Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik >

Rock am Ring: Unwetterwarnungen für das Festival

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schon wieder Gefahr für Besucher?  

Unwetterwarnungen für Rock-am-Ring-Festival

02.06.2017, 20:38 Uhr | mho, t-online.de

Rock am Ring: Unwetterwarnungen für das Festival. Festivalbesucher bei Rock am Ring 2016 in Mendig (Rheinland-Pfalz). Der Campingplatz war von den starken Regenfällen regelrecht aufgeweicht. (Quelle: Archiv/Thomas Frey)

Festivalbesucher bei Rock am Ring 2016 in Mendig (Rheinland-Pfalz). Der Campingplatz war von den starken Regenfällen regelrecht aufgeweicht. (Quelle: Thomas Frey/Archiv)

Es könnte schon wieder ordentlich krachen. Im vergangenen Jahr gab es beim Musikfestival Rock am Ring schlimme Unwetter. Die Konsequenz: 27 Menschen wurden verletzt, die Großveranstaltung abgebrochen. Auch in diesem Jahr sehen die Wettervorhersagen nicht gerade nach durchweg Sonnenschein aus.

Von heute bis Sonntag (2. bis 4. Juni) wollen 90.000 rockbegeisterte Gäste feiern, tanzen, grölen, headbangen und mitten in der Nacht fix und fertig ins Zelt fallen. Dass es rundherum trocken bleibt, ist dabei leider nicht garantiert, wie ein Meteorologe der Meteogroup gegenüber t-online.de näher erläutert.

Hagel und Sturmböen möglich

"Aktuell ziehen gerade dort in der Ecke Schauer und Gewitter heran. Das wird sich heute Nacht ein bisschen entspannen", heißt es. Doch schon am morgigen Tag wird die Gewitteraktivität in der Region rund um den Nürburgring, wo das Festival stattfindet, wieder aufleben. "Gerade ab den Mittagsstunden bis in die Nacht zum Sonntag hinein kann es zu teils kräftigen Schauern und Gewittern mit Starkregen oder Platzregen kommen." 

Solange keine Blitze vom Himmel kommen, können sich die Besucher mit Regen und Schlamm arrangieren. (Aufnahme von 2016) (Quelle: Archiv/Becker&Bredel)Solange keine Blitze vom Himmel kommen, können sich die Besucher mit Regen und Schlamm arrangieren. (Aufnahme von 2016) (Quelle: Becker&Bredel/Archiv)

Teilweise sind sogar Hagel und Sturmböen möglich, die Temperaturen sollen am Samstag trotzdem bei 23 bis 24 Grad in der Spitze liegen. Es könnte zu einer ähnlichen Situation kommen, wie im vergangenen Jahr – wenn Rock am Ring direkt getroffen wird. "Es könnte aber auch sein, dass die Schauer und Gewitter knapp am Nürburgring vorbeiziehen oder nur streifen."

Zum Abschluss wieder Sonnenschein

Am Sonntag scheint dafür Sonnenschein garantiert, schon im Laufe der Nacht soll es sich wieder entspannen: "Sonntag und Montag rund 20 Grad. Die Nacht zum Montag bleibt auch trocken." Dann können die Festivalbesucher zumindest problemlos ihre Sachen zusammenpacken. Bleibt zu hoffen, dass für sie auch die restlichen Tage nicht zum wettertechnischen Komplettreinfall werden.

Rock am Ring von oben! #rar2017 #rockamring #rockamring2017 #nürburgring #drone #dronestagram #panorama_ip

A post shared by Rock am Ring (@rockamringofficial) on

Aber richtige Rockfans tanzen ja bekanntlich auch im Regen gern – solange es nicht blitzt und donnert. Von Rammstein, den Broilers, den Beatsteaks, den Toten Hosen, Liam Gallagher, Annenmaykantereit, Sum 41 und vielen anderen Topbands wird feierwütigen Gästen zweifellos ordentlich eingeheizt.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017