Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

Ross Antony: Andenken an seinen Vater gestohlen

...

"Ich bin so schockiert und traurig"  

Ross Antony: Andenken an seinen toten Vater gestohlen

20.11.2017, 11:16 Uhr | lc, t-online.de

Ross Antony: Andenken an seinen Vater gestohlen. Sänger Ross Antony: Der Diebstahl war für ihn ein großer Schock. (Quelle: dpa)

Sänger Ross Antony: Der Diebstahl war für ihn ein großer Schock. (Quelle: dpa)

Sänger Ross Antony ist am Boden zerstört. Bei einem Flug ging sein Koffer verloren. Als er ihn sechs Tage später endlich wiederbekam, folgte auf die Freude ein schwerer Schock: Die Hälfte seiner Sachen wurde geklaut, darunter befand sich auch ein wertvolles Andenken an seinen verstorbenen Vater. 

Im Februar 2017 starb Ross Antonys geliebter Vater Denis Catterall. Für den Sänger war sein Tod ein schwerer Schlag. Umso mehr hütet er danach die Hinterlassenschaften seines an den Folgen von Parkinson und Krebs verstorbenen alten Herrn. Jetzt muss der 43-Jährige wieder stark sein, denn ein Andenken an seinen Vater wurde gestohlen.

"Die Hälfte meiner Klamotten wurde gestohlen"

Auf Facebook schreibt der Musiker: "Danke liebe Lufthansa. Erst habt ihr meinen Koffer verloren, der nirgends mehr gefunden werden konnte. Gestern hab ich ihn nach sechs Tagen und einer Odysee wieder bekommen und war so happy! Bis ich ihn geöffnet habe... Die Hälfte meiner Klamotten wurde gestohlen." Dazu, so der Entertainer, zählen auch seine Bühnenoutfits und Anzüge. Und: "Die Manschettenknöpfe von meinem verstorbenen Papa auch. Ich bin so schockiert und traurig", schreibt Ross Antony weiter.

Trost findet er bei seinen Fans, die ihn mit warmen Worten aufzumuntern versuchen. "Das ist wirklich ärgerlich und traurig. Wie das passieren kann ist echt schlimm", schreibt ein User. Ein anderer Follower meint: "Es tut mir leid. Vor allem wegen des Geschenks deines Vaters." Auf ein Wiederauftauchen der Manschettenknöpfe kann Ross Antony aber wohl nicht hoffen. 

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Testangebot: Zwei Hemden Ihrer Wahl für nur 59,90 €.
bei Walbusch
Anzeige
Entdecken Sie Franziska Knuppe für BONITA
jetzt die neue Kollektion shoppen
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018