Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

Michael Bublé: Rührende Worte an seine Familie nach Krebsdrama

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nach Krebsdiagnose des Sohnes  

Michael Bublés rührende Worte an seine Familie

29.06.2017, 21:04 Uhr | mam, t-online.de

Michael Bublé: Rührende Worte an seine Familie nach Krebsdrama. Michael Bublé zog sich aus der Öffentlichkeit zurück, um bei seiner Familie zu sein.  (Quelle: dpa)

Michael Bublé zog sich aus der Öffentlichkeit zurück, um bei seiner Familie zu sein. (Quelle: dpa)

Nach der schockierenden Nachricht, dass sein Sohn an Krebs erkrankt ist, hat sich der Swing-Sänger Michael Bublé komplett aus der Öffentlichkeit zurückgezogen, um bei seiner Familie zu sein. Jetzt ist er zurück. 

Der 41-Jährige nahm den National Arts Centre Award in Ottawa entgegen. Dieser wird jährlich als Teil der Governor General's Performing Arts Awards in Anerkennung der jüngsten außergewöhnlichen Arbeit von einem darstellenden Künstler präsentiert.

Dank für Liebe und Unterstützung

Eigentlich sollte der Kanadier die Auszeichnung schon im vergangenen Jahr erhalten, hatte aber damals aus familiären Gründen abgesagt. "Ihr erweist mir diese Ehre während einer emotional schwierigen Zeit für meine Familie. Ich danke euch für eure Liebe und die Unterstützung", bedankte sich der Sänger.

In Richtung seiner Frau Luisana Lopilato, seiner Söhnen Noah und Elias sowie seiner Eltern und Schwestern sagte er: "Es gibt keine Worte, um zu beschreiben, wie ich für euch empfinde. Manchmal ist 'ich liebe euch' einfach nicht genug, weil ich so viel mehr fühle."

Die Genesung verlief sehr gut 

Im November 2016 erhielten Bublé und Lopilato die Schockdiagnose, dass ihr dreijähriger Sohn Noah an Krebs erkrankt ist. Der Sänger sagte daraufhin alle öffentlichen Auftritte und Konzerttermine ab. "Luisana und ich haben unsere Karrieren auf Eis gelegt, um all unsere Zeit und Aufmerksamkeit Noah zu widmen, damit er gesund wird", hieß es damals in einem Statement.

For Immediate Release Singer Michael Bublé and his wife actress Luisana Lopilato released a statement regarding their...

Posted by Michael Bublé on Freitag, 3. Februar 2017

Anfang Februar dann das erste Aufatmen: Bublé gab via Facebook bekannt, dass die Genesung sehr gut verlaufe. Im April sprach Lopilato über Noahs Gesundheitszustand. "Gott sei Dank geht es meinem Sohn gut", erklärte die Schauspielerin. Das sind doch gute Aussichten.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Beko Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017