" singt. Der Schlagersänger arbeitet aber auch gerne mit Behinderten, ist wieder Papa und hat geheiratet. Jetzt steht ein runder Geburtstag an: Am 15. Februar wird Guildo Horn 50 Jahre alt.

Mit Guildo Horn begann die Vorherrschaft Ralph Siegels über den deutschen ESC-Vorentscheid zu bröckeln. Elf Interpreten hatten zwischen 1974 und 1997 mit einem Siegel-Lied an dem Wettbewerb teilgenommen und dabei einen Sieg geholt (1982, Nicole mit "Ein bisschen Frieden"). Gleich drei Siegel-Kompositionen traten beim deutschen Vorentscheid 1998 an. Doch am Ende strahlte ein anderer.

"Guildo hat euch lieb"

Mit 61,8 Prozent der Stimmen siegte Guildo Horn mit "Guildo hat Euch lieb". Zu verdanken hatte Horn das auch Stefan Raab. Der Entertainer hatte es sich auf die Fahnen geschrieben, Siegels Monopol auf den deutschen ESC-Song zu brechen. Er war es, der den Guildo-Horn-Siegertitel geschrieben hatte. Unter dem Pseudonym Alf Igel - einer Anspielung auf den Namen Ralph Siegel.

Beim Eurovision Song Contest 1998 in Birmingham holte Guildo Horn dann den siebten Platz und ließ damit alle Kritiker verstimmen, die seinen Song und seine wilde Performance als Schande für Deutschland und den Schlager abtun wollten. Im Gegenteil. Horn brachte frischen Wind in den Wettbewerb und bescherte ihm so neue Popularität. Die Beteiligung Stefan Raabs, der 2000 selbst als Sieger mit dem Titel "Wadde hadde dudde da?" zum ESC-Finale fuhr, führte letztlich zu einem neu organisierten deutschen Vorauswahlverfahren, an dessen Ende im Jahr 2010 mit Lena Meyer-Landrut die zweite ESC-Gewinnerin aus Deutschland in der Geschichte des Contests stand.

Eine Reise zum 50.

Guildo Horn, der mit bürgerlichem Namen Horst Köhler heißt, sieht seine Zeit als ESC-Teilnehmer heute so: "Ich fand die Zeit als Deutschlands Nummer eins echt massiv, habe aber gelernt, dass ich das nie im Leben wollte." 15 Jahre später fühle er sich "würzig wie ein alter Käse", verriet er in einem dpa-Interview. Er lebe nach dem Motto "Schlagersänger leben länger" und habe gerade eine tolle Zeit. Vor ein paar Monaten heiratete er seine Langzeitfreundin Daniela, mit der er im August 2011 eine Tochter bekommen hat.

Rund 70 mal im Jahr steht der gelernte Musikpädagoge mit seiner Band Orthopädische Strümpfe auf der Bühne. Daneben steht er als Schauspieler vor Fernsehkameras, tritt als Opernsänger auf und spielt im Theater und Musical mit. Außerdem hat er eine Talkshow mit geistig Behinderten - "Guildo und seine Gäste" - im Fernsehen gehabt, mit Behinderten einen Trommel-Weltrekordversuch gestartet und einen Musikwettbewerb für geistig Behinderte - "Guildo sucht die Superband" oder "GSDS" - ins Leben gerufen.

Foto-Serie mit 0 Bildern

An seinem 50. Geburtstag will Guildo Horn verreisen. Für die Zukunft wünscht er sich Gesundheit. "Das ist das Einzige, was wirklich wichtig ist unterm Strich."

Ralph Siegel nimmt 2013 wieder am ESC teil. Für San Marino.

Erhalten Sie immer die wichtigsten Promi-News: Jetzt Fan von VIP-Spotlight werden und mitdiskutieren!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige
Ihr täglicher TV-Clip
"The Voice of Germany" 
Marc Amacher begeistert mit "Personal Jesus"

Coaches schicken den Mann mit der einzigartigen Stimme auf den "Hot Seat". Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Unterhaltung von A bis Z

Anzeige
shopping-portal