Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

BVG trauert um "Is mir egal"-Sänger Kazim Akboga

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

BVG trauert  

"Is mir egal"-Sänger Kazim Akboga gestorben

14.02.2017, 16:59 Uhr | dpa

BVG trauert um "Is mir egal"-Sänger Kazim Akboga. Trauer um Kazim Akboga.

Trauer um Kazim Akboga. Foto: Reto Klar/Berliner Morgenpost. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Die Berliner Verkehrsbetriebe trauern um den Comedian Kazim Akboga, der 2015 mit einem humorvollen Video über Kontrolleure bekannt geworden war.

Mit seinem Song "Is mir egal" gab er dem Beruf im Image-Clip des Unternehmens ein schnoddrig-cooles Image und porträtierte das bunte Berlin während einer U-Bahn-Fahrt.

"Wir haben Kazim als kreativen und humorvollen Menschen kennen und schätzen gelernt. Als einen, der einfach zu uns und unserer Stadt passte", sagte BVG-Chefin Sigrid Nikutta am Dienstag. Nach BVG-Angaben haben bisher mehr als 19 Millionen Menschen das amüsante Video gesehen.

Das Management teilte den Tod des 34-jährigen Sängers und Comedians am selben Tag auf seiner Facebook-Seite mit. "Wir sind sehr traurig, da wir mit ihm einen lieben Mitmenschen und einen begabten, sehr intelligenten und hochsensiblen Künstler verloren haben", sagte seine Managerin May-Brit Stabel.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bei Generalaudienz 
Dreijährige schnappt sich Papst-Kappe

Die Kleine schnappt sich die Kappe von Papst Franziskus. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Unterhaltung von A bis Z

Anzeige
shopping-portal