Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

"Dumm und Dümmer" und Benedict Cumberbatch: Top und Flop des Tages

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Dumm und Dümmer" und Benedict Cumberbatch  

Top & Flop des Tages

11.03.2014, 12:20 Uhr | efri, t-online.de

"Dumm und Dümmer" und Benedict Cumberbatch: Top und Flop des Tages. "Dumm und dümmer" und Benedict Cumberbatch. (Quelle: dpa)

"Dumm und dümmer" und Benedict Cumberbatch. (Quelle: dpa)

TOP: "Dumm und Dümmer"-Fortsetzung begeistert Preview-Zuschauer
"Falls ihr vergessen haben solltet, wie brillant Jim Carrey in Bestform ist, werdet ihr im November wieder daran erinnert!" Die ersten Rezensionen der Zuschauer, die im Rahmen einer Preview den Fortsetzungsfilm der Kultkomödie "Dumm und Dümmer" sahen, waren einhellig begeistert. Der Film, der am 14. November 2014 in den US-Kinos startet, wurde von Universal Pictures vorab gezeigt und animierte die Zuschauer zu überschwänglichen Twitter-Kommentaren: "'Dumm und Dümmehr' war urkomisch! Jeder sollte den Film gucken, wenn er erscheint!" Die Fortsetzung mit dem deutschen Titel "Dumm und Dümmehr" wartet wieder mit den altbekannten Chaoten Lloyd Christmas und Harry Dunne, gespielt von Jim Carrey und Jeff Daniels, auf. Die deutschen Zuschauer dürfen sich also auf die Fortsetzung des Klamaukfilms freuen, der mit dem Filmstart zugleich 20-jähriges Jubiläum feiert.

FLOP: Benedict Cumberbatch würde gerne "dummen Charakter" spielen
Benedict Cumberbatch fühlt sich nach eigener Aussage von intelligenten Rollen nicht ausreichend gefordert. Der Schauspieler, der in der Rolle von Sherlock Holmes und in den Filmen "Star Trek: Into Darkness" und "12 Years a Slave" stets als Gentleman oder Intelligenzbestie brillierte, möchte nicht weiter ausschließlich den Intellektuellen mimen, wie er dem Modemagazin "T" verriet: "Ich bin sowas von bereit, einen dummen Charakter zu spielen." Etwas ungewöhnlich wirkt der Wunsch Cumberbatchs schon, kann man es als Schauspieler doch als Ehre ansehen, eine intelligente Rolle verkörpern zu dürfen. Dem britischen Mimen ist das aber offenbar nicht genug - mal sehen, in welcher Slapstickkomödie wir sein humoristisches Talent bald bestaunen können. Zunächst stehen aber zwei weitere "Sherlock"-Staffeln für Cumberbatch auf dem Programm, also erst einmal nichts mit lustig!

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Jetzt stylische Jacken für Herbst & Winter entdecken
neue Kollektion bei TOM TAILOR
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017