Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik >

Nach 14 Jahren Ehe: Liebes-Aus bei Fantasy-Sänger Martin Hein

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nach 14 Jahren Ehe  

Liebes-Aus bei Fantasy-Sänger Martin Hein

08.11.2017, 13:54 Uhr | rix, t-online.de

Nach 14 Jahren Ehe: Liebes-Aus bei Fantasy-Sänger Martin Hein. Martin Hein ist wieder Single. (Quelle: imago)

Martin Hein ist wieder Single. (Quelle: imago)

Aus und vorbei. Fantasy-Sänger Martin Hein hat sich nach 14 Jahren Ehe von seiner Frau getrennt. Das verkündete Schlagersängerin Tanja Lasch ihren Fans via Facebook.

"Ich möchte euch hiermit mitteilen, dass Martin und ich nach 15 gemeinsamen Jahren ab sofort getrennte Wege gehen werden", teilte die 42-Jährige am Dienstag mit.

Das Liebes-Aus kommt für viele Fans überraschend, für das Paar selbst jedoch nicht. "Wir haben uns schon vor längerer Zeit mit diesem Thema auseinandergesetzt und sind nun fest entschlossen."

"Es gibt kein zurück mehr"

Ein Liebescomeback kann ausgeschlossen werden. "Die Scheidung ist eingereicht. Es gibt kein Zurück mehr", so die Sängerin im Gespräch mit der "Bild"-Zeitung. Das Paar habe sich auseinandergelebt. "Er war mit Fantasy viel unterwegs, ich habe mich um unseren Sohn gekümmert."

Tanja Lasch hat sich von ihrem Mann getrennt. (Quelle: imago)Tanja Lasch hat sich von ihrem Mann getrennt. (Quelle: imago)

Martin und Tanja waren 15 Jahre liiert, 14 verheiratet. Vor 13 Jahren kam dann auch noch Söhnchen Luca zur Welt. Tanjas eigene Karriere rückte immer mehr in den Hintergrund. "Ich habe meine Ziele als Sängerin hinten angestellt, aber ich mache Martin keine Vorwürfe. Ich bin stolz auf das, was er mit Fantasy erreicht hat, er hat viel für mich getan."

"Unser Sex war gigantisch"

Gerade feierte Martin mit seinem Duettpartner Fredi Malinowski 20-jähriges Bühnenjubiläum. Zudem veröffentlichte der 46-Jährige erst im September die Biografie "Keine Lügen – Für unseren Traum riskierten wir (fast) alles". Da stand die Ehe bereits vor dem Aus, dennoch schwärmte der Schlagersänger in dem Buch von seiner Frau: "Unser Sex war gigantisch. Als hätten wir nie etwas anderes gemacht. Es war wie zimmerwarme Butter aufs Brot schmieren."

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Entdecken Sie jetzt die kuscheligen Pullover
Pullis & Sweatshirts bei TOM TAILOR shoppen
Shopping
Flauschige Winterboots sorgen für garantiert warme Füße
bei BAUR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018