Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Lothar Matthäus: Seine besten Sprüche aus der Vox-Reality-Soap

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Image-Politur in der dritten Person

21.06.2012, 09:50 Uhr | LS, t-online.de

Lothar Matthäus: Seine besten Sprüche aus der Vox-Reality-Soap. Lothar Matthäus (Quelle: imago)

Lothar Matthäus (Quelle: imago)

Er ist Deutschlands Rekordnationalspieler, Kapitän der Weltmeistermannschaft von 1990 und war zweimal Weltfußballer des Jahres: Lothar Matthäus. Ab Sonntag (24. Juni, 23.10 Uhr) flimmert der 51-Jährige sechs Folgen lang beim Katzenberger-Sender Vox über die Mattscheibe. Vier gescheiterte Ehen, eine Reihe verkorkster Trainerjobs und sein Hang zum Sprüche klopfen haben ihn dafür qualifiziert. Also stecken Sie jetzt bloß nicht "den Sand in den Kopf"! Seine besten Sprüche präsentieren wir in unserer Foto-Show.

"Ein Lothar Matthäus braucht keine dritte Person. Er kommt sehr gut allein zurecht", äußerte sich der Ex-Kicker einmal in einem Interview. Zum "Spiegel" sagte er nun über seine TV-Show: "Ich werde von mir öfter in der dritten Person sprechen." "Lothar - immer am Ball", so der Titel des Formats, sei "authentisch und ehrlich" - "eine Reality, keine Soap". Ein Drehbuch bräuchte er daher nicht.

Matthäus möchte sein Image aufpolieren

Der "Fußballweltreisende", wie Matthäus sich selbst bezeichnet, will dem Vox-Publikum zeigen, wie er wirklich ist. Nämlich anders, als sein katastrophales Image. Die Zuschauer sollen ihn "besser kennenlernen", schreibt der Sender in einer Mitteilung. Mit seinen Stärken, aber auch mit seinen Schwächen. Matthäus: "Sie sollen mich in dieser Doku so kennenlernen, wie ich wirklich bin, und nicht, wie ich häufig dargestellt werde."

Beliebte Unterhaltungs-Videos

Dass Vox mit dieser Matthäus'schen Selbstdarstellung scheinbar selbst nicht so ganz glücklich ist, offenbarte kürzlich Chefredakteur Kai Sturm als er die späte Sendezeit der Lothar-Show begründete. "Wie Lothar Matthäus sich selbst wahrnimmt, hat wenig mit der Wahrnehmung durch die Zuschauer zu tun", hatte Sturm gesagt. Die Antwort des Ex-Fußball-Profis ließ nicht lange auf sich warten und kam via "Bild": "Wir zeigen uns eben, wie wir sind, und was andere davon halten, interessiert uns nicht."

"Der Lothar kann schon sehr unterhaltsam sein"

Und wenn sich der gelernte Raumausstatter und das Unterwäschemodel zeigen wie sie sind, dann gehört dazu auch ein Streit darüber, ob die 28-Jährige bei klirrender Kälte vor der Berlinale-Party eine Strumpfhose trägt oder nicht. "Gehen Sie mal nach London. Da hat auch im Winter kein Mädchen Strumpfhosen unterm Rock. Das ist eben Mode", erklärte Matthäus der "Stuttgarter Zeitung" die Szene. Denn normaler weise trage Joanna keine Strumpfhosen. Warum also eine Ausnahme machen, nur weil Minusgrade herrschen?

"Der Lothar kann schon sehr unterhaltsam sein. Vor allem wenn er Englisch spricht mit seine Freundin Joanna", zitiert der "Spiegel" einen Redakteur der Sendung. Und Oliver Fuchs, Chef der verantwortlichen Produktionsfirma Eyeworks, erklärte, man habe Lothar Matthäus fair behandeln und ihn keinesfalls demontieren wollen, schob aber zugleich die Spitze nach: "auch wenn es vielleicht ab und zu einfach gewesen wäre".

"Wichtig ist, dass er jetzt eine klare Linie in sein Leben bringt," hatte Lothar Matthäus einst das Kokaingeständnis von Christoph Daum kommentiert. Sein eigenes Leben lässt diese klare Linie seit dem Ende seiner aktiven Laufbahn vermissen. Bislang hat noch kein deutscher Promi sein Image durch eine fragwürdige Reality-Soap" aufpoliert. Vielleicht sollte er sich einfach mal an ein weiteres Zitat aus seiner Sprüchekiste erinnern: "Manchmal spreche ich zu viel."

Aktuelle Promi-News auf Facebook: Werden Sie ein Fan von VIP-Spotlight!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017