Startseite
Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Katja Riemann: So peinlich war ihr NDR-Interview

...

Katja Riemann

Absurdes Interview im NDR

16.03.2013, 14:59 Uhr | nho

Katja Riemann: So peinlich war ihr NDR-Interview. Katja Riemann ist nicht der angenehmste Interviewpartner. (Quelle: imago)

Katja Riemann ist nicht der angenehmste Interviewpartner. (Quelle: imago)

 

Katja Riemann steht schon lange in dem Ruf schwierig und misstrauisch zu sein, was sie erst kürzlich wieder bei einem TV-Interview unter Beweis stellte. In der Talkshow "Das!" im NDR, bei der auch schon Jenny Elvers-Elbertzhagen ihren peinlichen Lall-Auftritt hinlegte, ließ sie Moderator Hinnerk Baumgarten ordentlich auflaufen. Doch auch der glänzte nicht grade mit Schlagfertigkeit und stellte eine merkwürdige Frage nach der anderen. Als Zuschauer wusste man da oft nicht so recht, für wen man sich mehr schämen sollte.

"Sie erkennen sie sofort an ihren tollen blonden Locken", kündigte Baumgarten die Schauspielerin an, während diese im Hintergrund bereits argwöhnisch das Gesicht verzog. Schon nach dem ersten gesprochenen Satz war zu erahnen: Frau Riemann ist heute nicht in Talk-Laune. Doch das es so schlimm wird, hatte der "Das!"-Moderator sicher nicht erwartet. Nachdem er mit abstrusen Fragen zu Riemanns Frisur in ihrem neuen Film "Das Wochenende" einstieg, nahm das Unglück seinen Lauf.

"Ich rede nicht gerne über mich"

Kaum eine Frage des Moderators beantwortete Riemann. Entweder verstand sie die Frage nicht, fand sie zu persönlich, zu plump oder einfach nur "wahnsinnig peinlich". Nach einem Einspieler, in dem Menschen aus ihrem Geburtsort zu der Schauspielerin befragt wurden, war sie besonders peinlich berührt. "Es ist mir sehr unangenehm, dass die Damen und Herren da für das Fernsehen Sachen aussagen mussten", äußerte Riemann ihre ehrliche Meinung. "Ich finde das unheimlich intim. Das geht niemanden was an."

Foto-Show
Leute des Tages

"Nächste Frage"

Während Riemann also immer mehr die Arme vor sich verschränkte, jede Frage mit einem entnervten Seufzer kommentierte und Hinnerk Baumgarten mit einem hämischen Grinsen auf dem Gesicht vorführte, verstrickte der sich immer hilfloser in seinem Repertoire aus Floskeln und Schmeicheleien.

Doch diese verhalfen dem Gespräch auch nicht mehr zu einer positiven Wendung. Katja Riemann hatte sowieso ganz andere Sorgen: "Wir sind wahnsinnig hell ausgeleuchtet oder? Wollen wir es nicht ein bisschen dunkler machen? Für Frauen Ü 40", bemerkte sie mitten im Gespräch über ihren Film. Spätestens als sie fragte "Welches Programm sind wir nochmal?" wurde deutlich, dass Riemann den Interviewtermin nicht besonders ernst nahm.

Statement von Katja Riemann

Und so waren am Ende der 45-minütigen Sendezeit, die mittlerweile auch auf YouTube zu sehen sind, wohl beide froh, dass die Sendung endlich vorbei war. Doch nach der Sendung ging die Debatte um das Interview im Internet weiter. Auf Baumgartens Facebook-Seite machten etliche User ihrem Ärger über Riemanns Verhalten Luft: "Wenn sie partout nichts weiter von sich erzählen möchte, sollte sie einfach nicht in so eine Unterhaltungssendung gehen. Aus ihrer Gestik und Mimik konnte man abgrundtiefe, ehrliche Verachtung für den Moderator ablesen", meint eine Userin.

Auch Katja Riemanns Sprecherin Peggy Bronzel meldete sich inzwischen via Facebook zu Wort. In ihrer Stellungnahme bezog sie sich hauptsächlich auf den Einspieler zu Riemanns Heimatort: "Frau Riemann bat mich richtigzustellen, dass nicht der Umstand ihres Aufwachsens in Kirchweyhe oder gar die Menschen die im Einspieler zu Wort kamen, ihr "wahnsinnig peinlich" waren, sondern ausschließlich das vom NDR gewählte Format, das diese Menschen, die teilweise in sehr privater Ebene in Katja Riemanns Leben eine Rolle spielen oder spielten, vor die Kamera gebeten wurden. Dies hat sie emotional sehr bewegt."

Erhalten Sie immer die wichtigsten Promi-News: Jetzt Fan von VIP-Spotlight werden und mitdiskutieren!

 
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Video des Tages
Tolles Talent 
Dreijähriger heizt Orchester am Schlagzeug ein

Der Knirps spielt den "Höllen-Cancan" aus "Orpheus in der Unterwelt" von Jacques Offenbach. Video

Shopping 
Großer Summer-Sale - tolle Mode bis zu 50 % reduziert

Aktuelle Shirts, Blusen, Röcke & Hosen - jetzt versandkostenfrei bestellen bei GERRY WEBER.

Horrorcrash in China 
Zwei Menschen lebend aus Wrack geborgen

Der Unfall mit einem tonnenschweren Container geht glimpflich aus. mehr

RTL-Video des Tages
Umstrittenes Urlaubsbild 
Boris Becker sorgt mit Buddha-Foto für Empörung

Der Ex-Tennisstar steht wegen eines Urlaubs-Schnappschusses in der Kritik. Video

Anzeige
Drei-Tages-Wettervorhersage


Shopping
Shopping 
So genießen Sie Spaniens Weinvielfalt - mit 50 % Rabatt

6 spanische Qualitätsweine für nur 29,90 € statt 60,70 €. Versandkostenfrei bei vinos.de.

Shopping 
Feminine Kleider und Röcke in großen Größen

Raffinierte Schnitte, frische Farben und leichte Stoffe. Jetzt modische Auswahl entdecken bei BAUR.

Shopping 
Sale: Bis zu 50 % Rabatt auf BRAX-Damenhosen sichern!

Nur noch für kurze Zeit: sommerliche Mode aus der Frühjahrs-/ Sommerkollektion reduziert. im Special

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILmedpexdouglas.deWENZ
Unterhaltung von A bis Z
Auf einen Blick 
Alle News zu "Deutschland sucht den Superstar"

Informationen zu Castings, Kandidaten, Gewinnern und der Jury. mehr

Auf einen Blick 
Film-Trailer und exklusive Videos

Aktuelle Trailer zu neuen Kinofilmen, DVDs, Blu-Rays und TV-Highlights.  mehr

Auf einen Blick 
Alle News zu "Germany's Next Topmodel"

Das Wichtigste rund um Heidi Klums Casting-Show, die Jury und die Kandidatinnen. mehr


Anzeige