Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

Susi Erdmann: Ex-Rennrodelweltmeisterin lebt mit Tumor im Kopf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Jahrelange Schmerzen  

Ex-Rennrodelweltmeisterin Susi Erdmann lebt mit Tumor im Kopf

21.12.2016, 13:10 Uhr | t-online.de

Susi Erdmann: Ex-Rennrodelweltmeisterin lebt mit Tumor im Kopf. Susi Erdmann und ihr Lebensgefährte Thomas Bruns. Die Ex-Rodlerin lebt seit Jahren mit einem Tumor im Kopf. (Quelle: imago/Spöttl Picture)

Susi Erdmann und ihr Lebensgefährte Thomas Bruns. Die Ex-Rodlerin lebt seit Jahren mit einem Tumor im Kopf. (Quelle: imago/Spöttl Picture)

Diffuse Schmerzen machten der einstigen Rennrodelweltmeisterin Susi Erdmann (48) jahrelang das Leben schwer. Eine Ärztin diagnostizierte schließlich einen Tumor an der Hirnanhangdrüse. Gutartig, aber zu beobachten. In der Zeitschrift "Frau im Spiegel" spricht Erdmann erstmals offen über ihre Krankheit.

Ende der 80er bis Mitte der 90er Jahre war Susi Erdmann eine der besten deutschen Sportlerinnen. Sie gewann als Rennrodlerin und Bobpilotin unzählige Weltmeistertitel und Olympia-Medaillen.

Plötzlich Arbeit am Schreibtisch

Nach ihrem Karriereende 2008 kämpfte sie immer wieder mit Schmerzen, konnte nicht richtig schlafen. Den Tumor habe jedoch niemand entdeckt. Erdmann in "Frau im Spiegel": "Als ich 2008 nach 30 Jahren mit dem Leistungssport aufhörte, war das eine brutale Umstellung für mich." Vorher habe sie sechs Stunden täglich trainiert und plötzlich musste sie den ganzen Tag ruhig am Schreibtsisch sitzen. "Ich bin abends völlig platt nach Hause gegangen."

Dann kamen Gelenk- und Muskelschmerzen hinzu, sie hatte Probleme, sich zu konzentrieren, ihre Augen wurden schlechter. Die Ärzte konfrontierten sie mit den unterschiedlichsten Diagnosen, mal war es die Schilddrüse, mal frühzeitige Wechseljahre. Kein Mittel schlug richtig an.

Eine neue Ärztin stellte die richtige Diagnose

Vor zwei Jahren geriet sie dann an eine neue Ärztin in ihrer Bundeswehrtruppe - Erdmann arbeitet als Sportfeldwebel bei der Sanitätsakademie der Bundeswehr. "Sie hatte sich die ganze Krankengeschichte angeschaut und fragte mich: 'Hat sich jemand bei Ihnen schon mal den Kopf angesehen? Zum Beispiel die Hypophyse?'"

Wenn der Tumor wächst, muss er durch die Nase raus

Nur wenige Tage später habe dann ein Radiologe einen kirschkergroßen Tumor an ihrer Hirnanhangdrüse entdeckt. Er ist gutartig, und darum hat sie ihn auch noch. Man müsse ihn jedoch beobachten. Dafür begebe sie sich einmal im Jahr ins Krankenhaus. "Wird die Geschwulst größer, muss man sie rausholen - über die Nase," so Erdmann.

"Mein Körper reguliert sich wieder"

Sie habe dann eine zeitlang ein bestimmtes Medikament einnehmen müssen. "Dadurch habe ich an Gewicht zugelegt. Locker zehn Kilo." Aber es sei ihr endlich psychisch wieder besser gegegangen, sie habe wieder schlafen können, wurde ausgeglichener. Inzwischen brauche sie das Mittel nicht mehr. "Mein Körper reguliert sich wieder, ich habe auch schon ein paar Kilo abgenommen."

Sport tue ihr auch gut, schwimmen und walken. Und ab und zu schießt sie zusammen mit sportbegeisterten Leuten, die den Nervenkitzel lieben, als Pilotin mit 130 Sachen den Bobkanal hinunter.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Shopping
Weiße Westen für Jederman: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017