Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

It-Girl Victoria Hervey bestätigt: Dreier mit Mel B. und Stephen Belafonte

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Britisches It-Girl bestätigt  

"Ich hatte einen Dreier mit Mel B. und ihrem Mann"

10.04.2017, 12:37 Uhr | mam/t-online.de

It-Girl Victoria Hervey bestätigt: Dreier mit Mel B. und Stephen Belafonte. Lady Victoria Hervey bei einem Event (Quelle: imago)

Lady Victoria Hervey berichtet von Dreier mit Mel B. und ihrem Mann (Quelle: imago)

Erst vor zwei Wochen reichte das ehemalige Spice Girl Melanie Brown die Scheidung ein, jetzt wird daraus eine regelrechte Schlammschlacht. Nun kommen weitere Geheimnisse ans Licht, die Mel B. vermutlich lieber für sich behalten hätte.

Das Model Lady Victoria Hervey hat gegenüber "The Sun" bestätigt, 2007 eine heiße Nacht mit Mel B. und ihrem Ehemann verbracht zu haben. Die drei sollen nach einer Party zusammen ins Haus vom Ex-Spice Girl und Belafonte gefahren sein. Eine Freundin des Models hatte gegenüber "The Sun" von der Nacht berichtet: "Zunächst hätten sie nur im Bett gelegen und einen Film geschaut, dann sei eines zum anderen gekommen und mit einem Mal lag Stephen auf ihr, während Mel sie küsste. Das nächste, woran sie sich erinnern könne, sei, dass sie am nächsten Morgen alle gemeinsam nackt aufgewacht seien."

Scheidungskrieg zwischen Mel B. und Stephen Belafonte

Vor Gericht erhebt Mel B. vernichtende Vorwürfe gegen ihren Noch-Ehemann Stephen Belafonte. Die Sängerin gibt an, der Produzent habe sie über Jahre hinweg missbraucht und geschlagen. Von sexueller Erpressung und Schlägen ist die Rede.

So soll es bereits kurz nach ihrer Hochzeit 2007 zu ersten Übergriffen gekommen sein. Der 41-Jährige habe sie im gemeinsamen Haus gewürgt und auf den Parkettboden geworfen, heißt es. Doch damit nicht genug.

Ihr Ex habe sie auch zu Sex mit anderen Frauen gezwungen. Mel B. soll keine andere Wahl gehabt haben, als mitzuspielen. Denn Belafonte hatte sie in der Hand, erpresste sie mit Videos, die er währenddessen heimlich aufgenommen hatte. 

Zudem behauptet die Sängerin, dass der Vater ihrer dritten Tochter auch die Nanny geschwängert hatte. Eine anschließende Abtreibung habe er mit ihrem Geld bezahlt. Diese Informationen stellte die 41-jährige Sängerin jetzt dem Magazin TMZ zu Verfügung, um öffentlich Druck auf ihren Noch-Ehemann auszuüben. Vorerst mit Erfolg.

Einstweilige Verfügung

Der Anwalt der "America's Got Talent"-Jurorin hat eine einstweilige Verfügung gegen Stephen Belafonte erwirkt. Er darf sich bis auf weiteres weder seiner Ehefrau noch ihren drei Kindern Madison, Phoenix und Angel nähern.

Außerdem hat ein Richter laut "TMZ" entschieden, dass der Ex von Mel B. keinerlei Videos und Fotos, die anzüglich sind, veröffentlichen darf. Damit hatte er ihr angeblich gedroht.

Belafonte weist jedoch jegliche Anschuldigungen von sich. Er sei schockiert über die Vorwürfe und habe den Eindruck, jemand wolle ihn als "schlechten Kerl" dastehen lassen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Mit Echtgold-Dekor! 18-teiliges Kaffeeservice „Christmas“
nur 59,99 € bei Weltbild
Shopping
Neu: NIVEA PURE SKIN Gesichtsreinigungsbürste
jetzt versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017