Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

Ann-Kathrin Brömmel stichelt gegen ihren Verlobten Götze

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Internetstar gegen Weltmeister  

Ann-Kathrin Brömmel stichelt gegen ihren Verlobten Götze

27.11.2017, 21:41 Uhr | mho, t-online.de

Ann-Kathrin Brömmel stichelt gegen ihren Verlobten Götze. Fußballspieler Mario Götze und Model Ann-Kathrin Brömmel: Ein bisschen Spaß muss sein. (Quelle: Michelle Zillekens/WENN.com)

Fußballspieler Mario Götze und Model Ann-Kathrin Brömmel: Ein bisschen Spaß muss sein. (Quelle: Michelle Zillekens/WENN.com)

Na, hoffentlich kann Mario Götze aktuell noch Spaß vertragen. Seine Verlobte Ann-Kathrin Brömmel hat sich nämlich einen kleinen Seitenhieb gegen den Borussia-Dortmund-Star ausgedacht.

Am Wochenende wurde Ann-Kathrin mit dem "Place to Be"-Award von der "Bild"-Zeitung ausgezeichnet. Zuvor ging Mario Götze mit einem anfänglichen 4:0-Vorsprung letztlich mit einem Remis gegen den FC Schalke 04 vom Platz. Während die schöne 27-Jährige am Samstag als bestes "Influencer Model" nach Hause fuhr, zählte ihr Liebster zu den Verlierern des Tages. Kein Grund für Ann-Kathrin, Rücksicht zu nehmen. 

"World Cup Champion vs. Influencer Model"

Am Sonntag postete die Schönheit auf Instagram ein Video aus dem gemeinsamen Zuhause mit Mario. Und was macht die erfolgreiche Influencerin darauf? Genau, sie nimmt sich den WM-Pokal ihres zukünftigen Göttergatten vom Ehrenplatz und stellt ihren eigenen Award an die besondere Stelle. Dazu schreibt sie: "World Cup Champion vs. Influencer Model. Sorry, Baby, aber ich denke, der passt besser hierhin."

Eine Erklärung für ihren Gedanken liefert die Spielerfrau natürlich auch: "Ich meine, Weltmeister gegen Influencer Model – das ist doch ungefähr gleich viel wert." Logisch, das Ganze meint Ann-Kathrin natürlich eher im Scherz. In nächster Zeit dürfte Mario Götze aber vielleicht eher nicht nach Späßen auf seine Kosten zumute sein: Sein Klub gab gerade an, dass er beim Spiel gegen die Königsblauen Bänderteilrisse im rechten Fuß erlitt – sechs Wochen Zwangspause.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Mit Echtgold-Dekor! 18-teiliges Kaffeeservice „Christmas“
nur 59,99 € bei Weltbild
Shopping
Neu: NIVEA PURE SKIN Gesichtsreinigungsbürste
jetzt versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017