Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Fran Drescher und Co.: Was wurde aus den "Die Nanny"-Stars?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fran Drescher und Co.  

Was wurde aus den "Die Nanny"-Stars?

17.12.2013, 16:25 Uhr

In den 90ern sorgte Serienstar Fran Drescher als "Die Nanny" regelmäßig für Lacher. Jahrelang fieberten Millionen Zuschauer mit, wie Kindermädchen Fran Fine den Haushalt der Familie Sheffield durcheinanderbrachte und versuchte, Hausherr Maxwell zu erobern. Heute ist es still um die einst quirlige Schauspielerin geworden. Wir verraten, was sie und ihre Serien-Kollegen heute machen.

Fran Drescher ist heute 56 Jahre alt und noch immer erfolgreich im Showgeschäft tätig. Nach der Sitcom "Die Nanny", in der sie nicht nur die Hauptrolle spielte, sondern auch als Autorin und Produzentin tätig war, flimmerte ihre Serie "Living With Fran" über die Bildschirme. Danach übernahm sie Jobs als Talk-Masterin, Sängerin und engagierte sich sogar politisch. Mittlerweile tanzt sie am Broadway.

Dunkle Flecken im Leben der Schauspielerin

Doch während bei ihr beruflich alles glatt lief, musste sie privat schwere Schicksalsschläge verkraften. 1985 wurde Drescher in ihrer Wohnung von einem Einbrecher vergewaltigt, während ihr gefesselter Ehemann das Ganze mit ansehen musste. Im Jahr 2000 dann der nächste Tiefpunkt: Die Schauspielerin erkrankte an Gebärmutterkrebs, überstand diesen aber erfolgreich. Beide Erlebnisse verarbeitete die Schauspielerin 2002 in ihrem Buch "Cancer Schmancer".

Foto-Serie mit 0 Bildern

Mutter mit 56?

Heute ist die hübsche Seriendarstellerin aber wieder glücklich und frisch verliebt. Seit Kurzem ist sie mit einem zehn Jahre jüngeren Erfinder zusammen. Im Interview mit der amerikanischen "Closer" verriet sie: "Wir sind erst seit drei Monaten zusammen, aber ich habe nichts gegen das Heiraten. Ich finde vor allem, dass es schön ist Kinder zu haben." Für ihre Beziehung sei es zwar noch etwas zu früh, aber eine Adoption sei für beide ein Thema. "Wir müssen entscheiden, ob wir schon zu alt dafür sind, oder ob wir das noch machen können", sagte sie.

Schon vor "Die Nanny" bekannt

Als indiskreter Butler Niles spielte sich Daniel Davis in die Herzen der TV-Zuschauer. Sechs Jahre lang verkörperte er neben Fran Drescher und Charles Shaughnessy die kauzige Rolle des Hausangestellten der Familie Sheffield. Doch nach dem Ende der Erfolgssendung wurde es auch um den heute 64-Jährigen etwas ruhiger.

Doch ganz untätig war er in den vergangenen Jahren nicht. 2006 wirkte Daniel Davis an der Seite von Hugh Jackman und Christian Bale in dem Film "Prestige - Die Meister der Magie" mit. Dort spielte er einen Richter. Auch in den preisgekrönten US-Serien "Frasier" und "Ugly Betty" hatte der Schauspieler Auftritte. Die ganz großen Rollen nach der TV-Serie "Die Nanny" blieben jedoch aus. Was viele nicht wissen: Schon vor seiner Zeit bei der TV-Reihe war Davis ein gefragter Serienstar. Er war unter anderem in "Columbo", "Das A-Team" und "Raumschiff Enterprise - Das nächste Jahrhundert" zu sehen.

Erhalten Sie immer die wichtigsten Promi-News: Jetzt Fan von VIP-Spotlight werden und mitdiskutieren!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Frische Must-Haves für die aktuelle Herbst-Saison
Trends entdecken bei BAUR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Unterhaltung von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017