Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

Nach Belästigungsvorwürfen: Kevin Spacey will sich behandeln lassen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nach Sex-Vorwürfen  

Kevin Spacey will sich jetzt behandeln lassen

02.11.2017, 11:21 Uhr | dpa, JSp, t-online.de

Kevin Spacey liebt Männer. (Screenshot: Reuters)
Kevin Spacey: Ja, ich bin schwul

Kevin Spacey liebt Männer.

Nach dem Vorwurf der sexuellen Belästigung outete sich Kevin Spacey bei Twitter als schwul. (Quelle: t-online.de)


Der Oscar-Preisträger befindet sich gerade im freien Fall. Nachdem bisher schon mehrere Vorwürfe gegen ihn öffentlich gemacht wurden, zieht Kevin Spacey jetzt offenbar Konsequenzen.

Vor Kurzem richtete sich Anthony Rapp an die Öffentlichkeit. Der betrunkene Spacey habe ihn im Altern von 14 Jahren sexuell belästigt. Der Hollywoodstar erklärte, sich an den Vorfall nicht erinnern zu können, entschuldigte sich trotzdem und gab zu, schwul zu sein. Kurz darauf folgten weitere Anschuldigungen gegen den Schauspieler, viele damals junge Männer haben angeblich eine "Kevin-Spacey-Story" hieß es.

Nach der sechsten Staffel ist Schluss mit "House of Cards". (Quelle: imago)Nach der sechsten Staffel ist Schluss mit "House of Cards". (Quelle: imago)

Jetzt sucht sich der "House of Cards"-Star nach den Vorwürfen wegen sexueller Belästigung therapeutische Hilfe. "Kevin Spacey nimmt sich die nötige Zeit für eine Analyse und Behandlung", sagte ein Sprecher am Donnerstag in einem Statement an mehrere US-Medien. Weitere Informationen werde es dazu vorerst nicht geben.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Zwei bügelfreie Blusen im Black & White-Look für nur 59,90 €
zum Walbusch Test-Angebot
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017