Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Kanye West: Sohn seines Cousins ist tot

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kanye West trauert  

Der Sohn seines Cousins stirbt mit nur einem Jahr

14.03.2017, 18:33 Uhr | JSp

Kanye West: Sein Neffe stirbt mit nur einem Jahr
Kanye West: Sein Neffe stirbt mit nur einem Jahr

Der Sohn seines Cousins Ricky Anderson ist verstorben.

Kanye West: Der Sohn seines Cousins Ricky Anderson ist verstorben. (Quelle: Instagram)


Bittere Nachricht für Kanye West: Der Sohn seines Cousins Ricky Anderson ist ganz plötzlich verstorben. Der kleine Avery war gerade erst ein Jahr alt.

Laut Informationen des amerikanischen Portals "TMZ" starb das Kind im Schlaf. Der Vater, Kanyes Cousin, kann die Tragödie kaum fassen. Via Instagram stellte er Videos und Bilder von seinem verstorbenen Sohn online. Ein Schwarz-Weiß-Foto zeigt Avery, wie er neugierig in die Kamera blickt. Ricky schreibt dazu: "Heute war der schlimmste Tag meines Lebens. Ich habe meinen kleinen Freund verloren, dafür habe ich einen Engel dazugewonnen."

Today was the worst day of my life!! I lost my lil man and gained an angel! Rest in Paradise!!!! I love you man

A post shared by Ricky Anderson (@rickygervoussss) on

Erst vor acht Wochen feierte Avery seinen ersten Geburtstag unter dem Motto "Mickey Mouse". Damals dachten noch alle, er hätte sein ganzes Leben noch vor sich. Sein Vater Ricky arbeitet für Kanye West in seinem Label in Los Angeles. Der Rapper selbst hat noch keine Stellung zu der furchtbaren Nachricht genommen. Avery war Kanyes Neffe zweiten Grades.

No cake is safe around this kid!!!

A post shared by Ricky Anderson (@rickygervoussss) on

Der Ehemann von Kim Kardashian hatte in der Vergangenheit Probleme mit seiner Gesundheit. Nach einem Zusammenbruch musste er von einem Psychiater behandelt werden.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Unterhaltung von A bis Z

Anzeige
shopping-portal